• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Das Projekt

Baroensche

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Guten Tag liebe Leser, Schreiben und Grillenthusiasten !

Ich darf mich und mein Vorhaben mal kurz vorstellen. Bin der Micha aus'm Vogelsbergkreis und habe mir vorgenommen bis zum nächsten Sommer einen "anständigen" Smoker zu bauen. Meine beiden Gehilfen werden bestimmt auch irgendwann hier per Bild verewigt werden. Nun starten wir also: Das Projekt

Meine neuen Familienmitglieder, die ich gerade vom Hänger gehievt habe sind:

Papa-Rohr, stolze 160 cm lang und steht später - wie sollte es anners sein - wie ne Eins. Mama-Rohr misst 120 cm und liegt halt da. Baby-Rohr hängt so auf halb Acht anner Mama. Sie alle messen stolze 9mm Wandstärke. :prost: und 20 Zoll Innendurchmesser (ich komm aber immer irgendwie auf 51 cam anstatt 50,8 )

Ein kleines Familienbild mit den spätern Schritten werde ich hier gerne nach und nach einstellen. Ich habe mir hier sehr lange vieles durchgelesen und notiert und werde sicher auf den ein oder anderen Smoker-Architekten zugehen und um seinen Rat fragen.

Nach langem suchen und Connections habe ich die Rohre für 10 € der lfd. Meter bekommen, also 37,50€ inklu !

Auf gehts !

IMG_1326.jpg


IMG_1327.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

doedi

Grillkönig
Guten Tag liebe Leser, Schreiben und Grillenthusiasten !

Ich darf mich und mein Vorhaben mal kurz vorstellen. Bin der Micha aus'm Vogelsbergkreis und habe mir vorgenommen bis zum nächsten Sommer einen "anständigen" Smoker zu bauen. Meine beiden Gehilfen werden bestimmt auch irgendwann hier per Bild verewigt werden. Nun starten wir also: Das Projekt

Meine neuen Familienmitglieder, die ich gerade vom Hänger gehievt habe sind:

Papa-Rohr, stolze 160 cm lang und steht später - wie sollte es anners sein - wie ne Eins. Mama-Rohr misst 120 cm und liegt halt da. Baby-Rohr hängt so auf halb Acht anner Mama. Sie alle messen stolze 8mm Wandstärke. :prost:

Ein kleines Familienbild mit den spätern Schritten werde ich hier gerne nach und nach einstellen. Ich habe mir hier sehr lange vieles durchgelesen und notiert und werde sicher auf den ein oder anderen Smoker-Architekten zugehen und um seinen Rat fragen.

Nach langem suchen und Connections habe ich die Rohre für 10 € der lfd. Meter bekommen, also 37,50€ inklu !
Auf gehts !

Anhang anzeigen 428955

Anhang anzeigen 428956
Hi Micha,

Hast Du nicht eine Null vergessen? ;-)

Wie dem auch sei...

Viel Erfolg und Durchhaltevermögen bei Deinem Projekt :thumb1:

20Zoll?
 

Battleaxe

Grillkaiser
Hi Micha -

eine schöne Aufgabe hast Du Dir da gesucht!

Ich bin gespannt und hoffe auf gute Bilder.

Gruß Johannes

PS: Kannst Du Dich auf der Karte eintragen (im Kontrollzentrum rechts aussen).
 
OP
OP
Baroensche

Baroensche

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Sodele, habe mal wieder alle Connections angebohrt und nach folgenden Sachen gefragt:

  • 12 Meter Bandstahl, 4-5 cm breit 1,5 bis 2 mm stark
  • Rundstahl 1-2 cm für die Räder (Speichen)
  • Rundstahl 3 cm für die Achse
  • Stahlplatten mit ca. 53 cm Aussendurchmesser für meine Deckel

Dadurch, dass meine Rohre Halbzeuge sind, stimmt natürlich das Maß nicht, da die Betonbeschichtung nicht drauf ist.

Meine ersten Tipps würde ich für folgende Arbeiten benötigen:

Wie bekomme ich, Euren eigenen Erfahrungen nach (nicht die Suche mit 1001 Möglichkeiten)
1. die Garkammer am besten an den Turm (Anzeichnen, schablonen, etc...)

2. Habe 160 cm Rohr für den Turm. Finde ich fast bissl viel sprich hoch ! Was meint Ihr? Würde mir hier sonst 2*7,5 cm abschneiden als Räder
3. Generell zu den Rädern. Möchte ein 3 cm Rundstahl als Achse nehmen. Was soll ich hier als Buchsen nehmen, bzw. wo bekomm ich welche her. Mit dünnerem Rundstahl sollen dann die Speichen eingesetzt werden.
4. Als gestell wollte ich möglichst 10 cm Rohre nehmen, so dass des Ding net noch schwerer wird. Wäre das dem Gewicht gewachsen?

Freue mich auf Eure Tipps & Erfahrungen!

