• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Die grandiose BEEF diesmal noch besser!

Don_Pescador

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Heute ist die neue Beef in mein Haus geschneit. Nur dass dieses mal alles ein wenig besser erscheint. Direkt beim öffnen der Beef auf der ersten Seite der Knaller. Beef erscheint jetzt 6 statt 4 mal im Jahr. Dann gehts weiter mit selber wursten, Dry aged Beef, Gin Herstellung bei Monkey 47... Nach allen vorherigen Beef Ausgaben war dies die Krönung für mich!
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich werde sie dieses Mal erst durchblättern, ehe ich kaufe.

Den Freifahrtschein hat die Beef nach den letzten beiden Ausgaben verloren.

Die waren beide eher enttäuschend. Anfangs hatte ich den hohen Preis noch akzeptiert, weil wirklich wenig Werbung drin war.

Mittlerweile ist es sehr viel Werbung und der Inhalt ist auch nicht mehr so dolle.

Mal schauen......
 
OP
OP
Don_Pescador

Don_Pescador

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Wie gesagt, Inhalte für mich dieses mal super, Werbung ist mir auch aufgefallen, dass es schon sehr viel ist. Auch dieses mal wieder. Sogar die Umverpackung ist bei dieser Ausgabe komplett Werbung. Zumindest bei Abonnenten. Schade dass man trotz des immens hohen Preises für die Zeitschrift trotzdem so viel Werbung abdrucken muss. Aber es geht halt immer um Kohle!
 

Brigand

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
ich denke, dass eine Zeitschrift mit so vielen hochwertigen Aunahmen, Reportagen und einer hohen Druckqualität einfach eine Menge Geld kostet. Da reicht bei weitem der Preis, den du für das Heft zahlst nicht aus. Ohne Werbung würden solche Blätter gar nicht existieren. Dafür hat das Ding ja auch nicht nur 50 Seiten.....
Ich finde die neue Ausgabe SAUGUT !!!!! Ich denke, es ist die bislang beste !!!
(nicht nur, weil wir in der Rubrik: Metzgereien, die DRY AGED machen, erwähnt sind)

Schöne Berichte - geile Bilder - gute Themen....weiter so Jan Spielhagen !
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hab die Zeitung eben durchgeblättert und nicht gekauft, da wenig Inhalt zu teuer ist.
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ich habe da das Abo und bekomme jede, aber ich finde, das war eine der schwächeren Ausgaben. Ist halt wie bei allen anderen Zeitschriften, mal sind mehr oder weniger interessante Artikel für einen persönlich dabei.
 

Semiduck

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
hab die Beef auch im Abo. Schwankungen in der Qualität sind für mich ok. Für mich stellt sich die Frage ob ich die Zeitung auch noch möchte wenn sie alle 2 Monate kommt. Ab 2013 ist dies ja der Fall
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
So ich habe heute mittag das Heft mal durchgeblättert.....

.... und im Regal stehen lassen.

Das ist die erste Beef, die ich nicht kaufen werde und ich hätte mich sehr geärgert, wenn ich sie, wie früher, blind gekauft hätte.

Meine Gründe:

Die Werbung umfasst das gefühlte halbe Heft.
Die Rezepte sind nicht mehr als Mittelmaß und stehen auf der Homepage.
Die Bilder sind ein lausiger Abklatsch von Modernist Cousine, nur ist, wie immer, das Orginal besser als die Cover-Version. (von "Come with me" abgesehen)....
Das Heft ist für ~ 10 Piepen definitiv zu teuer.

Schade.... so kann man Leser der ersten Stunde auch vergraulen.


Ich habe mir stattdessen das Heft:

"Saveurs - Das Gourmetmagazin aus Frankreich"

gekauft. 6,80 €, kaum Werbung und richtig geniale Rezepte.

Absoluter Kauftipp von mir. Aber nur, wenn ihr auf gute Küche und die passenden Rezepte steht.
 
G

Gast-JUhGDW

Guest
Bevor ihr euch alle über die neue Beef ärgert, hier mein Tipp:

Der neue Playboy Adventskalender mit 24 Vollmilchtalern und einem Playboy Heft für 7,50 €

Das nenne ich doch mal gut angelegt :D

Edith sagt noch: Und Fleisch gibt es auch genug zu sehen ;)
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Und Fleisch gibt es auch genug zu sehen ;)
Da schau ich doch lieber die Hühner in der Saveurs an.

