• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Meater, das Rotationsgeflügel und der Backburner

andysun

Schlachthofbesitzer
In den nächsten Tagen möchte ich das erste Mal ein Hähnchen auf dem Drehspiess mit Unterstützung des Meaters machen.
Der Meater verträgt ja bis 275Grad, könnte das zum Problem werden wenn der Backburner (Pro 665) auf Vollgas läuft ?
 

Nixblicker

Grillkaiser
Man steckt den Meter am besten zwischen Schenkel und Brust in das Hähnchen. Kerntemperatur war bei mir so 85 °.
Hier mal ein Bild.
20200725_165919.jpg

Daher ist er nicht ganz auf der Oberfläche und mein Meater hat es Problemlos überstanden.
Ich hatte den Backburner aber nur zum Schluss auf volle Pulle zum Knuspern der Haut.
 
Oben Unten