• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Demnächst : "Kreativer Peka-Einsatz" !

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle interessierten Peka-Fans und alle noch zu "infizierenden" Mitleser.

Inspiriert durch die unzähligen im Netz zirkulierenden Paella-Rezepte kam mir im Rahmen meiner letzten Nachtschicht eine Idee ... "Kann man denn den Balkan mit Spanien kulinarisch verbinden?" Ich denke "JA". Geplant ist die "übliche Balkan Kartoffel/Gemüse-Basis auf der dann 2-3 Kraken, Miesmuscheln, Scampi und Hühner-Keulen zu liegen kommen. Natürlich alles mit Weißwein-Aufguss ...
Wie ich das mit dem Safran hin bekomme, weis ich noch nicht so genau ... aber ich denke, dass ich den wohl vorab im Wein einweiche und dann damit mit aufgießen werde.

Das wird dann wohl sowas wie eine Paella ohne Reis aber mit von all den wunderbaren :woot:Aromen voll gesogenen Kartoffeln ... :sabber: Das könnte echt gut werden:messer:.


Gebt bitte eure fachkundige Meinung bezüglich meines bevorstehenden "Experimentes" hier zum besten. Konstruktive Kritik ist erwünscht. Geplant ist das Experiment für das kommende (nächste) Wochenende ... natürlich immer ausreichend gute Witterung vorausgesetzt.

:bierchips:
So, und jetzt warte ich auf eure konstruktiven Beiträge :-D


Grüße aus Meran:
Hannes
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Donnerstag wird in der Großmarkt-Halle in Bozen der fangfrische Fisch aus Genua angeliefert ... da bin ich dann natürlich gleich vor Ort ;-)
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Geplant ist die "übliche Balkan Kartoffel/Gemüse-Basis auf der dann 2-3 Kraken, Miesmuscheln, Scampi und Hühner-Keulen zu liegen kommen. Natürlich alles mit Weißwein-Aufguss ...
Das klingt doch sehr gut. Warum soll das denn nicht funktionieren. Die Zutaten finde ich passen doch gut zusammen :thumb2:

Wie ich das mit dem Safran hin bekomme, weis ich noch nicht so genau ... aber ich denke, dass ich den wohl vorab im Wein einweiche und dann damit mit aufgießen werde.
Würde ich auch so machen :thumb2:
Das könnte echt gut werden:messer:.
Nein ... das WIRD garantiert gut werden ... ich denke sogar sehr gut :thumb1:

Ich finde die Idee klasse, und wie gesagt passen die Zutaten für mich auch wirklich gut zusammen.
Da bin ich echt gespannt ;)

Nur wüsste ich jetzt spontan nicht wirklich wie, bzw mit was man das Ganze würzt.
Was hast du da so geplant Hannes ?
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Das "Meeres-Getier" klassisch "adriatisch-mediterran" (Majoran, Knobi, Petersilie) , die Keulen vorab 24h "nordafrikanisch" marinieren und dann dem Ganzen noch etwas von meiner "Sorbrassada de Mallorca" beimengen ... Natürlich gefolgt von einem "gut gemeintem" Glas Weißwein (trockenem Muskateller) mit etwas Safran ...

Wegen der Pulpo's ist/wäre keine weitere (Muskateller ausgenommen) "Fremd-Flüssigkeit" von Nöten ... kurz vor'm servieren nochmal ein Hauch Knobi und frische Petersilie ...

Also für mein :woot:"geistiges Auge" ... mir tropft jetzt schon mehr als nur ein Zahn ...:sabber:
Ich darf nur nicht die festkochenden Kartoffeln zu "Brei" vergaren ... Das und der Safran bleiben wohl die Knackpunkteo_O ...
 

firefrog

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Würde als Flüssigkeit wahrscheinlich nicht nur Weißwein nehmen. Könnte mir da was mit einem Fond gut vorstellen Huhn und/oder Fisch Meeresfrüchtefond oder eine gemüsebrühe.
Fond/Wein Verhältnis 1zu1 oder 2zu1. Nicht das die Kartoffeln zu weinlastig werden.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Wegen der Pulpo's ist/wäre keine weitere (Muskateller ausgenommen) "Fremd-Flüssigkeit" von Nöten
Denke ich auch :thumb2:

Apropos Muskateller ...
Als wir heuer in Meran waren, probierten wir einen "Goldmuskateller Klosterhof Kaltern"
Ich bin ja alles andere als ein Weinkenner ... aber der war echt der Hammer :thumb1:
Absolut klasse Wein :thumb2: Davon schwärmen wir immer noch :-) Sehr fruchtig !
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Den Safran kannst Du Dir sparen. Außer Farbe macht der nichts. Und wenn Du die gelbe Farbe möchtest, kannst Du auch Curcuma nehmen. Macht auc gelb, schmeckt auch so gut wie nach nichts und kostet einen Bruchteil vom Safran.
Als Gegenpol wegen der Säure vom Wein vielleicht ein paar Kirschtomaten.....
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
@Grappaschlucker:
Arno, 1 Dose "Datterini" gehört bei mir Standard-mäßig zum "Gemüse" ... und wegen Safran ... der ist aufzubrauchen ;-) und Kurkuma ist eh immer im Haus. Ich denke, ich könnte das noch rohe Gemüse vorab mit etwas Olivenöl und Kurkuma vermengen ... und dann später eben den Muskateller/Safran-Aufguss machen ... Was meinst dazu ?


