• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Einsteigerfragen

Cristiano Grillnaldo

Militanter Veganer
Guten Abend,

Auch ich habe den Weg zum Smoken gefunden. Nach längerer Recherche hab ich mich aufgrund der vermeintlichen Anfängerfreundlichkeit für ein Gas Smoker entschieden. (Broil King Vertical Gas Smoker)
Jedoch würde ich gerne vor ab ein paar Fragen beantwortet haben, die ich so bisher nicht entnehmen konnte, beziehungsweise grundsätzliche Erfahrungswerte.
1) Benutzt ihr Räucherchips oder Räucherchunks? Wenn ja in welchen Mengen und wieso. raeucherchips.de/holzarten/raeucherchips-oder-chunks-die-bessere-wahl hatte mir dazu diesen Beitrag durchgelesen, würde dennoch gerne paar Erfahrungswerte wissen von euch.)
2) Müssen die Chips/Chunks im laufe des Smoke Vorgangs erneuert werden oder reicht die eine Schale für z.B PP/ PB?
3) Kann ich diesen Smoker z.B trotz Witterung bedenkenlos draußen stehen lassen, wenn ich diesen mit Trennspray etc. bearbeite ?
4) Wie groß sind die Geschmacksunterschiede von einem Gas Smoker zu einem Offside Smoker oder Pellet- Smoker?
5) Habt ihr grundsätzlich paar Tipps/Tricks für Anfänger?

Danke schonmal für alle eure Antworten !

Mit Freundlichem Gruß :sun: :sun:
 

GötterGriller

Militanter Veganer
Hi!

Ich habe meinen Gasi auch erst seit Freitag und damit noch kein PP probiert.
Konnte aber 2020 schon bei einem knappen dutzend PP auf der Weber 57 Kugel einige Erfahrungen sammeln.

Dort habe ich immer die Weber Hickory Chips auf den Minionring (Kohlering) gelegt, einfach weil ich nirgends Chunks bekam, waren irgendwie immer ausverkauft.
Würde das auf Gas auch mit Chips und der Räucherbox machen. Chips haben bei mir immer wunderbar funktioniert.

Angeblich soll PP oder Fleisch im Allgemeinen nur bis rund 60° Raucharomen aufnehmen danach nur noch minimal, somit hab ich in den ersten paar Stunden so ca 3-4 Hände Hickory Chips auf der Glut verteilt (ungewässert, wollen ja räuchern, nicht dünsten) und das Ergebnis war immer super Rauchig.

Auch konnte ich keinen Unterschied feststellen wenn man den Rub am Fleisch über nacht im Kühlschrank ziehen ließ, oder kurz vorher draufgemacht hat.
Deswegen mach ich das immer kurz vorm Smoken erst drauf.

Kerntemp. fahr ich gut mit 93°-94°
Kaufe immer beim örtlichen Fleischhauer Schopf um die 2,5kg, der dauert dann zwischen 10-18h.
Thermometer nehme ich das iGrill2 (bin nicht zufrideen damit, aber habs noch weils so teuer) da stell ich ein 100°-120° und dann geh ich schlafen.
Mache PP meist über Nacht, was ich in Zukunft ändern möchte, da ich dann immer so unruhig schlafe.
Gemobbt habe ich einmal, hat mir ohne besser geschmeckt.

Tipps für dein Gasteil hab ich leider keine, aber vlt helfen dir ja meine Allgemeinen Tipps ein bisschen weiter.

Fotos vom Ergebnis erwünscht! :D
Gruß Chris
 

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Oben Unten