• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Eigenbau eines Spießgrills mit 2 Keramikbrennern

G

Gast-nsbk8L

Guest
Gefällt mir sehr gut :respekt:. Ich würde aber wegen der Energie Effizienz, einen
gleichen GN Behälter verkehrt oben drauf machen.
 

MrOle1988

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Sehr Sehr Sehr Sehr geil.....
wo kann ich sowas bestellen?:muhahaha::muhahaha::muhahaha:
 

deka

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Gefällt mir ob der Einfachheit richtig gut!!
 
OP
OP
Lommelschelle1982
Vielen Dank. Das mit dem GN-Behälter ist ne gute Idee weil mir die Hitze immer nach oben hin abhaut. Ich lass die Idee mal reifen. Vielleicht rüste ich noch nach.
 

Lineus

Dauergriller
:hmmmm:Oh dieser Teil gefällt mir gut, hab ich nicht auf dem Schrottplatz Maschinenschienenreste gesehen.

Zu den Brennern hab ich ne Frage, sind da die die normalerweise auf die Gasbuddels kommen als Heizstrahler?
 
G

Gast-1jZqf6

Guest
Dein Roti sieht sehr gelungen aus - somit kann man deiner Konstuktion den Erfolg nicht steitig machen....ich vermute ebenfalls, dass du Garzeit einsparst (besonders bei windigen oder kalten Aussenbedingungen), wenn du eine Haube obendrüber hast. Das könnte mit einer GN Wanne klappen - ich befürchte aber einiges an Verzug, wenn du es direkt an die Brenner montierst....zu heiss vielleicht.

Auch ein Lochblech in GN Grösse könnte die bessere Wahl sein...oder eben eine Kuppelform, die wegen der runden Form dem Verzug besser widerstehen kann...
 

Brocken

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bauzeichnung?

Wenn wir leider nicht bestellen können..

Sehr schönes Gerät...
 
Oben Unten