• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Der Peka - Laberthread

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
So, nachdem mir ja unser Pekadealer, der liebe @Grappaschlucker netterweise eine Peka mit Guggloch mit der Christl geschickt hat, habe ich mir überlegt, wo ich das Teil draufstelle, ist ja kein Fliegengewicht. Der Terrassenboden geht, ist halt ein wenig tief, ein Plan musste her.
Ausgangspunkt war ein alter Couchtisch, Eisengestell mit Glasplatten, stand schon länger ungenutzt rum. Kleiner Versuchsaufbau:

20170829_125116.jpg


Die Glasplatten entfernt, eine Gussplatte aus meiner Aservatenkammer umgedreht drauf:

20170829_125449.jpg


Dann die Peka mal testweise draufgestellt, da wackelt nix:

20170829_125550.jpg


Im realen Gebrauch kommt dann unter die Peka noch eine Feuerschale mit einem Wokring unter der Schale, das sollte dann passen.
Variabel, schnell aufgebaut, vorher zerre ich noch eine Bananenstaude neben die Pekastation.
Will das auch so wie @Kingfisherteam, das ist cool.:D
 

Anhänge

  • 20170829_125116.jpg
    20170829_125116.jpg
    336 KB · Aufrufe: 693
  • 20170829_125449.jpg
    20170829_125449.jpg
    307,2 KB · Aufrufe: 707
  • 20170829_125550.jpg
    20170829_125550.jpg
    316,5 KB · Aufrufe: 694

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
:zzz:"Guten Morgähn" nach der Nachtschicht :kaffee:

@pfannendoc:
Wenn du dir die Staude/n persönlich bei mir abholst und in meiner Peka noch was zubereitest bekommst sie (Staude/n) umsonst ...:D Auch wir hatten einmal "nur" 3 Stauden ausgepflanzt ...o_O Dein Tischchen könnte als "Übergangslösung" Sinn machen, ABER ...

... ich würde eine andere Art von Unterbau/Peka-Station bauen ... Eine Feuer-Schale von etwa 65-70 cm Durchm. an dessen Boden mit "YTONG" auskleiden (2 Platten von 8 cm reichen völlig) und ein "rund gebogenes" etwa 30 cm hohes "Windschutz-Blech" in Länge von 2/3 des Umfanges, das innen gegen den Rand "geklemmt" würde.
Ich denke, das wär die beste und wohl auch Zielführendste Variante, zumal dabei die Feuer-Schale jederzeit wieder als solche verwendet werden könnte. Wer sich sowas selber bauen wollte ... sollte sich dazu noch 2 Dinge dran bauen (reine Steck-Verbindungen)...
- Halterung für 2 Grillzange (zum Brekkis aufschichten) und die ev. "Glut-Schaufel"
- Ablage für den AZK beim "Anheizen" von etwa 20-25 cm Durchm. (auch reine "Steck-Verbindung")


Ich werde mir sowas ("OT-taugliches" ) bauen lassen. "Bauen-lassen", weil ich gelernter Steinmetz/Steinbildhauer auf Abwegen und eben kein Schlosser bin.
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
. ich würde eine andere Art von Unterbau/Peka-Station bauen ...

...bin ja noch ned fertig, war ne no cost Lösung, als Pekalehrling lerne ich täglich. :o
Im Moment ist halt alles noch ziemlich variabel. Grill, Wokbrenner, Eisenpfannen, Peka usw.
Mal schaun, time will tell. Vielleicht können ja andere Pekaristi hier ihre "Lösungen" zeigen.:-)
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
...bin ja noch ned fertig, war ne no cost Lösung, als Pekalehrling lerne ich täglich. :o
Im Moment ist halt alles noch ziemlich variabel. Grill, Wokbrenner, Eisenpfannen, Peka usw.
Mal schaun, time will tell. Vielleicht können ja andere Pekaristi hier ihre "Lösungen" zeigen.:-)


Organisier dir einfach einen runden Pizzastein und leg den auf den Kohlerost im Kugelgrill (sofern vorhanden :D ) oder auf die Gußplatte auf dem Tischgestell oder in die Feuerschale.
Das macht eine ausreichend große, ebene und hitzebeständige Fläche, die mit einem Handgriff sauber und weggeräumt ist. Bewährt sich bei mir hervorragend.
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Wie ich lese, ist "Cheffe" recht nahe an meiner Idee ... :D

