• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

eat it & beat it hähnchelflügel und chicks für kids

Crash0r

Klabautermann
5+ Jahre im GSV
moin liebe spochtfreunde,

in letzter zeit wurden hier so viele wings vorgestellt, dass ich nun
auch mal ran musste. bei den heutigen temperaturen von -11°C
kommt das ganze fast an das http://www.grillsportverein.de/foru...rillen-19-20-12-2009-themenuebersicht.122216/ ran :frier:

für uns gab die eat it & beat it hähnchelflügel von SR
und für wuki gabs chicks für kids aus so nem frauenkochbuch :D

die erstgenannten bekommen einen dryrub mit:
  • 2tl knobisalz
  • 2tl schw. pfeffer
  • 2tl cayennepfeffer
  • 2tl getrockneter, gehackter oregano.
wings pudern und für 24 std ziehen lassen


wukis marinade besteht aus:

  • 1 knobizehe
  • 2el brauner zucker
  • 4el sojasauce
  • msp. cayennepfeffer (oder mehr wenn wukis das mögen)
wings mit der marinade min. sechs std. ziehen lassen.


die wings wurden ca. eine 3/4 bis 1 stunde mit mesquite und apfel-holz gesmoked.

genug der worte. bilder :

wings mit dryrub
K1024_IMGP4798.jpg


wukis wings mit der marinade
K1024_IMGP4799.jpg


auf gehts
K1024_IMGP4800.jpg


schöner rauch ;)
K1024_IMGP4802.jpg


wings mit oregano
K1024_IMGP4804.jpg


wings mit der sojasauce
K1024_IMGP4805.jpg


anschnitt
K1024_IMGP4808.jpg


sehr lecker wars :cook: wings waren sehr schön saftig und quasi fallig of the bone :sabber:
nach unserem empfinden könnte weniger oregano an die flügelchen.

am besten haben die wings für wuki geschmekt.... wird eindeutig wiederhohlt :thumb2:
 

Anhänge

  • K1024_IMGP4806.jpg
    K1024_IMGP4806.jpg
    62,6 KB · Aufrufe: 134

mazo

Metzger
10+ Jahre im GSV
Hallo,

oh mann wie geil sehen den die Wings aus!!!!

Ich liebe Hähnchen, aber nur wenn sie vom Grill kommen.
 

q220-koenig

Metzger
5+ Jahre im GSV
feine Sache, ich steh halt mehr auf Beinchen und Brüstchen (auch vom Huhn), die Geschichte mit den Flügerln wird meiner Meinung nach überbewertet - zu viele Knochen, zu wenig Fleisch
 
Oben Unten