• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Currywoschtlollys

Anaconda89

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Wie unser @Ottomotor immer zu sagen pfelgt: Einfach, schnell und lecker... Gestern Abend stand überraschend Besuch vor der Tür, was zum Anlass genommen wurde den Grill an zu schmeißen. Da die zwei Wukis (das eigene und das geliebte PaKi) gerne Wurst oder wie sie sagen Buuuuurst essen, sollte es für uns Erwachsene auch nichts anderes geben. Der Besuch musste beschäftigt werden und wie kann man die Zeit besser nutzen, als Wurstlollys zu stecken?!

Zur Auswahl standen: Chilibratwurst (für die Erwachsenen), Rostbratwurst, Grobe Bratwurst gebrüht und ungebrüht, Käserindswurst.

Das Ergebnis ist folgendes:

IMG_9966.JPG


Dann ging's ganz schnell. Grill angefeuert, Würstchen drauf, kurz anrösten (stellenweise etwas zu viel) und dann mit dem Gitter auf die große Schwedenschale und gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit Pommes in dem Ofen und ne Currysoße aus Zwiebeln, Honig, Chilli, Apfelsaft, Tomatenmark, Ketchup und Curry-Gewürz gekocht. Nach 25min saßen alle am Tisch und waren zurfrieden :D

IMG_9971.JPG
IMG_9972.JPG
IMG_9973.JPG
IMG_9980.JPG
IMG_9982.JPG


Nach 3 Spießen war ich bereits papp-satt... Während die Kids mit den Müttern noch ne Runde gespielt haben, haben sich die Papas dem wesentlichen des Abends zugewandt... Naja, immerhin war das Spiel spannend ;)
IMG_9985.JPG

(Ich sehe gerade, ich müsste die Kommode mal wieder mitteln :) )

Liebe Grüße
Daniel
 

Anhänge

DrHossa

Bundesgrillminister
Kurz, gut, lecker!:grill:
 
Oben Unten