• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Die Entscheidung ist getroffen, der Napoleon Prestige Pro 500

Quälgeist

alt, aber nicht weise

stupidsheep

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Geiler Grill und viel Spass damit......Rechte hin oder her
 

Feeder4

Veganer
5+ Jahre im GSV
Nun ja, am letzten Freitag hatte ich noch ein 12,5 kg Spanferkel auf der Rotisserie ,für gefühlt 20 Personen auf dieser Hardware gegrillt.
Leider waren wir dann am Ende nur zu Zehnt.
Hat aber dennoch gereicht :-)

Der Kopf musste dann leider vorab fallen, sonnst hätte der kleine Dino nicht mehr auf den Spieß gepasst :-(
Beim 665 jedoch vermutlich schon - und dies wäre dann der entscheidende Vorteil gewesen :-)

Da hast Du Dir schon einen tollen Grill gegönnt.
Und, - wenn Du zukünftig keine Spanferkel mit Kopf oder eventuell sogar Ochsen grillen möchtest, dann wirst Du begeistert sein.
Ich würde meinen Pro 500 nicht mehr her geben wollen.

Gruß
Guido
 

Feeder4

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sollte ich irgendwann nicht mehr Single sein, werde ich mir über dieses Update ernsthaft Gedanken machen. :-)
 
OP
OP
madmeik

madmeik

Militanter Veganer
So hier die ersten Bilder komplett montiert
Medium 40841 anzeigenMedium 40842 anzeigenMedium 40839 anzeigenMedium 40840 anzeigen
Ich glaube Temperatur technisch dürfte alles in Ordnung sein :DO-ani:

Wobei ich gestern die Guss Plancha aufgelegt habe um Burger zu machen. Damit war ich gar nicht zufrieden.
Da bin ich aber andere Hitze von meinem Outdoorchef gewohnt :woot:und die Plancha ist doppelt so dick.
Nehmt ihr die Schutzkappen von den Brennern, wenn ihr die Plancha nutzt ?
 

stupidsheep

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Also bei mir liegt die Gussplatte ohne Veränderung direkt auf dem Rost.
Habe eine von Napoleon und die war bisher für mein Empfinden immer heiss genug. Benötigt aber auch schon so 10 bis 15 Minuten für gute Temperaturen.
Die hat dann im hinteren Bereich so 270 bis 280 Grad und im vorderen Teil unter 200.
Nutze die auch für jedes Grillgut. Die liegt also bei jedem Flachgrillen auf.
 

derpo

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Nun ja, am letzten Freitag hatte ich noch ein 12,5 kg Spanferkel auf der Rotisserie ,für gefühlt 20 Personen auf dieser Hardware gegrillt.
Leider waren wir dann am Ende nur zu Zehnt.
Hat aber dennoch gereicht :-)

Der Kopf musste dann leider vorab fallen, sonnst hätte der kleine Dino nicht mehr auf den Spieß gepasst :-(
Beim 665 jedoch vermutlich schon - und dies wäre dann der entscheidende Vorteil gewesen :-)

Sag mal hast du Bilder davon? Habe mir beim letzten Spanferkel bei meiner Mudda auch schon Gedanken gemacht ob ich das auf der Rotisserie aufm Pro500 zubereite...

Wie war dein Setup und wie hast du geheizt? Rechts und links Brenner an? Den BB an?
 

BigPete

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
da
Sag mal hast du Bilder davon? Habe mir beim letzten Spanferkel bei meiner Mudda auch schon Gedanken gemacht ob ich das auf der Rotisserie aufm Pro500 zubereite...

Wie war dein Setup und wie hast du geheizt? Rechts und links Brenner an? Den BB an?


da klinke ich mich mal aus Interesse ein :-)

und mit Deinem Napoleon wirst Du definitiv noch eine Menge Spass haben!!!
 

Feeder4

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

das Ganze Szenario hat insgesamt 4 Stunden gedauert.
Die ersten drei Stunden hatte ich den linken und rechten Brenner an und so geregelt, dass am Deckel-Thermometer ca 160 Grad angezeigt wurde.
Die letzte Stunde dann beide Brenner auf minimale Stellung und zusätzlich den BB dazu geschaltet.
Dazwischen immer mal wieder mit Bratensaft und Dunkelbier übergossen.
Kerntemperatur lag am Ende bei 79 Grad.


War für die Rotisserie gefühlt für mein Empfinden, ein Härtetest.
Hat den kleinen Dino aber ohne murren und knurren über die 4 Stunden rotiert :-)

Hier noch ein paar Bilder.

06_20170915_170730_1.jpg


20170915_181514_2.jpg


03_20170915_184801_3.jpg
 

Anhänge

  • 06_20170915_170730_1.jpg
    06_20170915_170730_1.jpg
    632,3 KB · Aufrufe: 1.304
  • 20170915_181514_2.jpg
    20170915_181514_2.jpg
    592,2 KB · Aufrufe: 1.223
  • 03_20170915_184801_3.jpg
    03_20170915_184801_3.jpg
    629,5 KB · Aufrufe: 1.351
Oben Unten