• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erster Gasgrill ~700€

PhiltK

Militanter Veganer
Liebes Grillsportverein-Forum,

ich würde mir gerne meinen ersten Gasgrill zulegen, aber mir fällt es aktuell sehr schwer eine Entscheidung zu treffen. Zwar habe ich mich schon auf ein paar Attribute eingeschossen, aber dadurch, dass mein Wunschgrill (Weber Spirit e330 Original GBS) aktuell nicht mehr erhältlich ist, trete ich so ein wenig auf der Stelle. Ich hoffe, Ihr könnt mir anhand der folgenden Auflistung behilflich sein:

WO wird gegrillt?: Terrasse


WO steht der Grill?: Überdacht


MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?: Gas


WIE OFT wird gegrillt?: 1-2x in der Woche (eventuell auch häufiger, da der Gasgrill auch gerne mal als Ersatz für die Wohnküche genutzt werden soll)


WIE soll gegrillt werden?:

???

WAS soll gegrillt werden?:

[60] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[10] % Fisch -> Anteil in Prozent
[20] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[10] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:

Seitenkocher, Sear-Zone und was mir noch so geraten wird :D


WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?: min. 2, die Grillfläche darf sich aber gerne so im Rahmen vom Spirit e330 bewegen, da wir häufig auch mal Besuch haben.


Wie hoch ist dein BUDGET?: ~700€


WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut?
wie oben erwähnt, hatte ich mich immer ein wenig auf den Weber Spirit E-330 Original GBS eingeschossen, der aber nirgendwo mehr erhältlich ist und wenn, dann für einen sehr hohen Preis. Ich könnte mir noch vorstellen, auf den Classic auszuweichen, wobei ich unsicher bin, da ich nicht wirklich verstehe, wo die Unterschiede liegen.

Abschließend würde ich mich freuen, wenn man mir hier noch Alternativen aufzeigen könnte und möchte mich schonmal im voraus für Eure Hilfe bedanken.

Beste Grüße
Philipp
 

Grill-Zauberin

Vegetarier
Hi,

wie wäre es denn mit dem Weber Spirit E 325 s? Liegt nur knapp über deinem Budget und da ist die sear zone dabei und verfügbar.

Edit sagt noch: Hatte den seitkocher vergessen.
Ansonsten noch klassisch der Broil King Baron oder der Signet oder Napoleon Rouge bzw der Freestyle (gibt es aber noch nicht)
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Den Freestyle finde ich auch super interessant, aber ich hätte noch eine kurze, vermutlich doofe Frage, da ich echt Laie bin :D
Bei dem Seitenbrenner handelt es sich ja um eine Sizzle-Zone. Ist es trotzdem möglich, auf dem Brenner auch auf niedrigen Temperaturen zu grillen, so dass ich zum Beispiel auch dort in einer Pfanne Beilagen oder Ähnliches zubereiten kann (an dieser Stelle dürfen sich jetzt alle vor den Kopf hauen :))
 

Grill-Zauberin

Vegetarier
Ich habe persönlich keine sizzle zone aber soweit ich das hier mitbekommen habe geht es durchaus dort auch mal ne Pfanne draufstellen um Beilage zubereiten. Es gubt wohl auf Gussplatten für die sizzle, ob das beim Freestyle auch so ist, müsstest du mal in einem Grillshop oder bei Napoleon direkt nachschauen.

Edit hat schon woeder was zu sagen: nein, erfahrungsgemäß bleiben alle Köpfe bei Fragen dran ;-)
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Hmm, so wirklich konnte ich auf der Napoleon Seite dazu jetzt nichts finden :/ das sind dann eher größere Platten für die Hauptgrillzone.
Meine Verwirrung wird gerade nicht weniger :D
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Den Freestyle finde ich auch super interessant, aber ich hätte noch eine kurze, vermutlich doofe Frage, da ich echt Laie bin :D
Bei dem Seitenbrenner handelt es sich ja um eine Sizzle-Zone. Ist es trotzdem möglich, auf dem Brenner auch auf niedrigen Temperaturen zu grillen, so dass ich zum Beispiel auch dort in einer Pfanne Beilagen oder Ähnliches zubereiten kann (an dieser Stelle dürfen sich jetzt alle vor den Kopf hauen :))
Ja, das ist sehr möglich, da die Napoleon Sizzle gut regelbar ist.
Ich habe regelmäßig Gusspfannen drauf, auch passende Planchas/Gussplattengibt es dafür (einfach im Netz danach suchen).
Was beim Händler zu erfragen wäre ist, ob der Sizzlerost auch wie beim Rogue/Lex/Prestige.... höhenverstellbar ist. Das konnte ich bisher nicht rauslesen..

