• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dicke Rippe - 3-2-1

a.goldkuhle

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Gestern morgen kam mein Mann auf die etwas kurzfristige Idee, doch mal dicke Rippe grillen zu wollen. Spareribs -3-2-1 gab´s bei uns ja schon mehrmals, aber wir wollten immer mal ausprobieren, ob das auch mit dicken Rippchen schmeckt. Die Zeit zum Durchziehen war zwar mit nur 4 Stunden mehr als knapp, aber wir wollten auch nicht bis heute warten :D

Drum hier mal die Versuchsbilder:

1276333_869968826351748_4740916733850379846_o.jpg


Das Fleisch schön mit MD eingerieben...

10256026_869968869685077_836247178232708406_o.jpg


Eingepackt und für etwa vier Stunden ab damit in den Kühlschrank.

Wir haben uns die Zeit mit einem Stadtbummel und Besuch bei unsrem kleinen Weinladen verkürzt. Bei dem schönen Wetter kann man da draußen sitzen, ein Gläschen Wein und ein paar Tapas genießen...

Wieder zu Hause durfte mein Mann dann mal mit dem Feuer spielen und den Grill einheizen. Dann habe ich ihm das Fleisch voller Vertrauen überreicht.

Die dicke Rippe von der Folie befreit nahm für drei Stunden auf dem Grill platz.

Danach wurde sie Apfelsaft/-essig gebadet und mit Jehova umwickelt.

887142_869968799685084_4952357961469389138_o.jpg


und ab damit wieder auf den Grill

887142_869968903018407_1966108134261291696_o.jpg


dumdidum, zwei Stunden sind gleich um...

1277594_869968969685067_5539476088882069082_o.jpg


Den Fleischsaft aufgefangen und mit BBQ-Sauce und etwas Apfelsaft vermischt und das Stückchen Fleisch die letzte Stunde auf dem Grill schön damit eingepinselt

10286991_869969089685055_6386268061195302230_o.jpg


eine Stunde kann lang sein :D

894571_869969209685043_5248416523782096756_o.jpg


wenn das Fleisch so aussieht und riecht ...

859290_869969213018376_92657090256857475_o.jpg


Fertig!!

1614316_869969263018371_3643844399655363623_o.jpg


Für den ersten Versuch mit dicker Rippe richtig gut geworden. Wenn das Fleisch beim nächsten Mal noch länger durchziehen kann und mein Mann die Räucherchips nicht vergisst ...:unentschieden:


10264216_869969309685033_1039962382509051131_o.jpg


Jedenfalls war es lecker, saftig und fiel so vom Knochen... Das muss wiederholt werden!

Bis bald

eure Andrea
 

fleischbräuner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schaut nicht so unlecker aus - da hätte ich auch gern genascht - Klasse :thumb1::thumb1::thumb1:

Schöne Grüße :nusser:
 

Schwarzwild-el-80

Metzger
5+ Jahre im GSV
:v:Das Probier ich auch aus. Super Rippe!
 

Schmurgel

Assistent
5+ Jahre im GSV
Klasse geworden. Wie sieht bei euch die Fleischübergabe aus ? Orchestral mit Pauken und Trompeten ? :-)
 

sgoldkuh

Militanter Veganer
Göga : Nein, eher gierig mit gewetzten Klingen, Sabber und einem Hauch Ehrfurcht. Die Zeremonie wird üblicherweise etwas gestört durch das Ritual des Fotografieren. :)
 

sgddd10

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich nehme nur dicke Rippen und zerteile sie, da ist einfach viel mehr Fleisch dran. Die Ausdauer wie ihr ,haben meine Männer leider nicht. Sie werden 1 Tag eingelegt und dann direkt gegrillt.
Aber eure Variante ist auch toll.
 

Big_73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht mal Hammer lecker aus. Aam Samstag wird's probiert.

Dazu dann noch ein paar Babybacks und ein kleines PP. Natürlich alles mit selbsgemachter BBQ-Sauce und Buns.
 
Oben Unten