Die sind alle aus der Bresse..... :top:
 

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Da schau ich doch lieber die Hühner in der Saveurs an.

Die sind alle aus der Bresse..... :top:
Da bin ich dabei! :sk_genauso:

Ich fand die Bewertung von Herrn Dollase vor einem Jahr schon ziemlich treffend...
Aber immerhin einen FAZ-Stern, was wahrlich nicht einfach ist.
Kochbuchkolumne
 

cook95

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Unverschämtheit, bei uns gibt es nirgends die BEEF heute, wird erst nächste Woche geliefert. Hab ich auch noch nicht erlebt :pie:
Meine Buchhandlung hat noch nachgefragt und dort meinte man das es Probleme gegeben hätte weswegen die Auslieferung später kommt.
Also warten

Gruß Mike
 

bierwurst-Franken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Berufsbedingt, muss ich das Heft natürlich lesen, da aufstrebende Print-Titel grundsätzlich interessant für Marketing-Heinis sind....

Heute hatte ich eine lange Besprechung mit meinem Haus- und Hof-Metzger bzgl. des Hirsch-Bratwurst Rezepts aus dem aktuellen Heft.

Ihm (wie auch mir) schien die Salzmenge von 10g zu 1,x kg Fleisch deutlich zu wenig.

Vor einiger Zeit habe ich beim Nachwursten einiger Beef-Rezepte die gleiche Erfahrung gemacht. Die Würzung war mir im Original einfach zu lasch.

Die im aktuellen Heft beschriebenen Hirschnacken/Schulter/Eichelschweinfett/Maronen - Würstel wird er mir nun nach gutdünken abgewandelt (geriebener Piment statt Piment im Ganzen, Thymian gerebelt und gemahlen statt frisch gezupft, anderer Darm mit anderem Kaliber) mal basteln....

Bin gespannt auf die erste Testwurst von drei vereinbarten Varianten...

Alles in allem ist die Beef für mich nach wie vor ein klassischer G+J-Titel (gute Fotografen, ordentliche Retusche, sauberes Layout, gutes Papier). Seit vielen Jahren lese ich die Essen und Trinken - diese hat m.E. noch etwas mehr Nutzwert als die Beef.

Aber herrje, ein Geld für gedruckte Information auszugeben macht für mich nach wie vor Sinn.

Im inhaltlichen Mix gibt es derzeit nichts wirklich vergleichbares am deutschen Markt. Daher finde ich das Heft mal grundsätzlich gut.
 

Funky

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe vor einiger Zeit mal ein Abo der BEEF geschenkt bekommen, ich finde die Zeitschrift eigentlich ganz nett. Es finden sich immer ein paar Interessante Rezepte die sich wirklich lohnen nach zu bauen. Aber andererseits ist auch viel abgefahrenes Zeug darin wo man die Zutaten extremst schwer bekommt oder ich habe den Eindruck das es nur mit drin ist weil es sich krass anhört (z.B. Schwan, Bries, komische Innereien etc.)
Ob das dann wirklich lecker ist bzw. ob das wirklich ein BEEF Leser nachkocht, ich weis nicht.

Gruß Funky
 

The Grillfather

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich wollte die BEEF gestern kaufen, man hat mir erzählt das Druckfehler oder so in dem Heft waren und deshalb die ganze Auflage zurückgeschickt werden musste.
ob das Heft bei uns noch in den Handel kommt konnte man mir nicht sagen.
 

bbq4you

Diverse People Unite
10+ Jahre im GSV
Beef, eine von gefühlten tausend Zeitschriften, die man nicht braucht.


:bbq4you_drinks:


.
 

Dirk_da_Oberbayer

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Edith sagt noch: Und Fleisch gibt es auch genug zu sehen ;)
Eben: Nomen est Omen!

Ich bekomme die Hefte immer regelmaessig umsonst, nachdem es eine unserer Reitersfrauen gelesen hat. Nett, manchmal interessant und manchmal eher weniger spannend. Aber fuer mich eines der wenigen Blaetter, die sich lohnen, gekauft zu werden. Die meisten Grill-Infos bekomme ich jedoch hier, :gs-rulez:


Gruss Dirk
 

Plunder

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich hab sie, ich hab sie. Ich behalt sie, ich behalt sie. :clap2:


Kostet mich eh nicht mal die Hälfte des Orignalpreises. 8-)
 
Oben Unten