• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einbau DANCOOK 1400

Die9o

Militanter Veganer
Guten Morgen liebe GSVler....

Hab ein kleines Problem und hoffe, dass mir jemand dabei helfen kann! Habe mir einen Dancook 1400 als Einbauvariante für meine neu entstehende "Außenküche" gegönnt.

Nu ist das gute Stück bisher leider noch nicht geliefert worden und ich würde gerne heute Nachmittag meine Sichtbeton-Arbeitsplatte gießen und dabei natürlich direkt den Ausschnitt für den Grill mit schalen. Nun meine Frage:

Hat zufällig Irgendwer Erfahrung mit dem Durchmesser des Ausschnitts? Wie passt es optimal? Ist es sinnig, den Ausschnitt etwas schräg zu machen (Kegelstumpf)????

Hoffe mir kann jemand auf die schnelle helfen....

Danke schonmal im Voraus!
 

Flashy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Vielleicht hilft es ja noch:
IMG_0451.JPG

(564,5mm)

IMG_0447.JPG


Gruß Stefan
 

Anhänge

  • IMG_0447.JPG
    IMG_0447.JPG
    192 KB · Aufrufe: 1.339
  • IMG_0451.JPG
    IMG_0451.JPG
    298,5 KB · Aufrufe: 1.364
OP
OP
D

Die9o

Militanter Veganer
Guten Morgen und Danke... Bei dem Ausschnitt, sitzt der Grill dann direkt auf der Falz auf, richtig???

In der Zwischenzeit ist das gute Stück dann auch bei mir angekommen und die Sichtbeton Arbeitsplatten sind bereits gegossen... Ich hab jetzt einen 50cm Ausschnitt gemacht. So sollte die Grillfläche noch ca. 10 cm über unteren Arbeitsfläche liegen... Leider ist noch nichts ausgeschalt...
 

Flashy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
IMG_0459.JPG

So schaut etwa schaut das aus, wenn man entlang dem Radius des Grillrosts schneidet. X kann ich frühestens am Freitag mal ausmessen, wenn du möchtest.
 

Anhänge

  • IMG_0459.JPG
    IMG_0459.JPG
    90,3 KB · Aufrufe: 1.245
OP
OP
D

Die9o

Militanter Veganer
Hab ich verstanden ;-) ...
Aber wie gesaht... 50 cm Ausschnitt wurde bereits dementsprechend geschalt :thumb2: . Bin mal gespannt, ob und wie es passt!!!!

20170401_142356.jpg
 

Anhänge

  • 20170401_142356.jpg
    20170401_142356.jpg
    493,1 KB · Aufrufe: 1.254
OP
OP
D

Die9o

Militanter Veganer
Gestern hab ich die erste Platte ausgeschalt! Das Ergebnis stellt mich voll und ganz zufrieden.... Und auch der Ausschnitt passt!!!
 
OP
OP
D

Die9o

Militanter Veganer
Nu hab ich noch ne Frage an die "DANCOOK1400 Einbau-Varianten Besitzer"....

Liegt der Grill bei euch nur flächig auf, oder habt ihr den noch irgendwie befestigt???? Eine befestigung würde in meinem FAll bedeuten, dass ich die äußere Schale durchbohr und den Grill 3x in der Betonarbeitsplatte verschraub....

Ideen vor bitte!!!

(by the way.... ist es korrekt, dass in der "Aussenschale" schon Löcher drin sind?!?!)

20170405_195027.jpg
 

Anhänge

  • 20170405_195027.jpg
    20170405_195027.jpg
    356,3 KB · Aufrufe: 1.375

Flashy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Die Außenschale ist für alle Modelle identisch, deswegen sind auch bei allen die Bohrungen vorhanden, um die drei Beine zu befestigen.

An deiner Stelle würde ich einfach einen Ring aus 'nem dünen VA Blech walzen und auf dem dann diese "Umbördelung" auflegen.

Gruß Stefan
 

Tennessee

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hatte seinerzeit den Dancook in eine Holzplatte versenkt und mit Bauschrauben fixiert. Von innen nach außen um etwaigen Gewackel entgegenzuwirken. Die Aussenhülle wird bei dem Dänen nicht so heiß wie bei den Weberdingern.
 
Oben Unten