• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Dutch-Oven Gulasch

bbq-baron

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Schönen Sonntag Abend!

Heute gab es Gulasch aus dem Dutch Oven. Mal ganz ohne Briketts sondern "gut abgehangen" vom Schwenkgrill über dem offenen Feuer.
Zutaten waren:
- ca 1kg Gulasch halb und halb
- Zwiebel (das gleiche Volumen wie das Fleisch)
- 300 ml Brühe
- 300 ml Augustiner Helles
- Butterschmalz
- Salz
- Pfeffer
- Kümmel
- Chili
- Paprila
- GSV Scharf wie´d Sau

Los gehts - hier die Bilder.

Erst mal das Setup aufbauen und Feuer machen. So richtig mit Holz und ganz ohne Anzündkamin.
IMG_6742.JPG


Die Zutaten:
IMG_6739.JPG


Zwiebeln in Spalten schneiden
IMG_6743.JPG


Erst mal den Dopf richtig aufheizen dann Butterschmalz rein.
IMG_6746.JPG


Wenn der wiederum richtig heiss ist das Fleisch dazu und mit Salz und Pfeffer würzen.
IMG_6747.JPG


Jetzt heisst es warten bis dass der ganze Fleischsaft verkocht ist und das Fleisch danach ein paar Röstaromen abbekommen hat. Hat gut 45 Minuten gedauert.
IMG_6753.JPG


Danach die Zwiebeln dazu geben und diese mit dem Chili würzen.
IMG_6755.JPG


Zwiebeln kurz anbraten, danach mit Kümmel und Paprika würzen, die Brühe und das Bier nach und nach dazugeben und gut durchrühren. Danach - Deckel drauf und warten.
IMG_6763.JPG


Es kam was kommen musste - das schöne Wetter hatte sich mittlerweile verabschiedet und der Regen kam. "Das ist nur ein kurzer Schauer, das hört gleich wieder auf..." JA NIX..... also den Grill notdürftig gesichert und mich selbst ins trockene geflüchtet.
IMG_6767.JPG


Nach ca. 2,5 Stunden köcheln - trotz Regen ist das Feuer angeblieben - war das Gulasch dann fertig. Kurz vor Ende hab ich nochtmal mit etwas Scharf wie´d Sau verfeinert - aber wirklich nur ganz wenig. Die Flüssigkeit hatte sich gut einreduziert und das Fleisch war schön zart. Natürlich hab ich mal den Kochlöffel reingehalten und probiert. Mehrmals. Öfters... :D
IMG_6771.JPG


Fertig! Dazu habs selbstgemachte Kartoffelknödel und Möhren. Und ein Helles.
IMG_6772.JPG


Übrig war am Ende nicht viel. Und wir waren nur zu dritt.
IMG_6773.JPG


Fazit: Der Dopf wird immer mehr zu meinem Lieblingssportgerät. Egal was man in den Schwarzen Topf reinwirft. Feuer drunter und es klappt immer. :clap2:
So und jetzt brauch ich noch einen Underberg.

In diesem Sinne - schönen Restsonntag.

Schöne Grüße vom bbq-baron
 

Anhänge

  • IMG_6739.JPG
    IMG_6739.JPG
    556,5 KB · Aufrufe: 933
  • IMG_6742.JPG
    IMG_6742.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 1.044
  • IMG_6743.JPG
    IMG_6743.JPG
    311,7 KB · Aufrufe: 938
  • IMG_6746.JPG
    IMG_6746.JPG
    892,8 KB · Aufrufe: 936
  • IMG_6747.JPG
    IMG_6747.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 946
  • IMG_6753.JPG
    IMG_6753.JPG
    721,6 KB · Aufrufe: 916
  • IMG_6755.JPG
    IMG_6755.JPG
    862,3 KB · Aufrufe: 922
  • IMG_6763.JPG
    IMG_6763.JPG
    1 MB · Aufrufe: 927
  • IMG_6767.JPG
    IMG_6767.JPG
    496,6 KB · Aufrufe: 963
  • IMG_6771.JPG
    IMG_6771.JPG
    613,4 KB · Aufrufe: 941
  • IMG_6772.JPG
    IMG_6772.JPG
    424,8 KB · Aufrufe: 923
  • IMG_6773.JPG
    IMG_6773.JPG
    366,9 KB · Aufrufe: 908

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Der DO hängt an einem amtlichen Haken. Da geht noch eine größere Einheit.
Tolles Gulasch!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr gut und das bei dem scheiß Wetter!!
 
OP
OP
bbq-baron

bbq-baron

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke!
Der DO hängt an einem amtlichen Haken. Da geht noch eine größere Einheit.
Das stimmt. Da hängt normalerweise die große Gusseisenpfanne dran. Aber noch ein größerer Dopf wäre ja auch nicht schlecht.
 
Oben Unten