• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einbrennen

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

Ich habe echt Probleme meine neue Feurplatte einzubrennen.

In der Mitte ist alles schön schwarz, aber der Rand ist braun und klebrig…

Habe über 2 Stunden ein großes Feuer gemacht. Und immer wieder mit einem Zewa auf die ganze Platte Sonnenblumenöl verteilt. In der Mitte wird wie gesagt alles schön schwarz aber am Rand nicht, da dort bei einer Feuerplatte auch nicht die hohe Hitze ist.

Wie macht Ihr das?
 

Crumb

Veganer
5+ Jahre im GSV
genau, hab keine Platte, aber ein Dachpappebrenner, kannste gut regeln, der hat Power und wenn Dir im Winter mal irgendwo was eingefroren ist erinnerst Du Dich gern an ihn und findest ihn im Schuppen
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ok. Danke euch. Muss halt nur schauen wie ich bei dem Ofyr von unten an den Rabd komme, da die Brennschale fast bis zum Rand geht. Habe jetzt mal die Kohle so weit es geht nach außen geschoben.
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
2D3C0D57-DD46-4EF8-98DC-7C5547EDABFB.jpeg
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Und sobald ich bin der Spachtel drüber Schabe habe ich es braun... muss da dann noch mehr Hitze dran?

B7169DE0-B9A5-4F5D-9BE3-02E10DC62D9F.jpeg
 

JanK1974

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Nimm einfach zusätzlich zum Holz ein paar Briketts und verschiebe die Hitze unter den Rand.
Das hat bei meinem OFYR geholfen. Beim zweiten Mal anzünden hab ich dann ordentlich Holz
genommen und mich mehr getraut.

Und immer schön viel Öl (in meinem Fall Rapsöl) nehmen. Dann bekommst Du eine schöne und
gleichmässige Patina hin.
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke dir. Das teste ich.
habe ja schon zum 2. mal an und mittlerweile 24 Holzscheite verfeuert und knapp 15cm Glut drinnen. Das ist Höllenheiß aber laut Laserthermometer nur in der Mitte an die 300 Grad am Rand nur ca 180 grad.
 

JanK1974

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke dir. Das teste ich.
habe ja schon zum 2. mal an und mittlerweile 24 Holzscheite verfeuert und knapp 15cm Glut drinnen. Das ist Höllenheiß aber laut Laserthermometer nur in der Mitte an die 300 Grad am Rand nur ca 180 grad.
Das passt aber mit der Hitze ! 300°C innen und 180°C aussen ist schon ordentlich viel.
Bei mir sind aussen immer die Sachen, die nicht mehr weiter garen sollen.

Die 15cm Glut einfach weiter unter die Platte schieben.

Eine richtig gute Patina bekommst du sowieso erst nach mehrmaligen Gebrauch.
 

JanK1974

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ok. Und jetzt? Wie bekomme ich das braune klebrige Zeug wieder weg?
Hast Du die Schutzschicht, welche vom Werk drauf ist, langsam erhitzt und weggespachtelt?
Sieht man im folgenden Video sehr gut -->

Deine Reste sehen so aus, als ob dieser Wachs und Dein Öl sich vermischt haben. Daher auch klebrig.

Ich würde die Platte nochmals langsam erhitzen und wie im Video vorgehen.

Und ganz wichtig --> Zeit lassen !
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
So habe mit dem Spatel mal alle fest abgekratzt. Jetzt klebt nichts mehr aber braun ist es trotzdem. Irgendwie ist das einbrennen anscheinend nicht meine Sache... :(
085B8883-E51E-4820-AFB9-C486EAECAC8F.jpeg
 
OP
OP
J

Jache

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Sie Schutzschicht habe ich weggekratzt wie im Video und ich bin auch genauso wie im Video vorgegangen. Sogar extra Erdnussöl gekauft. Aber bei wir wird es nicht schwarz sondern braun und klebrig.
 

JanK1974

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich würde am Anfang anfangen, mit erst weniger Hitze, dann abspachteln und neu einölen und dann erhöhe die Hitze.
Schau mal zusätzlich im Youtube Kanal von OFYR nach weiteren Videos. Oder schau auf Facebook in folgenden Gruppen:
  • OFYR Lovers
  • OFYR Owners Club
Sind zwar alle auf holländisch, deutsch und englisch, aber dort sind einige mit solchen "Problemen" und alles verständlich.
 
Oben Unten