@Bruco:
Da hast mit dem "Goldmuskateller" was recht seltenes verkostet :thumb2:, aber die Weißweine in Kaltern sind nicht "soo" ...dort verkaufen sie die eher des namens "Kaltern" (Der Ort steht bei Einheimischen für Masse, nicht für Klasse...) wegen ... Günstige und wenig "strukturierte" Muskateller-Weine werden hier zum sogenannten Pfefferer verschnitten ... den nennt man dann hier "das Glasl für zwischendurch" ... frisch, frech, fruchtig und mit 10,5 bis 11 % nicht zu stark ... Aber "richtig guter" Muskateller, der verursacht regelrechte Geschmacks/Aromen-Explosionen und kommt auf bis zu 13,5 % Alk.
In "St.Michael/Eppan (etwas nördlicher) liegt mitten in den Weinbergen das kleine malerische Weingut Kreithof ... dagegen ist der Kalterer "Spülwasser" ... hab erst vor 3 Wochen dort 6 Flaschen (2x süß 4x trocken ausgebaut) Muskateller für unter 40 Euro gekauft ... eine davon kommt z.T. :vino: in die Peka ;-)


Unser heuer neu angelegter kl. Weinberg besteht übrigens auch aus 50 Muskateller-Reben aus 3 Sorten ;-)


@firefrog:
Pulpo's und Miesmuschel geben sehr viel Flüssigkeit ab ... wenn ich noch Fond dazugebe ... wird's wohl eher eine deftige Eintopf-Suppe ... und das wolln mer aber nisch :eeek:...


Rechtzeitig vor dem "Start" mach ich dann den "Balkan trifft Katalonien" Fred für die :flash: auf ... könnt ja sein, dass es jemanden interessiert ;-)
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
So, morgen Nachmittag geht's los ... 3 Pulpi sind organisiert und bis Morgen Nachmittag bei -18°c gelagert. die "-18°c" machen den Pulpo mürbe und zart ... ein sehr banaler aber hochwirksamer "Trick" ;-) Morgen noch das Gemüse organisieren... Miesmuscheln und Scampi stoßen dann "last Minute" Samstag früh dazu.

Alles weitere dann unter: "Balkan trifft Katalonien" ;-) Hinterher sind wir dann alle schlauer.
 

nollipa

Pizzaforscher
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus,

Ich bin gespannt - Pulpo in der Peka sieht man ja schon oft. Die Mischung mit Geflügel denke ich passt auch. Die Pulpos ziehen wirklich ordentlich Flüssigkeit, deswegen würd ich sogar dazu tendieren, nix bis sehr wenig an Flüssigkeit zuzugeben. So schnell brennt ja nix an und zugeben kann man ja immer noch!
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Die Einzige Flüssigkeit kommt mit der Dose "Datterini" (kl.Pellati-Tomaten) und 1,5 Gläser Muskateller-Wein ... Die Rest-Flüssigkeit ist jene die aus den Pulpi und den Cozze (Miesmuscheln) austreten wird .

Dann alles von den Kartoffeln und den kl. Auberginen mit-aufgesogen ... dazu dann noch ein Baguett für die "Rest-Tunke" ...hmmm
 

firefrog

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Lasset die Spiele beginnen.

Irgendwie freue ich mich auf diese Aktion. Auch wenn ich nix abbekomme.
 
G

Gast-2O0zi6

Guest
Wann geht es los? Ich lese hier schon die ganze Zeit mit tropfenden Mundwinkeln mit :sabber::sabber:
Alleine wenn ich schon Worte wie Pulpo und Cozze lese, bekomme ich Appetit.
Ich bin gespannt und nehme schon mal Platz mit einem schönen Glas Wein :vino:
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Samstag 08:30 hol ich Scampi und Miesmuscheln ... dann geht's, einmal angeheizt in den "Endspurt" ... und Sonntag das gleiche noch einmal :D

So, und jetzt geh ich Abendessen ... am Tisch steht :worthy:CARBONARA :sabber:


Mahlzeit.
 
OP
OP
Kingfisherteam

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
:o Hübsch :hmmmm:

Ähm, JA, ansonsten hät ich sie nicht 2x "vernascht" :D ... Und weil sie soo gut war, kommt sie heut mittag nochmals zu mir :grin::pfeif:
 
Oben Unten