• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erster 3-2-1 Ribs Versuch

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

das Wetter soll morgen ja sehr gut werden und ich will mich zum ersten Mal an 3-2-1 Ribs wagen.

Was bisher geschah:
  • Ich habe mir gestern 4 Stränge Bauchrippen geholt, die Silberhaut entfernt und über Nacht in Apfelsaft eingelegt.
  • Heute die Rippchen mit MD gerubt und mit Frischhaltefolie wieder in den Kühlschrank verfrachtet.
  • Rest der Lake zum Besprühen und Phase 2 mit MD versetzt und aufgekocht.

Smoken werde ich morgen mit Hickory und als Mopsoße soll mir das Rezept hier dienen:

2 EL Korianderkörner
2 EL schwarze Pfefferkörner
3 EL brauner Zucker
1 TL Orangenschale, gerieben oder fein gehackt
4 Knoblauchzehen, geschält
1 mittlere Zwiebel, geschält
4 Chipotle-Chilis
125 ml Tomatenketchup
2 EL Sirup oder Honig
2 EL Sojasosse
2 EL Apfelessig

Hoffentlich kommt etwas leckeres dabei raus. Anbei ein Bild von zwei Strängen in Folie, weitere folgen morgen. ;)

Foto 08.09.12 18 33 12.jpg


MfG
Maik
 

Anhänge

  • Foto 08.09.12 18 33 12.jpg
    Foto 08.09.12 18 33 12.jpg
    113,6 KB · Aufrufe: 900

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moin Maik,

auch wenn von Deinen Ribs auf dem Bild ja nicht viel zu erkennen ist,
wünsche ich Dir ein super Ergebnis bei tollem Wetter! :prost:
 
OP
OP
G

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke!

Hier ein Bild der Rohware
Sind jetzt nicht so die Superrippchen, aber besser als nichts.

Foto 07.09.12 18 56 04.jpg
 

Anhänge

  • Foto 07.09.12 18 56 04.jpg
    Foto 07.09.12 18 56 04.jpg
    129,7 KB · Aufrufe: 827

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Mach dein Rippchen nicht selber schlecht. Sieht gut aus...wird schon was werden.
 
OP
OP
G

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
So um 12 Uhr ging es los und die Ribs smoken jetzt erstmal ruhig vor sich hin.

DSC_1780.JPG


Wozu so eine Schale der Frühstücks Croissants gut sein kann... das verschweigt der Hersteller.

DSC_1779.JPG
 

Anhänge

  • DSC_1780.JPG
    DSC_1780.JPG
    57,6 KB · Aufrufe: 776
  • DSC_1779.JPG
    DSC_1779.JPG
    131,1 KB · Aufrufe: 772

Grillritter

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Moinsen,


ich hab schon oft Ribs in der Kugel gemacht und hab mir im letzten Jahr zusätzlich nen Gasgrill angeschafft.
Der stand sooo einsam bei der Metro rum, zum Saisonende, zum Sonderpreis, da konnte ich nicht anders :-)

Aber an Ribs habe ich mich bis heute nicht rangetraut.

Also ich drücke alle drei Daumen und wünsche Dir viel Erfolg und uns ...


:bilder::bilder::bilder:


Grillritter
 
OP
OP
G

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Und Phase 3 - Befürchte allerdings zart ist etwas anderes.
Naja wenn sie wenigstens schmecken...

DSC_1784.JPG
 

Anhänge

  • DSC_1784.JPG
    DSC_1784.JPG
    154,3 KB · Aufrufe: 550
OP
OP
G

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe auf jeden Fall schon zartere gegessen, aber war ok.
Geschmacklich waren sie ganz weit vorne diese schöne Räuchernote und schön süßlich Scharf war echt lecker! Der Aufwand hat sich gelohnt.

Den Smoke Ring sieht man auf dem Bild nicht so gut.

Foto 09.09.12 18 35 12.jpg
 

Anhänge

  • Foto 09.09.12 18 35 12.jpg
    Foto 09.09.12 18 35 12.jpg
    127 KB · Aufrufe: 544

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehen doch klasse aus!


Ich habe auf jeden Fall schon zartere gegessen, aber war ok.

Liegt möglicherweise daran, daß Du keine Kotelettrippchen hattest.
Bei denen ist der Fleischanteil wohl etwas kurzfaseriger und somit erscheint es zarter.

Die Rippchen, die Du hattest, werden von einigen Leuten sogar noch länger gegart. Auch die Grillbibel schreibt teilweise von längeren Zubereitungszeiten.

Trotzdem sehen sie super aus und auch ich habe sie bis jetzt noch nie länger auf dem Grill gehabt.
 

D.D.

Saubäääääär!!!
10+ Jahre im GSV
Ich finde sie sehen sehr lecker aus.
Allerdings sind die 3-2-1 Ribs irgendwie eine andere Liga, Sportart...wie immer man das nennen will.
Rauchig sind sie auf jeden Fall allerdings auch typisch Fall Off The Bone und das muss man mögen.
Bin da nicht der riesen Freund davon aber hin und wieder ist es eine Abwechslung.
Meine ersten 3-2-1 er waren zwar innen saftig dafür hatte ich außen zu viel Sauce dran. Passiert mir auch nicht mehr.
Würde ihnen noch einen Versuch geben.
Ich versuche die Temperatur in der ersten Phase niedriger zu halten damit sie möglichst lange viel Rauch abbekommen.
 

wolle71

Metzger
5+ Jahre im GSV
Mir ging es ähnlich. Zart und saftig waren meine auch nicht. Welche GT hättest du in Phase 2? Ich hatte bei mir den Verdacht, dass 110° am Deckel zu wenig waren, um die Flüssigkeit zu verdampfen. Oder es liegt doch am Fleisch...

via Tapatalk
 

D.D.

Saubäääääär!!!
10+ Jahre im GSV
Bei mir waren es ca. 120-140°
habe aber auch reichlich an Flüssigkeit rangemacht, was keine Fehler sein dürfte.
In der letzten Phase werde ich aber nur mehr wenig mopen und nur eine sehr dünne Schicht aufbringen
 

Highnoooon

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich gehe in Phase 2 meist noch was höher. Auf 150 Grad. Da hört du das ordentlich brodeln in der Pfanne. Gut dicht muß die natürlich sein. Denke das die deshalb nicht so weich waren. Aber wie schon der Vorredner sagt,. Mag ja auch nicht jeder. Und die Farbe bei Ribs im Gasgrill zu bekommen ist eh nicht so leicht. Da fehlt halt das Holz zum smoken.
 
OP
OP
G

gbp27

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wie gesagt waren schon echt lecker! Nur die Knochen so rausdrehen ging nicht, dafür brauchte man doch noch die Zähne. Hat ja auch was für sich mal mit Händen und Füßen zu essen, hat auf jeden Fall allen gut gefallen. :cook:

Das nächste Mal werde ich es auch mal mit Kotelettrippen versuchen.

GT in Phase 2 hatte ich auch so 110-120°C auf Schalenhöhe. Beim nächsten Versuch werde ich da auch mal höher gehen damit es mehr brutzelt in der Schale.

Soße habe ich nur eine Schicht aufgetragen in Phase 3 und danach mit auf den Tisch gestellt. Hat aber auch ohne nachdippen gereicht.

MfG
Maik
 
Oben Unten