• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Erster Plank-Lachs

Kuki2000

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin Gemeinde,
da ich diese Grillsaison (wobei die ja für mich irgendwie nie endet) viel viel vor habe dacht ich fang mal mit was leichtem an :)
Also hab ich mich mal an Plank-Lachs gewagt.

Erstmal die Planken gewässert:
CameraZOOM-20150502154311659.jpg


Dann kam der Lachs, Rezept hab ich hier aus dem Forum:
CameraZOOM-20150503181716921.jpg


Er wurde dann noch mit Marinade bestrichen und wanderte auf den Grill. Zuerst direkt bis es zu qualmen anfing, dann auf die indirekte Zone. Dort verweilte er ca 35min bei 180°C laut Deckelthermometer.
Das Ergebnis sah dann so aus:
CameraZOOM-20150503192412735.jpg

Ich muss sagen ich fand extrem saftig und lecker. Allerdings kam die Holznote nicht richtig durch. Also beim nächsten mal etwas länger über dem direkten Bereich lassen.

Achja Tellerbild ist nicht so toll aber ich werde es euch nicht vorenthalten:
CameraZOOM-20150503193405885.jpg
 

Anhänge

  • CameraZOOM-20150502154311659.jpg
    CameraZOOM-20150502154311659.jpg
    166,7 KB · Aufrufe: 689
  • CameraZOOM-20150503181716921.jpg
    CameraZOOM-20150503181716921.jpg
    186,3 KB · Aufrufe: 687
  • CameraZOOM-20150503192412735.jpg
    CameraZOOM-20150503192412735.jpg
    175,9 KB · Aufrufe: 663
  • CameraZOOM-20150503193405885.jpg
    CameraZOOM-20150503193405885.jpg
    140,7 KB · Aufrufe: 716
Lachs von der Planke gab es bei uns gestern auch. Immer wieder lecker. Wenn mir der Rauch von der Planke nicht ausreicht, werfe ich noch ein paar gewässerte Chips der gleichen Holzsorte in die Glut. Dann passt das.
 
Sieht sehr gelungen aus - lecker! Das würde mir jetzt zum Frühstück passen...
Das letzte Bild ist vom Kinderteller, oder!?

Grüße
Heiko
 
Lachs von der Planke ist immer wieder toll. Wir hatten die Tage auch welchen.

Deiner sieht äußerst gelungen aus! :ola:
 
ich fang mal mit was leichtem an :)
Na, ob richtig gelungener Plankenlachs so extrem leicht ist, wie Du sagst, wage ich zu bezweifeln... (ich hatte vor kurzem auch meinen ersten Plankenlachs):sun:
Obwohl Du hellauf begeistert von Deinem Lachs bist, würde ich sagen, er hat etwas zu lange oder bei etwas zu hoher Temperatur auf der Planke gelegen, da doch schon ´ne ganze Menge Eiweiß ausgetreten ist. Vielleicht liegt es ja daran, dass Du mit dem Deckeltermometer gearbeitet hast. Die sind ja bekanntlicherweise sehr ungenau. Die genaue Temperatur bekommst Du nur mit einem "richtigen" Thermometer auf Rosthöhe.
Nimm das bitte nicht als Kritik, für das erste Mal wirklich ein schönes Fischlein und geschmacklich auch sicher top, aber "leicht" ist etwas anderes..:anstoޥn:
Ansonsten weiter so, mehr davon.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha.
 
@Medicus13
war nur zu faul um mein Maverick rauszukramen *G*
Vermutlich waren tatsächlich die Temperaturen etwas hoch. Geschmeckt hat es trotzdem. Nächstes mal werde ich wohl die Temp senken und etwas Firespice mit auf die Glut packen.
 
...das gefällt ! Ich setz mich mal und mach'n Bier auf :weizen:
 
Zurück
Oben Unten