• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Das erste Mal

Pumukl

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportsfreunde, ach ich bin so stolz auf mich :thumb1:.
Heute habe ich zum ersten mal Pfälzer Bratwurst :wurst: selbst gemacht .

An Weihnachten habe ich mir einen Fleischwolf mit Wurstfüllaufsatz bestellt und heute endlich ausprobiert.
Inspieriert hat mich kein geringerer als Burn_Out von dem ich auch seine Gewürzmischung übernommen habe :mosh:.

Gestern wollte ich schon im hiesigen C&C Fleisch aus der Kette kaufen, aber die hatten das nicht vorrätig,
und Darm zum befüllen haben Sie auch nur knappe 100m.
Heute morgen bin ich dann in den Schlachthof gefahren um dort mein Fleisch zu kaufen.
Sie hatten allerdings auch nicht das gewünschte Fleisch aus der Kette, so wurde es dann Brust-Spitze.

vorbereitet_.jpg
vorbereitet.jpg

Zuhause zuerst das Fleisch portionsgerecht für den Wolf vorbereitet,

gewulft.jpg

und dann durch den selbigen gedreht.

Gewürze.jpg

Ich habe zwei Portionen Bratwurst vorbereitet, die eine Portion habe ich mit der Gewürzmischung von Burn_Out vermengt,
bei der zweiten kleineren Portion habe ich dann noch zusätzlich ein bisschen Chili beigemischt.

Dann fing die Schweinerei an :pfeif: , zuerst den Darm auseinander bringen, mit Wasser das überschüssige Salz wegschwenken,
den Darm wieder auseinanderbringen :whip: und auf den Wurstfüller aufstülpen (bei der Bewegung füllt man sich wieder jung :lach:).

Wie kriegt man und Frau (Heike hat mir mittlerweile geholfen), das Brät jetzt in den Darm? ist die größte Lochscheibe eingesetzt,
kommt nur ganz langsam vorne was raus, also entgegen der Beschreibung, dass Messer und die Lochscheibe entfernt und dann hat es geklappt.
(Vielleicht hat hierzu jemand einen Tip, wie es am besten geht)

erste_Bratwurst.jpg

Und da war Sie, die erste Bratwurst aus meiner Hand.

fertige_Bratwurst.jpg

Das restliche Brät auch noch den Darm gefummelt,

fertige_Bratwurst1.jpg

und die zweite Charge mit Chili in den Darm gedrückt.

Bratwurst2.jpg

Na, dass kann sich doch sehen lassen.

gebrutzelt.jpg

Mittlerweile ist es spät genug zum Mittagessen,
und so wurden gleich mal die Reste in die Pfanne gehauen.

Tellerbild.jpg

Tellerbild

Tellerbild1.jpg

Hmmmmm, so muss Pfälzer Bratwurst schmecken.
Die Bratwürste sind geschmacklich sehr gut,
die Bratwurst mit Chili ist innen ein bisschen saftiger, (obwohl es das gleiche Brät ist).

Verarbeitet habe ich 2800 gr Brust-Spitze,
die Gewürzmischung habe ich bei Burn_out abgekupfert ;).

Jetzt habe ich erst mal im Froster genug Bratwurst für die nächsten Wochen eingelagert.

LG Pumukl
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

mirkox

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Glückwunsch zur ersten Wurstaktion!!!
Bratwürste sehen gut aus!

Ich muss auch wieder ran! Mein neuer Beeketal 5Liter-Wurstfüller steht schon seit 6 Wochen zu Hause rum. Ich habe bei einen ersten 3 Verwurstungen auch mit dem Wolf+Aufsatz gefüllt. Das ist ein Krampf ohne Ende vom Fülltempo her....
 

FrankST

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse gemacht :gratuliere:
Deine Würste sehen sehr gut aus, meine waren deutlich ungleichmäßiger.

Wursten rockt !!!

Gruss,

Frank
 

Zeus

Wurst- und Schinken-Master
10+ Jahre im GSV
Die selbstgemachte Würste, besonders erschte macht echt Freude.
Gratuliere dir.
 

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Klasse gemacht :good:da habe ich mich noch nicht ran getraut ans Wursten
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
AW: Das erste Mal

Sehr schön :thumbup:

Es gibt nichts besseres als selbst gemachte Bratwurst :)
 

Magoo8

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
fürs erste mal :gratuliere: weiter so
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Michael,

freut mich, dass ich dich inspirieren konnte und dir das Rezept schmeckt. Fürs erste mal sieht es schon richtig gut aus.
Wenn du weiter Spass am wursten haben willst kommst du um einen Wurstfüller nicht herum.

Gruß Klaus
 
Oben Unten