Edit: Ist nich höhenverstellbar, ist die Gleiche wie beim Rogie XT (also die kleinere Sizzle). Man kann sich aber sicher behelfen, um z.B. eine größere Pfanne darüber zu platzieren..
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Eigentlich würde ich ein ganz gewöhnliches Kochfeld, wie es zum Beispiel der Napoleon Freestyle 365 SB hat bevorzugen, aber ich habe Angst, dass mir die Grillfläche bei dem Grill zu klein ist und leider gibt es den Freestyle 425 nicht als SB Version, ansonsten hätte ich schon versucht, zuzuschlagen :D
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Eigentlich würde ich ein ganz gewöhnliches Kochfeld, wie es zum Beispiel der Napoleon Freestyle 365 SB hat bevorzugen, aber ich habe Angst, dass mir die Grillfläche bei dem Grill zu klein ist und leider gibt es den Freestyle 425 nicht als SB Version, ansonsten hätte ich schon versucht, zuzuschlagen :D
Mit der Sizzle hast du ein Kochfeld UND eine Hochtemperaturzone, die du schätzen wirst, wenn du sie erstmal kennen gelernt hast..
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Habe ein wenig die Sorge, dass ich da dann aber keinen großen Topf oder ne große Pfanne auf den Seitenbrenner bekomme, da der Rost ja auch etwas tiefer eingelassen ist. Du sagtest ja, man kann sich da behelfen? Gibt es diesbezüglich besonderes Zubehör?
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Habe ein wenig die Sorge, dass ich da dann aber keinen großen Topf oder ne große Pfanne auf den Seitenbrenner bekomme, da der Rost ja auch etwas tiefer eingelassen ist. Du sagtest ja, man kann sich da behelfen? Gibt es diesbezüglich besonderes Zubehör?
Wer suchet, der FINDET. :-)
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Echt super, vielen Dank, aber irgendwie schreckt mich der Preis noch ab.
Ich habe mir jetzt nochmal den Weber Spirit e-330 Classic GBS angeguckt, da er derzeit für 699€ zu haben ist. Den finde ich auch nicht schlecht, da er ein Seitenkochfeld und eine Sear-Zone hat. Wie ist die Meinung zu diesem Grill bei den Experten? :D
 

GangsterMitch

Militanter Veganer
Den kannst durchaus nehmen, schau aber ob Broilking oder Napoleon in der Preisklasse was mit mehr Leistung hat.
Leistung haben ist besser als brauchen ;-) besonders in der kalten Jahreszeit!!!

Lg micha
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Bei Broilking sagt mir der Signet 340 zu, wobei ich dann auf die Sear-Zone (ist Sear-Zone eigentlich das selbe wie Sizzle?) verzichten müsste und der Preis bei ca. 800€ liegen würde.
Dagegen wäre es bei Napoleon der Rogue 425 hier müsste ich auf Sizzle und Seitenkocher verzichten und gerade Seitenkocher ist mir sehr wichtig. Der Freestyle 425 sib wäre zu weit über meinem Budget 😳
 

Grill-Zauberin

Vegetarier
Hi, nein Sear Zone und Sizzle sind nicht das selbe. Sizzle ist ein Infrarotbrenner und die Weber Sear Zone ist quasi nur ein zwischenliegender zusätzlicher Brenner. Die beide von dir genanten Geräte sind gute Geräte mit denen du sicherlich Spaß haben wirst.
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Ich tendiere aktuell zum Broilking Signet 340, würdet ihr sagen, dass der den Weber E-330 Classic auch aussticht?
Ich habe teilweise im Forum gelesen, dass hier bei manchen Händlern noch große Rabatte erzielt wurden und sich dafür einige Online-Händler besonders anbieten. Habt ihr vielleicht auch diesbezüglich einen Tipp für mich 😁🤗
 

grillerp

Putenfleischesser
Bei Broilking sagt mir der Signet 340 zu, wobei ich dann auf die Sear-Zone (ist Sear-Zone eigentlich das selbe wie Sizzle?) verzichten müsste und der Preis bei ca. 800€ liegen würde.
Der "Sizzle"-Brenner ist mittlerweile auch beim Signet nachrüstbar, falls später doch der Wunsch danach aufkommen sollte.

Rabatte sind zur Zeit nicht so großzügig, da viele Modelle schlecht lieferbar sind.
 
OP
OP
P

PhiltK

Militanter Veganer
Falls ich den Signet 340 bestelle, muss ich dann noch irgendwas beachten? Hab gelesen, dass man immer eine Fettschiene mitbestellen sollte.
 
Oben Unten