• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Deckelthermometer/Garraumthemometer

smithi

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo

wollte mal nachfragen nach welcher Temperatur ihr euch richtet. Habe gestern BBQ Chicken gegrillt dabei ist mir aufgefallen, anfangs als ich noch kein Grillgut auf dem Rost hatte war der unterschied zwischen Garraumthermometer 120°C(Maverike) und dem Deckelthermometer 130°C nicht alzu groß. Erst als ich das Grillgut auflegte war der Temperaturunterschied doch um einiges größer Garraumthermometer 100°C und Deckelthermometer 130°C. Das wird wohl daran liegen dass, das Grillgut kälter ist und somit diesen Bereich etwas abkühlt. So nun meine Frage welche Temperatur ist entscheidend? Garraumthermometer?
(Die wo möglich durch das Grillgut verfälscht wird?) Oder Deckelthermometer die ja etwas höher liegen dürfte da ja wärme nach oben steigt?

Der Grund meiner frage ist auch der da mein BBQ Chicken deutlich länger gebraucht hat als im Rezept angegeben war, und von knusperiger haut auch keine Spur.
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Entscheidend für mich ist die Kerntemperatur des Hähnchens ;)

Die Garraumtemperatur messe ich auch Rosthöhe. Die Temperatur am Deckel nutze ich nur als Richtwert.

Damit aber das Hähnchen knusprig werden soll, solltest du schon auf 180-200°C Garraumtemperatur gehen.
 

biene111

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hi,

meine im Garraum gemessene Temperatur mit dem Maverik liegt um gut 70-80 Grad unterhalb des Deckelthermometers.
Ich mache mein BBC immer bei 180 - 200 Grad auf dem Maverik. Seit dem gibt es auch knusprige HAut.

:cook:
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo

ich glaube ich habe mich etwas falsch ausgedrückt mit BBQ Chicken meinete ich Hähnchenschenkel mit dem low and slow Prinzip wie es z.b auf der HP BBQ Hähnchen | Black Forest BBQ, amerikanisches BBQ und Grillen beschrieben ist kann man hier mit keiner knusprigen Haut rechnen?

Wenn du bbq-sauce aufs Hühnchen pinselst, wirds natürlich schwerer das aufzuknuspern.
Also wenig moppen und kurz vor Ende über direkter Hitze knusprig braten. Je mehr Zucker in der Mopsauce ist, desto schneller wirds jedoch schwarz und bitter. Da heisst es viel rumprobieren...
 

novo

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Temperatur

Ich mach es wohl konträr zu manch anderen:
Ich richte mich nach der Deckeltemperatur, und nicht nach der Garraumtemperatur auf Rosthöhe, die mein ODC-Thermo anzeigt.
Schlecht gefahren bin ich dabei noch nie.
:prost:
 
Oben Unten