• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dry Aged Rindernuss/Kugel ??

Mogwai

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Gemeinde. Wollte in kürze wieder Dry Aged vorbereiten für die kommende Grillsaison.
Habe im WWW gelesen, dass man aus der Rinderkugel durchaus Steaks schneiden und grillen kann. Ich habe jedoch bedenken wegen der Bissfestigkeit und da kam mir der Gedanke warum nicht mal es als Dry Aged versuchen um es mürbe zu machen.
Hat jemand von euch schon Erfahrung mit Steaks aus der Rindernuss/Kugel oder gar als Dry Aged Rindernuss? Geht das Dry Aged überhaupt mit der Rindernuss?
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Hmmm, wo immer ich sehe, dass Metzgereien am Knochen reifen lassen, sehe ich ausschließlich Rückenstücke. Das mag durchaus Gründe haben.
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Verbesserung bei Stücken aus der Keule durch das Reifen im DA Verfahren gegenüber dem herkömmlichen Wet-Agen sind nicht sehr groß, eher verschwindend gering.

Aber Du hast vollkommen recht auch aus Teilen der Keule lassen sich Steaks schneiden. Kugel/Nuss ist mir aber eher unbekannt. Aber das Hüftsteak z.b. Weiter oben, den Tafelspitz.

Gruß
Carsten
 
OP
OP
M

Mogwai

Veganer
5+ Jahre im GSV
Aber Du hast vollkommen recht auch aus Teilen der Keule lassen sich Steaks schneiden. Kugel/Nuss ist mir aber eher unbekannt. Aber das Hüftsteak z.b. Weiter oben, den Tafelspitz.

Gruß
Carsten

Nuss, Kugel, Blume, Rose
Besonderheiten: fein marmoriertes, fein fasrig, zart
Verwendung: das echte Rumpsteak, Kurzbraten, Braten und Schmoren, Schmorbraten (Sauerbraten), Kurzgebratenes (Geschnetzeltes)

das hatte ich gelesen :)
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich will Dir nicht widersprechen. Habe ich ja auch nicht ;) Es ist mir einfach nicht bekannt. Trotzdem taugt es nicht für DA.

Gruß
Carsten
 

riese82

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Ich habe schon steaks aus der Kugel gemacht. Allerdings sollte man schauen das es marmoriert ist und die Kugel sollte zerlegt werden damit die sehnen ordentlich entfernt werden können. Für die steaks nimmt man dann nur die flache und runde nuss.
 
OP
OP
M

Mogwai

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe schon steaks aus der Kugel gemacht. Allerdings sollte man schauen das es marmoriert ist und die Kugel sollte zerlegt werden damit die sehnen ordentlich entfernt werden können. Für die steaks nimmt man dann nur die flache und runde nuss.

Hi riese. Wie sind die vom Geschmack/Zartheit.
Danke exotec :)
 

riese82

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Die steaks sind schon was bissfester aber absolut in Ordnung. Ich denke der reifegrad spielt hier eine rolle.
 

holledauerin

Fernsehköchin
10+ Jahre im GSV
Wir hatten heute Steaks aus der Rindernuss, das Fleisch war ca. 7 Wochen gereift. Wir haben es aber sous vide gegart, war echt gut. Hatten wir noch nie probiert

IMG_4249.JPG
IMG_4252.JPG
IMG_4264.JPG
 

Anhänge

  • IMG_4249.JPG
    IMG_4249.JPG
    179 KB · Aufrufe: 3.005
  • IMG_4252.JPG
    IMG_4252.JPG
    191,7 KB · Aufrufe: 3.110
  • IMG_4264.JPG
    IMG_4264.JPG
    136,1 KB · Aufrufe: 2.591
Oben Unten