• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dr. Becher Bratkrustenentferner

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die Grillreinigungsallzweckwaffe "Dr. Becher Bratkrustenentferner" wird hier immer sehr gerne Empfohlen und ich selber benutze ihn auch seit ich dieses Forum kenne ;)

Da mein GRill eh mal wieder Fällig war, dachte ich mir, machst du zur Verdeutlichung gleich mal ein paar Bilder.

Im Folgenden sieht man meinen Thüros II, der nun seit guten 9 Monaten keine vernünftige Reinigung mehr erfahren hatte. :pfeif:

Gereinigt wurde laut Anweisung. Eingesprüht, abgewartet, und mit Schwamm und klarem Wasser abgewaschen. Das habe ich einmal wiederholt.

Vorher / Nachher Bilder
IMG_1562kl.jpg

IMG_1571kl.jpg

IMG_1574kl.jpg


Die letzten Reste hätte ich durch Einsatz eines Scheuer/Stahlschwamms auch noch entfernen können, aber ich denk man darf ihm schon noch ansehen, das er benutzt wird.

Es sei aber nochmals erwähnt, dass bei der Verabreitung unbedingt Schutzhandschuhe, langärmlige Kleidung und Schutzbrille getragen werden sollte. Meine erste Verwendung war letzten Sommer, und ich habe gleich gelernt das es auch im Sommer sinn macht, den Reiniger nur komplett bekleidet, zu verwenden *Juck*

gruß Z

IMG_1562kl.jpg


IMG_1571kl.jpg


IMG_1574kl.jpg
 

alwin03

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hau nicht so auf den Putz :motz:

Einfach mal den "Alten" gegen nen "Neuen" ausgetauscht und sich die Kosten sponsoren lassen! :grin:
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hau nicht so auf den Putz

Einfach mal den "Alten" gegen nen "Neuen" ausgetauscht und sich die Kosten sponsoren lassen!

Erklär mal bitte an welcher Stelle ich "auf den Putz" gehauen habe.

Die Reinigung von Grillutensilien ist in Regelmässigen abständen hier Thema und ich wollte hierzu nur einen weiteren Beitrag leisten.

Ich werde weder von Dr.Becher noch von einem anderen Reinigungsmittelhersteller gesponsort.
Ich finde es ärgerlich wenn mit so einem unnötigen Kommentar, die Absichten des Posters in Frage gestellt werden.

Dann müsste man jeden Besitzer eines Weber´s, ODC´s, Cadac´s oder sonstwas, der hier seine Zufriedenheit kund tut, Bestechlichkeit vorwerfen.

Aber von mir aus kannst du mir gerne 400€ Überweisen, dann tausche ich gerne meinen alten THÜROS gegen einen neuen.


Gruß Z
 

alwin03

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@Zett, man Kerl hast du die "Smileys" übersehen?

Na klar hat sich dank deiner Arbeit "alt" in "neu" verwandelt.


Super Ergebnis, ich bin begeistert!!!
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wenn mir jemand unlautere Absichten unterstellt, neige ich dazu erstmal mächtige Wellen zu schlagen.
Auch auf die Gefahr hin, das ich auf den Wogen dieser Wellen wieder zurückrudern muss ;)

Aber ich habe auch kein problem damit mich zu entschuldugen.

Also:

sorry, wenn ich überreagiert haben sollte, habe ich wohl tatsächlich in den falschen Hals bekommen.

:prost: :trinkbrüder:

gruß Z
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV

Friedi

Smoker - Meister
10+ Jahre im GSV
Yepp, das Zeug rockt :mosh: Nur einatmen sollte man es nicht...
 

Delingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ja ich achte bei der Verwendung immer auf:


  • Handschuhe
  • Schutzbrille
  • Käppi
  • Windrichtung

Dann allerdings ist das Zeug echt der Hammer.

Gruß
Peter
 

Wittigriller

Bademeister
15+ Jahre im GSV
- wo bekommt Ihr das Zeug eigentlich her?
- ist das lebensmittelecht?

:prost:
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Wow... das Ergebis überzeug... aber hast Du dir dabei die Schleimhäut weggeätzt? Wie "stink" das zeug denn?

Also ich finde es eigentlich recht neutral im Geruch. Brennt allerdings ein wenig, wenn es mit der Haut länger in Kontakt kommt.

Und an Schleimhäute, sollte es erst garnicht gelanngen.

gruß Z
 
OP
OP
zett

zett

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Kann es sein, dass du das mit dem Grillreiniger von Dr. Becher verwechselst?

Nope, den Grillreiniger von Dr. Becher hatte ich auch schon, aber reicht reicht nicht an die Reinigungswirkung von dem Bratkrustenentferner ran.

Das mit dem Gruch ist natürlich rein subjektiv. Dazu sollte ich vieleicht erwähnen, das ich in der chemischen Industrie arbeite, und da deffiniert man Geruch schon mal etwas weitläufiger ;)

Gruß Z
 

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich finds genial und total überzeugend was Du mit Dr. Becher`s zustande bringst. Ich hab auch mal gelesen - es sei so gesund wie ne Laugenbrezel.
Trotzdem frage ich mich dann, warum man sich wie ein Marsmensch anziehen muss wenn alles so normal ist.

Hatte Dr. Becher für die Kugel schon in der Hand und wieder weggelegt.

Aber Dr. Becher für Teppichbodenflecken und Polsterflecken hab ich und nix geht da drüber.

Also warum muss man sich so schützen?
 
Oben Unten