• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Die rote Zora

Pater

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo liebe Wurstgemeinde,
seit einiger Zeit spukte mir die Idee einer Bratwurst mit Blutanteil im Kopf herum.
Sodann habe ich Sportsfreund @Hollehonig genötigt mit mir diese Idee in die Tat umzusetzen.
Als Grundrezept haben wir eine Thüringer genommen, Blut und diverse Gewürze zugesetzt und das Ganze in Därme verfrachtet.
Hier jetzt eine kleine Bilderstrecke dazu:

Henner macht Blutgematsche

RoteZora0001.jpg


Motschemotsche

RoteZora0002.jpg


Meine Angetraute dreht die Kurbel

RoteZora0003.jpg


Achja, bei der Gelegenheit haben wir noch Mettwurst gemacht

Auch Brettsalami

RoteZora0004.jpg


Jetzt gehts weiter mit der roten Zora

RoteZora0005.jpg


RoteZora0006.jpg


RoteZora0007.jpg


Platzt ganz schön leicht

RoteZora0008.jpg


Und zum testen gleich mal gegrillt

RoteZora0009.jpg


RoteZora0010.jpg


RoteZora0011.jpg


RoteZora0012.jpg


Ziemlich lecker!

RoteZora0013.jpg


Danke fürs reinschauen!
 

BBQfertig

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Fein gewurstet!
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Coole Aktion von Euch beiden :thumb2:
Da habt Ihr schön was gewurstet.
Auf die Idee, Blut in eine Bratwurst zu tun, wäre ich wahrscheinlich nie gekommen :-)
Aussehen tuts einwandfrei.
Vielleicht müsste ich so etwas erst mal probieren, bevor ich sage: ja oder nein.
Habt Ihr die Würste so weggefroren, oder habt Ihr die vorher noch gebrüht?

Platzt ganz schön leicht
Da ist zuviel Brät im Darm. Je weiter Ihr beim Abdrehen nach hinten kommt, umso schneller platzen sie.
Einfach beim Füllen schon auf Länge bringen, zwei Daumenbreit vorziehen und anschließend in den Leerräumen abdrehen - dann platzt nichts mehr.
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Wir machen nächste Woche zwei Tage.
Ich auch - oder so ähnlich.
Freitag noch mal so 30 bis 40 kg Rohwurst für ArbKollegen.
Montag so um die vermutlich 30 kg :-D Bratwurst, Käsebratwurst, Bockwurst, Rohpolnische und Alex @Alex W. seine Bauernbratwürstl für mich dann.
 

Grillkugel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Danke. Werde ich definitv ausprobieren, wenn mein neuer Flachgrill in Betrieb geht.
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Tolle Farbe haben die roten Würscht 😋
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Oh ja ... gefällt mir sehr gut !!
Klasse Bericht und richtig geile Würscht :thumb2: :thumb2:
 
Oben Unten