• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ein Neuling mehr und wieder Fragen über Fragen

ulibo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Grillfreunde, ich habe mich in diesem Forum angemeldet da ich nach vielen Jahren Holzkohle nun auf Gas "erweitern" möchte.
Ich bin ein halbes Jahrhundert alt, lebe in einer Beziehung ohne Kids. Daher reichte bisher auch immer der kleine Holzkohlengrill.

Ein Freund kaufte sich vor einem Jahr, ich nenne es mal, eine Schrankwand von Grill. Ein Broil King mit ich glaube 6 Reglern und allem Zipp und Zapp. Ein beeindruckendes Teil, aber für uns zwei zu groß. Uns steht nur ein kleiner Balkon zur Verfügung. Was mich jedoch total beeindruckt hat war der Geschmack des Grillguts.

Bisher war ich immer der Meinung das nur eine Holzkohlegrill auch Grillgeschmack erzeugen kann. Aber das Fleisch von diesem Gasgrill ist sowas von saftig und zart. Das war ich bisher nicht gewohnt. Nun fängt mein Problem an. Ich will auch so einen tollen Geschmack haben.

Also ins Internet getaucht, gesucht, gesucht, dieses tolle Forum gefunden. Weiter gesucht. Und bin dann auf den Weber Q100,200,300 gestoßen. Eine Grillserie die von den Abmessungen für uns ideal wäre.

Meine Frage nun. Kann ich von diesem Gerät ähnliches erwarten wie von einem großen Grill? Zu unseren Lieblingsgrilladen gehören eigentlich Bauchspeck, Spareribs, Hals und Nackenkoteletts und alle Sorten Würste. Also nichts spezielles.

Tja, jetzt hab ich ne Menge Zeugs geschrieben und freue mich auf jede noch so kleine Antwort.

Lieben Gruß, Uli
 

jellobiafra

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kleine Antwort.
Ich habe keinen Weber Q. :grin:


Aber bei regelmaeßigem Konsums dieses Forums liest man ja so einiges.
Der Weber Q 320 wird immer wieder gelobt.Benutze mal die Suchfunktion, da werden recht viele Freds aufblitzen.
Ist ne Menge zu lesen, aber auch ne Menge toller Infos.

Deweiteren ist es ganz gut mit Ruhe mal die Online-Shops zu durchforsten.
Und dort die Infos vergleichen. Ausser Weber gibt es noch 2,3 andere empfehlenswerte Hersteller.

Zum Einstieg:

BBQ-Profi

dann hilft google.

Viel Spaß.
 

Fleisch-Griller

Fleischtycoon
Suche mal nach Santosgrills imm www die haben auch kleine Modele und ich bin von Santos 110% überzeugt.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
also wenn DU kein Kandidat für nen Q-Grill bist, wer dann?;)
Bis auf die Ribs würde ich dem guten Alex 100 % zustimmen....

Kauf Dir morgen nen Q und Du bist alle Grillprobleme los.....wenn du länger wartest und suchst, verpasst Du nur schöne Grillabende....
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Mit einem Weber Q bist du sicherlich bestens beraten.
Für 2 Personen emfehle ich dir absolut diesen hier:

Weber Q 220, Black Line

Dann brauchst du dir grilltechnisch die nächsten Dekaden keine Sorgen mehr zu machen.
Das Teil passt super auf euren Balkon und es ist sogar noch etwas Luft nach oben ( im wahrsten Sinne des Wortes... :grin: ), falls du dich doch noch dazu entschliessen solltest doch noch ein bischen mehr dem Grillsport nachzugehen...
Auserdem ist die Weber Zubehörpalette nahezu pefekt- es gibt praktisch nichts, was es an Zubehör nicht gibt...

Einzger Wermutstropfen: Weber ist nicht unbedingt im lowprice Segment...
 

mcquade

Dauergriller
10+ Jahre im GSV
OP
OP
U

ulibo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Also erstmal vielen Dank für Eure Tipps. Hat mir sehr weitergeholfen.
Ich mach mich dann mal auf den Weg, einkaufen.

LG, Uli
 
OP
OP
U

ulibo

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Alsoooo, heute Q 100 gekauft.
Mehr brauch ich wohl nicht zu sagen. Wir sind einfach nur begeistert.

Fürs erste Mal war das Ergebnis einfach nur perfekt.

Gruß, Uli
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Alsoooo, heute Q 100 gekauft.
Mehr brauch ich wohl nicht zu sagen. Wir sind einfach nur begeistert.

Fürs erste Mal war das Ergebnis einfach nur perfekt.

Gruß, Uli
Den Q 100 kannst du ja auch noch gut pimpen, z.B. mit den Seitentischen, oder einer Grifflampe etc.
Auch ein Griddle ist eine gute Investition...

Ich kann dir auch nur raten, dir ein Umrüstkit für 5, bzw. 11kg Gasflasche zu besorgen. Auf Dauer sind die Webergaskartuschen nämlich ganz schön teuer...
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten