• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Das erste mal Lachs auf der Planke

christian_bauer53

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Heute sind schon mal die Planken in der Post gewesen. Habe Rotzederplanken von Axtschlag genommen.
Diese werde ich jetzt mal über Nacht wässern und dann kann es morgen Mittag schon los gehen. Bilder werden morgen folgen

DSC_0075.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0075.JPG
    DSC_0075.JPG
    133,5 KB · Aufrufe: 669

Grillchristian

Fleischesser
Nabend,

Ging mir auch so am Sonntag.
Letztenendes hab ich dann unsere Kühlbox aus der Garage genommen, die war dann groß genug für die große Weberplanke.
Selbst der große Ikea Bräter und unsere Backbleche waren zu klein, aber Not macht erfinderisch.:)
 
OP
OP
christian_bauer53

christian_bauer53

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Den großen IKEA Bräter hatte ich am Anfang in der Hand, dachte da kriegt man alles rein, aber leider getäuscht. Werde bei Ikea mir einen großen Plastikdeckel für die Planken holen.
 

Grillchristian

Fleischesser
Den großen IKEA Bräter hatte ich am Anfang in der Hand, dachte da kriegt man alles rein, aber leider getäuscht. Werde bei Ikea mir einen großen Plastikdeckel für die Planken holen.

Das ist ne gute Idee.Da uns der geplankte Lachs wirklich sehr gut geschmeckt hat, werde ich wohl jetzt öfter Planken einweichen.
Schreib mal, wenn Du fertig bist, wie deine Planke nach dem Grillen auf der Unterseite aussieht.
Meine hat trotz 3h Wässerung + Ablage auf indirekter Seite unten ganz schön gekokelt.
Konnte sie danach direkt in die Tonne werfen.
 

Matzel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich denke, dass die Wässerung nicht allein der entscheidende Faktor ist. Es gibt letztlich zwei Arten wie man mit dem Brett grillen kann. Die einen lassen die Bretter die ganze Zeit über der Glut. Danach haben die meist fertig. Die anderen (und so mache ich das auch) ziehen die direkt nach Beginn der Rauchentwicklung in den indirekten Bereich. So 2 - 3 mal kann ich die Bretter dann schon benutzen. Du schreibst ja, dass du auch indirekt abgelegt hast. Ab welchem Zeitpunkt denn?
 

Grillchristian

Fleischesser
Tachchen,

Eigentlich genau so wie Du.Direkt nach der Rauchentwicklung habe ich die Planke auf den indirekten Bereich geschoben.
Ich hab aber nicht drunter geschaut.Es könnte sein das die Planke da schon bereits langsam das Glimmen angefangen hat.
 
OP
OP
christian_bauer53

christian_bauer53

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So, der Lachs wurde bereits gegessen. Hat anscheinend geschmeckt 1,2kg für zwei Männer und zwei Frauen. Anscheinend habe ich die Planke zu früh in die indirekte Zone gezogen. Auf jeden Fall ist diese nur leicht gitterförmig schwarz. Geschmacklich war der Lachs auf jeden Fall ein Traum.
Medium 30205 anzeigenMedium 30206 anzeigenMedium 30207 anzeigen
 

ogga

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
...das gefällt ! Ich setz mich mal und mach'n Bier auf :weizen:
 
Oben Unten