Habe meinen Mitstreitern extra Funktionswäsche organisiert:

IMG_1337.jpg
 

Anhänge

doedi

Grillkönig
Hi,

zu 1: Das Thema hatten wir kürzlich schon bei Hoss´ Dicke Berta. Schau mal hier


zu 2: finde 75mm persönlich ein bischen wenig

zu 3: Überleg mal ob Du für die Speichen nicht Rohre anstelle von Vollmaterial verwenden kannst?!

zu 4: 100er Rohr fürs Fahrgestell? Alter Schwede, da kannste 3 Smoker drauf packen.
Für die Optik finde ich 60er bis 70er Rohre stimmig. (wobei 70 schon die Obergrenze für mich wäre)
 

feral

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Hallo Baroensche,
dein Vormaterial ist OK, deine Ideen auch, und super, dass du einen Kamin (Turm) anbauem willst. Für die Rohrverschneidung hänge ich eine Skizze mit Erklärung an. 10mm Material wirst du wohl besser mit Plasma- oder Brennschneider bearbeiten, wenn du nicht gerade ein "Flexkünstler" bist. Von den 160 cm kannst ruhig 20 abschneiden, wird immer noch mächtig der Kamin. Das Gestell aus 100er Rohr ist sicher ausreichend, auch optisch, wenn's nicht ein 100er Rauchrohr ist.
LG aus NÖ feral
 

Anhänge

OP
OP
Baroensche

Baroensche

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle Tipp-Geber und Hilfbereiten !

Vielen Dank erstmal für Euer Feedback! eine Frage fällt mir noch ein. Meine Rohre sind ja fast ladenneu. Innen stahl, außen ham die ne Zinkschicht. Sollte ich die komplett vor dem Bau entfernen, oder is des Eurer Meinung nach überbewertet?
Sooo große Hitze bekommt ja maximal die SFB. Sollte hier zumindest die Schicht runter?

Wenn ja: welche Methoden schlagt Ihr vor?
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Zink

Hallo,

Kann ich mir nicht vorstellen, dass das Zink ist. Ist nur eine Grundierung. Sonst wäre innen auch Zink.

Siehe:



Die sehen genauso aus und das ist auch kein Zink.

Aber 9mm Wandstärke ...der Preis ist ja der Hammer... knapp 40 Euro in die Kaffeekasse oder fehlte da eine "Null".

Jedenfalls dürfte Dein Smoker noch viel schwerer werden als meiner. Und der hat schon ne rechnerische Tonne.

DerHoss
 
OP
OP
Baroensche

Baroensche

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Moin Hoss,

Stimmt, sieht aus wie bei Dir... Jou, und könnte auch Farbe sein... Naja, wird ja komplett gestrahlt...
Ne Tonne? Püüüh, wollte eigentlich <450 kg bleiben Hab auch kein Plan was die Röhrchen wiegen... Ich wieg mal die 60 cm um rechne mal hoch, Moment...
Die 60 cm Hamm 60 Kilo + 120 Garkammer + 160 Turm... Jetzt weiß ich auch woher meine Kreuzschmerzen kommen...
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
Fätt

Also deine Rohre wiegen schon 385 kg. Im Sinne gleicher Wandungen sollte auch die Schotts und Bleche in 8mm sein....

Dann musst du das Fahrgestell und die Roste aus Vogeltrittholz machen um unter 450 kg zu bleiben....

Think Big!


Grüße

DerHoss
 

VR2

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Der kippt wenigstens nicht um bei nen bisschen Wind:prost:;) sowas haben wir damals als Halskette getragen .......................................als wir noch jung waren:prost:
 
Zuletzt bearbeitet:

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
hehe

Das soll n Grill sein ?!?!..... Das isn Grill! .........

hehe


....


DerHoss
 
OP
OP
Baroensche

Baroensche

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Schon mal darüber nachgedacht das 160cm Rohr als Pit und das 120er als Turm zu nehmen? :hmmmm:
NÖ!

...weil ich ehrlich gesagt keine Ahnung habe, von was du redest "Pit" ??

Wie gesagt: "kürzen" kann und werde ich ja noch. z.B. Die 2*10 cm-Scheibchen für die Räder.
Hab nu erst mal die Wandungen etc. bei einem lieben Formumskollegen bestellt, meinen Kettenzug (bis 1t) ;) geordert und mir mal div. Rohre (60mm für Gestell) "auf Beobachten" genommen. Werde nachher mal meine GK messen, so dass ich mal die Schablone für Kamin und GK drucken kann.

Denke, 1-2 Wochen werde ich noch vorbereiten müssen, bevor es dann richtig los geht.

Spiele mit dem Gedanken, zuerst einmal das Fahrgestell zu komplettieren. Ich wollte "eigentlich" ja eine durchgängige Achse mit 3 cm Stahl machen. Passende Buchsen hätte ich auch schon (gefunden). Sollten diese nochmals in ein Leerohr oder direkt mit den Standrohren verschweißen?

Wie sollte Eurer Meinung nach das Fahrgestell speziell rund um Achse, Aufnahme zu den Rohren etc. gestaltet werden?

Vielleicht denke ich hier einfach zu kompliziert...
 

Wolle1961

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Doedi-Liebchen, ich darf dich erinnern; :D
dat Fahrgestell von meinem Smoker is auch aus DN 100 Rohr. ;)

 

doedi

Grillkönig
Hi Wolle mein Hase ;-)

Ich dachte Du wärst jetzt unter die Maurer gegangen.

Stimmt, Dein Dreibein habe ich fast vergessen.

Aber nach wie vor ein schickes Teil.
....... und sonst so mein Gutster? :prost:

Edit: Geile Radmuttern haste ja ::8)::

...kann mir nicht helfen.... ich glaub die kenn ich .....:hmmmm:

user18980_pic13716_1339189509.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten