• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dicke Rippe...

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
... Country Style gab es heute endlich mal wieder.

Dieser Zuschnitt wird offensichtlich immer seltener gefragt
und muss hier mittlerweile vorbestellt werden.

Die Country-Style-Soße habe ich bereits am Wochenende vorbereitet.

Erst die in Scheiben geschnittenen Rippe schön knusprig angrillen.

P3316080.JPG


Dann in eine Schwedenschale quetschen.

P3316082.JPG


Soße, Zwiebeln und Bier dazugeben.

P3316083.JPG


Mit diesem Glitzerzeuch verschließen und ca. 30 Minuten auf direkter Hitze köcheln lassen.
Dann noch weitere ca. 50 Minuten im indirekten Bereich weiter garen lassen.

P3316084.JPG


Dann das Glitzerzeuch entfernen und weitere 30 Minuten offen garen lassen.

P3316085.JPG


Dann kann gegessen werden.

P3316086.JPG


Beilagen werden überbewertet. Hier passt am besten ein knuspriges Brötchen.

P3316087.JPG


Lecker war's.
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehr lecker...
 

Kamado holly

ɿ ͼ( ˚ɷ˚ )ͽ ɾ
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Wow.. sieht sehr lecker aus..
Könntest du bitte noch was zur Soße erzählen?
 

ID73

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Jupp, nehme ich. Morgen Abend bitte nach Oberbayern liefern.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Dicke Rippe ist tatsächlich was sehr schmackhaftes! Die hier sieht sehr gut aus!
 
OP
OP
Pitboy

Pitboy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die Anregung zur Zubereitung und das Soßen-Rezept stammt von den BBQ Pit Boys:
  • 2 Quarts Ketchup (64oz.)
  • 2 cups Apple Cider Vinegar
  • 1/2 cup Sugar
  • 1-2 tbs. Garlic Powder
  • 1 tbs. Celery Seed
  • 1 tbs. Ground Cumin
  • 1 tbs. Chili Powder
  • 1-2 tbs.Cayenne Powder
  • 1/8th cup Coarse Salt
  • 1/2-1 cup Water
Keine Angst vor dem vielen Essig, das muss so und das passt auch hervorragend zum Schwein.
Ich muss die Soße demnächst auch mal mit Pulled Pork probieren, das passt bestimmt gut.
Die Selleriesamen sind wichtig und auch die relativ große Menge Kreuzkümmel.
Mit dem Cayenne ruhig mutig dran gehen, das verliert sich bei der Menge Soße.
Chili-Pulver ist natürlich, wie immer in US-Rezepten, die Gewürzmischung und nicht weitere gemahlene Chilis.
 
Oben Unten