• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einstandsvergrillung mit Ribs & Drumsticks

Fegefeuer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Sportfreunde,

nachdem ich hier schon seit ca. 2 Wochen fleißig gelesen habe und viel lernen durfte, habe ich mir gedacht auch mal einen Beitrag zu leisten.

Heute waren wir noch in der Metro und haben uns mit diversem Grillgut eingedeckt. Und für den leichten Hunger am Abend habe ich dann auch kurzerhand einen kleinen Snack zubereitet. Ohne viel Schnick Schnack einfach nur Fleisch auf den Grill und fertig! :mosh:

Angefangen habe ich mit Ribs. An denen konnte ich einfach nicht vorbeimarschieren.

Habe mich an einigen Techniken orientiert, die ich hier kennengelernt habe. (Früher hätte ich die einfach gewürzt, ab ins Feuer und fertig).

Hier jetzt die frisch erlernte Vorgehensweise:

Ribs so wie gekauft.
P1000558.JPG


Silberhaut ab:
P1000559.JPG


Als Rub gab es Desert Dust
P1000564.JPG


P1000569.JPG


Für kleinen Hunger am Abend reicht ein Teil aus, es gibt ja noch Drumsticks. Der Rest kommt vakuumiert in den Froster.
P1000571.JPG


Ribs auf den Grill
P1000572.JPG


1 Stunde 120°C GT (Für 3-2-1 war keine Zeit mehr)
P1000574.JPG


Danach ins Bad aus Apfelsaft, Soja Sauce und Worcester.
P1000578.JPG


Jehova drauf und ab auf den Grill.
P1000580.JPG


1 Stunde ca 200°C GT
P1000581.JPG


Danach ausgepackt und ein mop aus Ketchup, HP-BBQ Classic und Honig aufgetragen.
P1000584.JPG


noch mal 40 Min später und ein paar mal gemopt sah das dann so aus
P1000590.JPG


Und hier der Anschnitt
P1000592.JPG


Das war schon mal sau lecker :v:

Absolut falling off the bone :grin:
P1000593.JPG


Danach sollten dann noch ein paar Drumsticks auf das Sportgerät.

Also auch schnell mit Desert Dust eingerieben
P1000576.JPG


Den Rest auch wieder in den Froster
P1000577.JPG


Und dann ab auf das Sportgerät! Die Konstruktion ist eine Erfindung meiner Göga.
P1000594.JPG


Auch die Drumsticks waren total genial!
P1000597.JPG



Vielen Dank an euch für all die tollen Tipps! Ich hoffe die Umsetzung gefällt euch, Uns hat es jedenfalls ganz hervorragend geschmeckt! :essen:


:gs-rulez:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schöner Einstand!
:prost:
 

Stadtmensch

Grillkönig
Hallo Marc,


sieht gut aus aber sach' mal, Du hast EINEN Rippenpeer 2h40min gegrillt?!
DAS nenn' ich Sportsgeist!:thumb1:
Den IKEA Ribholder hab' ich auch, aber EIN Rippenspeer hätte doch auch so auf Deinem Grill Platz gefunden, oder?:lolaway:


:prost:

Gruß, Richie
 
Zuletzt bearbeitet:

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
Schöner Einstand. Kreativ seid ihr ja - den Drumstick-Holder find ich klasse :thumb2:

Ein paar mehr Ribs hätten es aber schon sein können

Grüßle
Beate
 

McRip

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Schöner Einstand. Klasse Grill ;)
 

Lobster

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
:grin:Klasse gemacht :thumb1:

Also ich muss schon sagen, eine ursprünglich für Kochtopfdeckel vorgesehene Halterung aus einem Schwedischem Hause, umzufunktionieren als Rib-Halter UNDweiterzuentwickeln als "Drumstickspeerhalter" ist schon echt ne Fette Sache:grin:

:prost:
 

Aske

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Tolle Idee, den zum Rib-Halter umfunktionierten Deckelhalter zum Drumstick-Halter umzufunktionieren.:thumb1:
 
OP
OP
Fegefeuer

Fegefeuer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Marc,


sieht gut aus aber sach' mal, Du hast EINEN Rippenpeer 2h40min gegrillt?!
DAS nenn' ich Sportsgeist!:thumb1:
Den IKEA Ribholder hab' ich auch, aber EIN Rippenspeer hätte doch auch so auf Deinem Grill Platz gefunden, oder?:lolaway:
Hi Richie, ich wollte das unbedingt unter "Realbedingungen" ausprobieren, deswegen habe ich den Ripholder ausprobiert. :fire:

Klar ist vielleicht ein wenig affig nur einen Rippenpeer aufzulegen, aber ich habe das so ja noch nie ausprobiert und ich wollte auch nicht, dass das Tier umsonst verendet ist. :beer2:

Das war also ein guter Testlauf für die kommende WM. Da muss das reibungslos funktionieren sonst gibts :domina:

Zum Thema Drumstick holder kann ich echt nur sagen Hut ab vor meiner GöGa, ich war schon auf der Suche nach ein paar Steinen um die Speere auf den Grill zu hängen 8-) Aber so war das natürlich auch nicht schlecht.
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Marc,

ich sag mal, gelungener Einstand :thumb2:

:prost:
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Toll gemachter Einstand :thumb1:

Das lässt auf mehr hoffen.
 

shnyder

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Klar ist vielleicht ein wenig affig nur einen Rippenpeer aufzulegen...........
Was heist affig.....wer seinen Grill (Gasi, Kugel, ganz egal...) an schmeißt, nur weil es Ihn nach einem Rippenstrang gelüstet .... ist ein wahrer Sportsmann.
"normale" Leuz werden des nie verstehen.:ballballa:

Super gemacht und grüsse shnyder:anstoßen:
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Willkommen im Kreise der Grillverückten.
Du bist hier nicht alleine mit deinen Ideen :gs-rulez:
 

Stadtmensch

Grillkönig
Vielen Dank für den netten Zuspruch. Und ich dachte schon ich bin nicht ganz normal! :ballaballa:
Sind wir nicht alle ein bischen Bluna?:ballballa:
Nicht falsch verstehen, Forscherdrang rockt.
Du gehst die Sache ebend ein bischen vorsichtiger an.
Wenn Du wüsstest, was ich schon alles wegeschmissen habe.:grin:

Also, gelungener Einstand, weiter so!:thumb2:


:prost:

Gruß, Richie
 

Homeister

Dauergriller
Vll. bin ich ja grad einfach nur n bisschen blöde aber WIE ZUR HÖLLE sind die Drumsticks daran befestigt? Ich kann auf dem Bild einfach nicht genau erkennen ob sie in die Zwischenräume gesteckt oder drangebunden oder sonstwas sind o_O

LG und :prost:
 
Oben Unten