• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ente von der Rotisserie

Huschdegutsel

Der, der Mäuse frittiert!
5+ Jahre im GSV
Zum ersten und bestimmt nicht letzten mal, gabs am Wochenende Ente vom Drehspieß aus der 57ger Weber Kugel.

Aus den Flügeln mit Suppengrün einen Fonds gezogen. Diesen dann in der Koncis mit dem Hals und Suppengrün unter Donald platziert und dann den Motor angeschmissen. Nach ca. 2h bei 180 Grad war der Vogel dann gut.

Wahnsinn wie der erst noch recht "dünne" Fonds durch das herabtropfende Fett an Kraft gewinnt.

Schönen Feiertag

Florian

20170930_164025.jpg
20170930_173825.jpg
20170930_181952(0).jpg
20170930_181059.jpg
IMG-20170910-WA0035.jpeg
IMG-20170910-WA0043.jpeg
 

Anhänge

  • 20170930_164025.jpg
    20170930_164025.jpg
    491,6 KB · Aufrufe: 1.204
  • 20170930_173825.jpg
    20170930_173825.jpg
    466,1 KB · Aufrufe: 1.207
  • 20170930_181952(0).jpg
    20170930_181952(0).jpg
    521,4 KB · Aufrufe: 1.185
  • 20170930_181059.jpg
    20170930_181059.jpg
    594,8 KB · Aufrufe: 1.174
  • IMG-20170910-WA0035.jpeg
    IMG-20170910-WA0035.jpeg
    329,3 KB · Aufrufe: 1.183
  • IMG-20170910-WA0043.jpeg
    IMG-20170910-WA0043.jpeg
    383,8 KB · Aufrufe: 1.177

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Sieht toll aus ....

Wie hast du den fond gezogen und
Wie hast du den flattermann gewürzt ( ich nehme mal an ohne Füllung )
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
Moin @Huschdegutsel sieht lecker aus :messer: Wird Zeit das ich auch mal wieder eine Ente drehe .....:D
 
OP
OP
Huschdegutsel

Huschdegutsel

Der, der Mäuse frittiert!
5+ Jahre im GSV
Wie hast du den fond gezogen und
Wie hast du den flattermann gewürzt ( ich nehme mal an ohne Füllung )

Ich hab die beiden Flügel abgeschnitten und mit einem Bund Suppengrün und 1,5 l Wasser aufgesetzt. Dazu ein paar Wacholderbeeren und Lorbeerblättern und kräftig gesalzen. Mind. 1h köcheln lassen. Hätte ich den Innereienbeutel mit Hals nicht vergessen beim Fonds ansetzen, wäre der Hals noch mit reingekommen, so wanderte er erst in die Koncis, was aber dem Geschmack keinen Abbruch tat.

Gewürzt hab ich Oldschool nach Rezept meiner mittlerweile 92 jährigen Oma. 1 Apfel, ordentlich Salz und Majoran rein in die Ente. Von aussen nur leicht gesalzen.
 

hothouseduke

Grillmöglichkeitsausprobierer
5+ Jahre im GSV
Da bedanke ich mich recht artig
upload_2017-10-3_18-58-43.gif
 

Anhänge

  • upload_2017-10-3_18-58-43.gif
    upload_2017-10-3_18-58-43.gif
    53,9 KB · Aufrufe: 4.098

Lotharius

Grillkaiser
Schöner Vogel!
Hätte das Suppengrün kleiner geschnitten.
 

Lotharius

Grillkaiser

Lotharius

Grillkaiser
Jetzt kommt der Text :
m.E. gibt es auch mehr Geschmack, wenn das Gemüse klein geschnitten ist, da die Oberfläche dann erheblich größer ist.
Ist nur meine bescheidene Meinung.
Gut Glut!
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Absolut geil !!! Gefällt mir super :thumb2:
 
Oben Unten