1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Die erste "Gerupfte Sau" - Lets pull the pork

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von Jobby, 29. Juni 2010.

  1. Jobby

    Jobby Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Hallo Grillgemeinde.


    Nach Monate langem lesen und Bilder anschauen hab ich mich nun endlich auch an die "Gerupfte Sau" gewagt. :woot:

    Als Grundlage diente das Rezept von Steven Raichlen aus der Barbecue-Bibel. :gnade::gnade::gnade:



    Und da ich ja nich so ne tolle High-Tech-Ausrüstung :hammer:
    wie so manch einer von euch besitze, habe ich einfach mal die "technischen" Daten der Wutz per Hand aufgeschrieben.........


    Material: 1x dicke Schulter vom Schwein
    Startgewicht nach dem marinieren : 2298 g


    Pulled Pork 01.jpg


    Pulled Pork 02.jpg


    Pulled Pork 03.jpg



    die lecker Essigsauce angerührt und den Krautsalat vorbereitet........


    Pulled Pork 04.jpg


    Pulled Pork 05.jpg


    Pulled Pork 06.jpg


    Pulled Pork 07.jpg




    Und ab mit der Sau in die "Chinabüchse" :weber: ähhh ne so :UDS: oder doch so ? :smoker: naja egal.....


    Startzeit: 08:10 Uhr
    GT: 100 °C
    KT: 8 °C

    es war einfach aufregend. daher auch keine Fotos. Deckel zu und sich zwingen nicht drunter zu schauen. :blinky:


    Zwischenstand nach 2x Holz auflegen:

    Zeit: 10:17 Uhr
    GT: 105 °C
    KT: 47 °C

    Pulled Pork 08.jpg




    und nocheinmal nach frischer Kohle und mehr Holz:

    Zeit: 14:10 Uhr
    GT: 110 °C
    KT: 75 °C

    Der gute hat sich ab ca. 13 Uhr entschieden, die KT nicht wirklich weiter steigen zu lassen. Ich hab ihn gewähren lassen und vor allem mich nicht aus der Ruhe bringen lassen. (mehr oder weniger) :grün:

    Pulled Pork 09.jpg


    Pulled Pork 10.jpg




    Ziel: 17:25 Uhr
    KT: 90 °C
    Zielgewicht: 1516 g

    Ab in Jehova und für ca. 20 Minuten gut eingewickelt ruhen lassen.

    Dann wird gerupft, in Essigsauce ertränkt und nochmal warm gemacht. :messer:


    Pulled Pork 11.jpg


    Pulled Pork 12.jpg


    Pulled Pork 14.jpg


    Pulled Pork 15.jpg




    Duftet lecker und sieht lecker aus. Jetzt muss es nur noch lecker sein. Brötchen her und ordentlich belegt.

    Da bleibt mir nur noch eines zu sagen.......... : MAHLZEIT


    Pulled Pork 16.jpg


    Pulled Pork 17.jpg


    Pulled Pork 18.jpg







    LG aus dem GRILL&friends Hauptquartier
    :ola:

    Jobby
     
  2. Onkel

    Onkel Grillkönig

    Hi :bana:!!
    :happa:Goil. Bitte 2x für mich !!
    Gruß
    Onkel
     
  3. Festus

    Festus Rippenschminker

    Das sieht gut aus - hast du die Schwarte dran gelassen?

    :thumb1:
     
  4. KnobivonNordesch

    KnobivonNordesch Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Die Schwarte hast du nicht gerupft, oder?
    Bitte zu mir.
     
  5. OP
    Jobby

    Jobby Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Moin Moin

    Also die Schwarte hate ich nur während des Garens dran. Die ließ sich wunderbar an einem Stück abziehen. Darunter war das Fleisch super saftig. Die Schwarte habe ich entsorgt.

    Glaub nich das die jemnad essen wollte... :blinky:


    LG Jobby
     
  6. rico

    rico Bundesgrillminister

    Noch so ein Verrückter der in aller früh den grill anwirft. Ne im ernst. sieht sehr gut das PP. Hätte ich auch gerne was von gehabt.

    Lg der Alex
     
  7. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Jobby,

    da bekommt man gleich den richtigen Appetit :happa:

    :prost:
     
  8. Smokey Joe

    Smokey Joe Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Lecker :happa:

    Mit Schulter statt Nacken muss ich das auch mal ausprobieren, sieht auf jedenfall gut aus ;)

    Schöne Grüße
    Stefan :prost:
     
  9. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    Sieht gut aus :sabber:
    Ich persönlich finde Nacken besser für PP. Wenn mit Schulter, dann aber nach Möglichkeit mit Schwarte während des Garens...
     
  10. Okraschote

    Okraschote Sterneköchin 5+ Jahre im GSV

    Sieht sehr lecker aus. Mir ist die Senfsauce zwar lieber als die Essigsauce, aber zur Abwechslung kann man die ja auch mal machen,
     
  11. bierwurst-Franken

    bierwurst-Franken Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Schönes Pull-Bild! Mit Schwarte stell ich mir das ganze auch recht stressfrei vor (der Braten moppt sich ja quasi von selbst).
     
  12. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    Yep :D
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden