• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Cordon bleu

RalleRH

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

heute gabs bei uns Cordon bleu (vom Schwein) mit selbstgemachten Chili Nudeln, Bratensoße und Karottengemüse :essen!:

Das Fleisch und der Schinken ist vom Schwäbisch Hällischen, der Käse ein sehr würziger aus dem Allgäu.

Und nun die Bilder :flash:

IMG_4896_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4898_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4900_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4923_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4902_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4903_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4904_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4905_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4906_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4907_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4908_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4910_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4911_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4912_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4914_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4918_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4919_1600x1200_2500KB.jpg


IMG_4921_1600x1200_2500KB.jpg


Schönes WE

Gruß

Ralf
 

Anhänge

grillsam

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
gefällt mir:respekt:

hast du mir bitte das rezept für die chilinudeln

lg günter
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Absolut klasse!!!

Aber bist du dir ganz sicher, dass von dem allgäuer Käse die Rinde für den Verzehr geeignet ist?
Ich spiele weniger auf das Natamycin (E235) an, sondern auf andere hier gerne vorkommenden unartigen Bakterienkulturen.

:prost:
 
OP
OP
RalleRH

RalleRH

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Absolut klasse!!!

Aber bist du dir ganz sicher, dass von dem allgäuer Käse die Rinde für den Verzehr geeignet ist?
Ich spiele weniger auf das Natamycin (E235) an, sondern auf andere hier gerne vorkommenden unartigen Bakterienkulturen.

:prost:
Hab ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken drum gemacht :-) Noch geht's mir gut und der Käse war demeter, hoffe ich überlebe die Nacht :-)



Das Rezept für die Nudeln ist wie folgt

500 g 00 Mehl
3 große Eier + 2 Eigelb
Prise Salz
Chili nach eigenem Geschmack

Gruß

Ralf
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Sieht sehr gut aus. :thumb2:
 
Oben Unten