• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Drehspieß Weber Q300

HotTony

Veganer
5+ Jahre im GSV
Nein, er hält ausschließlich auf dem mitgeliefertem Gustostückerl, aber steht auch bombensicher.
 

hutschpferd

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hab ihn mir heute auch geholt, Hornbach hat dank Bestpreisgarantie einen Preis geboten, den ich nicht abschlagen konnte.
Am Wochenende wird er eingeweiht :)
 

kermit

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Und wie sind mittlerweile die Erfahrungen? Würde mich ja auch reizen.
Wie viel "normale" Hähnchen bekommt man denn da auf den Spieß? 2 Stück?

Bestimmt gehen so auch einige Beer Butt Chicken drauf, also wenn man den Spieß nicht nutzt, sondern nur die Seitenwände. Würde mich über einen Erfahrungsbericht freuen, bevor ich 170 € investiere :-)

Zudem: Kann man da die Drehgeschwindigkeit bestimmen?
 

Songbird

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!
Bin neu hier und gerade über euer Forum gestossen.
Da ich zu diesem Thema eine Frage habe, habe ich mich dann dirket mal angemldet.

Also, ich habe mir vor ein paar Tagen den q300 von Weber geholt und gestern den Drehspiess.
Um direkt mal die Fragen zu beantworten:
Ich hatte gestern 2 große Hähnchen drauf und ich denke mal, man könnte auch 3 drauf bekommen. Vorrausgesezt man hat noch einen von diesen Zinken, keine Ahnung ob man die einzeln kaufen kann.....
Und die Drehgeschwindigkeit kann man nicht regulieren.

So, jetzt zu meinem Problem:
Der Spiess ist nur ca 1 cm in den Motor eingesteckt und rastet dort auch nicht ein oder so. Das Problem an der ganzen Sache ist, dass nach einigen Umdrehungen der Spiess aus dem Motor rutscht und somit nicht mehr dreht.
Heisst also, mann muss immer mal schauen und das ganze wieder reinstecken bzw. wieder zusammendrücken. Das ist schon recht nervig.....
Hab gerade mal ne Mail an Weber geschickt, erhoffe mir aber nicht wirklich Hilfe.
Falls jemand ne Idee hat, wie man dem Problem Abhilfe schaffen kann, bitte raus damit! Bin für jeden Ratschalg dankbar!

Gruß

Björn
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen!
Bin neu hier und gerade über euer Forum gestossen.
Da ich zu diesem Thema eine Frage habe, habe ich mich dann dirket mal angemldet.

Also, ich habe mir vor ein paar Tagen den q300 von Weber geholt und gestern den Drehspiess.
Um direkt mal die Fragen zu beantworten:
Ich hatte gestern 2 große Hähnchen drauf und ich denke mal, man könnte auch 3 drauf bekommen. Vorrausgesezt man hat noch einen von diesen Zinken, keine Ahnung ob man die einzeln kaufen kann.....
Und die Drehgeschwindigkeit kann man nicht regulieren.

So, jetzt zu meinem Problem:
Der Spiess ist nur ca 1 cm in den Motor eingesteckt und rastet dort auch nicht ein oder so. Das Problem an der ganzen Sache ist, dass nach einigen Umdrehungen der Spiess aus dem Motor rutscht und somit nicht mehr dreht.
Heisst also, mann muss immer mal schauen und das ganze wieder reinstecken bzw. wieder zusammendrücken. Das ist schon recht nervig.....
Hab gerade mal ne Mail an Weber geschickt, erhoffe mir aber nicht wirklich Hilfe.
Falls jemand ne Idee hat, wie man dem Problem Abhilfe schaffen kann, bitte raus damit! Bin für jeden Ratschalg dankbar!

Gruß

Björn

Moin,

es passiert schnell dass Du den Spiess falschherum in den Motor schiebst. Dann rutscht er immer wieder raus. Achte auf die Einsteckrichtung. Ist mir auch schon passiert.

Richtig herum passiert das nicht.

Gruss


Jörg
 

Songbird

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Kann man den nich nur in einer Richtung einstecken?
Hatte beim ersten Versuch den Spieß andersherum und da hat das von den Aussparungen am Spieß (die runden Bereiche die auf dem Blech aufliegen) nicht gepasst.
Das passt bei also nur mit der Spitze vom Spieß in den Motor. Ist das bei Dir auch so?
 

kermit

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Danke für die Infos.

Ich finde schade, dass die Blende nicht auch in schwarz ist, so schaut das irgendwie wie gebastelt aus. Werde mir die Drehspießvorrichtung aber sicher auch noch kaufen. Hat sicher auch ohne den Spieß Vorteile, weil der So mit der Blende auch mehr Platz lässt.

Schade auch, dass das Rost dann nicht rausgenommen werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ja genauso ist es bei mir. Wenn der Spiess in den Nuten liegt ist alles gut.
 

HotTony

Veganer
5+ Jahre im GSV
Gibt es schon pics von einem größeren Flugtier (z.B. Ente) auf dem Spieß?!:cook:
 

kermit

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Wäre es nicht auch praktischer, wenn am Ende des Spießes, also das Ende welches nicht in den Motor gesteckt wird, einen Holzgriff wäre?

Stelle es mir gerade etwas umständlich vor. Dann muss man ja jedes Mal Handschuhe anziehen.
 

vader722

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@HotTony

Ich hatte Weihnachten eine Ente auf der Roti und das ging ohne Probleme, leider hab ich keine Pics davon, die Meute war zu gierig :pfeif:

Gruss Marco
 

HotTony

Veganer
5+ Jahre im GSV
Darauf hat meine Frage abgezielt, wollte Weihnachten das selbe machen:cook:
 

Q300-Griller

Militanter Veganer
Kann mir vielleicht einer von Euch die Abmessungen des Drehspießhalters für den Q300 nennen? Mich würde interessieren wie groß das Teil ist und wie hoch die "Entfernung" Grillrost-Drehspieß ist.
Wäre echt super wenn ich ne Antwort erhalten könnt.
 

kermit

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Moin,

ich bin nun auch Besitzer der Q300 Rotiserie. Leider fehlten bei der Lieferung die Flügelschrauben, die die Klammern auf dem Spieß fixieren. Die bekomme ich hoffentlich aber nachträglich vom Händler.

Nun habe ich mich ohne Schrauben erst mal anders beholfen, und gestern meinen ersten Gyrosspieß zubereitet.

Jetzt frage ich mich, wie ich die Rotiserie anständig gereinigt bekomme.

Am Spieß sitzt der Dreck schon ganz schön fest, glaube nicht, dass ich ihn wieder komplett sauber bekomme. Jemand eine Idee?

Zur Schürze der Rotiserie: Kann ich die einfach in den Geschirrspüler stellen, oder wie reinigt ihr diese?

Würde mich über Tipps freuen.

LG Kermit
 
Oben Unten