• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstes Mal: Lachsforellenfilets von der Planke

ralfe

Militanter Veganer
Hallo liebe Grillsportfreunde,

heute gab es bei uns, das erste Mal Lachsforelle von der Planke. Nach so vielen positiven Plankenberichten, muss ich mir nun auch so ein Teil besorgen, und ich muss sagen, es war einfach der Hammer!
:gs-rulez:

Zuerst haben wir die Filets mit nem Rub von Steven Raichlen einmassiert. Danach gabs die übliche Kräuter-Dill-Dijon-Senf-Zitronensaft Marinade.
Nebenbei haben wir noch kleine Kartoffel-Jehova-Päckchen vorbereitet, gefüllt mit türkischem Schafskäse.
Probeweise haben wir noch ein bisschen Gemüse mit auf die Planke gelegt :) Hat alles bestens geklappt!
Hab zusätzlich noch ein paar Smoke Chips auf die Kohlen gelegt, wäre aber wohl nicht nötig gewesen...

Die ersten zwei Filets hatte ich allerdings neben der Kohle indirekt auf der Planke gegrillt (Zuvor natürlich die Planke kurz direkt angegrillt). Die waren zwar auch lecker, aber lange nicht so gut, als die anderen zwei. Hier hatte ich die Planke direkt über der Kohle gelassen, ein echter Genuss :)

Hier nun die Bilder:

Setup:
attachment.php


Rub:
attachment.php


Kartoffelpäckchen:
attachment.php


Mit Marinade:
attachment.php


1.Schwung:
attachment.php


Hmm, lecker :):
attachment.php


2. Schwung:
attachment.php


Anschnitt:
attachment.php


P1130388.jpg


P1130390.jpg


P1130394.jpg


P1130402.jpg


P1130414.jpg


P1130416.jpg


P1130421.jpg


P1130425.jpg
 
Oben Unten