• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erbseneintopf nach MSB

Unalu

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Gestern gab es bei mir endlich mal den Erbseneintopf vom Master den ich mir schon lange vorgenommen hatte .

Aber seht selbst:
100_5119.JPG

Speck angebraten
und das Gemüse dazu
100_5120.JPG


ich hatte nur Tiefkühlerbsen daher kein Einweichwasser
aber noch etwas Fleischbrühe also hab ich diese dazugekippt.
100_5121.JPG


Fertig nach 2 Stunden
(geköchelt hats im 10er mit 6 unten und 14 oben)
100_5122.JPG


Saitenwürste hab ich 10 min vor dem Essen dazugetan diese sind allesdings aufgeplatzt.
100_5123.JPG


Tellerbild: Dazu gab es einige Scheiben Krustenbrot
100_5124.JPG


Sehr lecker das wird definitiv wiederholt.
 

Anhänge

  • 100_5119.JPG
    100_5119.JPG
    67,4 KB · Aufrufe: 501
  • 100_5120.JPG
    100_5120.JPG
    59,2 KB · Aufrufe: 451
  • 100_5121.JPG
    100_5121.JPG
    61,7 KB · Aufrufe: 452
  • 100_5122.JPG
    100_5122.JPG
    91,5 KB · Aufrufe: 453
  • 100_5123.JPG
    100_5123.JPG
    67,2 KB · Aufrufe: 443
  • 100_5124.JPG
    100_5124.JPG
    55,3 KB · Aufrufe: 501
G

Gast-dCMCcA

Guest
Nimm das nächste mal Schälererbsen, brauchst nicht einweichen und die Suppe wird schön sämig

:anstoßen:
 
Oben Unten