• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Düngen von Paprika Peperonie und Tomaten

Dsgrill

Grillkaiser
Hallo

Mit was düngt Ihr Paprika Peperonie und Tomatenpflanzen ?

Ich hab in gute Gemüßeerde gepflanzt und etwaß Blaukorn dazugegeben
 

Allium

Master-Fermenter
10+ Jahre im GSV
Niemals mit Kunstdünger.
:ni:

Bio-Erde, beim Aussetzen dann noch Bio-Hornspäne unterhalb rein.
Mulchen mit Schafwolle und Gras.
 

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich nehme Hakaphos soft Plus. Sonst wird das hier nix mehr dieses Jahr 🥶
 
OP
OP
Dsgrill

Dsgrill

Grillkaiser
Werde mal schauen ob ich irgendwo Mist her bekomme wird bei den Landwirten hier wahrscheinlich schwer.
Die fahren alles in großen Güllewagen auf ihre Felder
 

QuaggingGoon

Bundesgrillminister
Brennnesseljauche oder Kaffeesatz sind meine Mittel.
 

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Ich hatte immer flüssigen Chili- und Tomatendünger, dieses Jahr fange ich zumindest mal an mit körnigem Universaldünger und gucke mir das ne Weile an, wenn es mir nicht gefällt schwenke ich wieder um.
 
OP
OP
Dsgrill

Dsgrill

Grillkaiser
Hier bei uns gibt es keine Kleinbetriebe mehr die Tiere auf Stroh halten. Reitstall das könnte ich mal versuchen Pferdeäpfel sind doch auch gut oder ?
 

Grill Joe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Probiere dieses Jahr die Pellets von DüngMe.
 
OP
OP
Dsgrill

Dsgrill

Grillkaiser
So hab mir auch mal von dem Hakaphos soft plus Dünger bestellt
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Brennesselbrühe ansetzen. Kostet nichts und hat durchschlagenden Erfolg.
Aussserdem werden die Läuse vertrieben.

Ist dann temporär Nix für feine Näschen - auf dem Balkon im Mehrfamilienhaus würde ich das also nicht machen wollen
 

Großer

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
Seit diesem Jahr (und Dank des 25kg-Sacks vermutlich bis in die Ewigkeit) Hakaphos Soft Spezial.
1g/Liter/Woche
 
Oben Unten