Für mich kommt sowas eben nur als "OT-Backup" in Frage. Im (mental bereits bestehenden) "kroatischen, offenen Sauen-Grill" ist/wär dann dafür sowieso ausreichend Platz vorhanden 8-)

Viel brauchst ja nicht, schütze dich und die Peka aber vor Wind und damit einhergehendem "Funken-Flug" oder pflanze (kostenlose) Bananen als Windschutz und Schatten-Spender :D:D:D


@Broilermanny:
Klar lassen wir ihn auch in seinem Wohnzimmer "Pekanieren" ... bei dem :fire: was dann dabei entsteht können wir dann alle gemeinsam ein mehrtägiges Peka-OT innerhalb seiner noch verbliebenen Grundmauern abhalten :D:D



Frag ihn einfach mal was er davon hält ....:D ... vom OT natürlich ;-)

:v::gotcha::fahne:
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
:o ... die sind aber alle ausnahmslos OUTDOOR :D:D:D

Für Indoor bin ich :eeek: nicht zuständig :rotfl:
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV

ElBertho

Recycling-König
5+ Jahre im GSV
Natürlich interessiert mich Euer Thema und begeistert mich. Nur dazu brauch ich Anhatspunkte sowie größen und preise und selbstverständlich tolle Rezepte. Danke der Nachfrage @Grappaschlucker.

Gruß ElBertho
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Aaaalsoooo:
Hier nochmal für alle:
Die Guss- Peka Größe1 von Sebastijan hat:
Pfanne Außendurchmesser ca. 40cm, Pfanne innen ca. 7cm tief, Komplette Höhe mit geschlossener Glocke etwa 18cm.
Die Version mit dem kleinen Deckelchen, wie sie @Kingfisherteam und auch @pfannendoc haben diend gleich groß, haben aber in der Glocke oben eine Öffnung mit ca. 15cm Durchmesser und da drauf dann einen extra Deckel. Kostenmäßig liegen beide gleich. Bei der Version ohne Deckelchen liegt eine kleine Schaufel bei, die gleichzeitig einen Haken aufweist, mit dem man die Glocke abheben kann.
Die Größe 2 ist vom Pfannendurchmesser etwa 30cm. Der Rest ist gleich wie bei Größe1. Auch das Schäufelchen. die Größe2 gibt es aber nur mit geschlossener Glocke.

Vom Gewicht her bewegen sich die Größe1 bei ca. 15...16kg, die Größe 2 bei ca. 13...14kg.
Nächste Liefermöglichkeit ab dem 24.09.2017
Weiteres per PN.

Edit sagt noch:
Die Größe1 ist für 4-6 Personen PAPPSATT, oder für bis zu 8 Personen, wenns noch Salat dazu gibt. Die Größe2 ist für 2 Personen und dann noch Reste essen, oder für 4 "gute Esser".
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
@ElBertho:
... einfach in der Notaufnahme und bei "Dr.Pfanne" nachfragen ... Spezifische "medizinische Rezepturen" zur Zubereitung dein Leiden lindernder Heilmittel sind mittlerweile bereits in der "Peka-Abteilung" gelistet ...

Lass dir von uns helfen. Geh zu Arno in die Notaufnahme und lass dir dort d/eine Peka verschreiben ... den dafür notwendigen Therapie-Plan findest im Peka-Unterforum hier im GSV :thumb2:
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
@ElBertho:
... einfach in der Notaufnahme und bei "Dr.Pfanne" nachfragen ... Spezifische "medizinische Rezepturen" zur Zubereitung dein Leiden lindernder Heilmittel sind mittlerweile bereits in der "Peka-Abteilung" gelistet ...

Lass dir von uns helfen. Geh zu Arno in die Notaufnahme und lass dir dort d/eine Peka verschreiben ... den dafür notwendigen Therapie-Plan findest im Peka-Unterforum hier im GSV :thumb2:

...genau, der @ElBertho bekommt hier eine P1 Behandlung.:-)
 
OP
OP
pfannendoc

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
@ElBertho ...wennst sowas mal im Container findest, weißt schon...:D

@Blasser sein Foto aus dem Ferienhäuschen habe ich stibitzt.:o

20170827_192555.jpg
 

Anhänge

  • 20170827_192555.jpg
    20170827_192555.jpg
    761,9 KB · Aufrufe: 618
Oben Unten