• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Erstversuch_Wipfler angesetzt

G

Gast-qLtPDq

Guest
Nachdem mich jeden Tag wenn ich auf der Terrasse bin die neuen Triebe von Nachbars Fichten anlachen machten wir uns gestern Nachmittag auf den Weg in den nahegelegenen Wald um uns ein paar Wipferl zu holen. Angesetzt wurde nach einem Rezept von einem Bekannten.

200g Wipferl
200g Zucker
2,5 lt Williams (mehr hatte nicht Platz, eigentlich sollten es 3lt sein)
1/2 Stange Zimt

jetzt steht der Wipfler hinterm Haus an einem sonnigen Plätzchen

995C3C86-CDA2-438D-8916-789F54EBCADA.jpeg
 

T el Z

Grillkaiser
Hat mein Vater früher immer gemacht.
Mein Geschmack war das nicht.
Aber zum Glück sind Geschmäcker verschieden.

Viel Glück mit dem Ansatz (man kann auch noch vieles andere versuchen ;)).

P.S. Zum ansetzen nehmen wir etwas neutraleres wie Apfelschnaps - Korn ist nicht so meins.
 
OP
OP
G

Gast-qLtPDq

Guest
das Ansetzen hat bei uns eine gewisse Tradition, eigentlich kann man dafür ziemlich viele Sachen verwenden.
Wir setzen so ziemlich alles mit Loza (Grappa) an (Eigenproduktion) hätte ich auch für die Wipferl genommen, wollte mich aber an das Rezept halten.

394A08BC-8652-4DC1-B86E-0E5336B47477.jpeg


C3DA43E4-AAAA-4FBD-85D4-C1B972C27B0A.jpeg
 

Kinglui

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Fleißig fleißig!
Wie lange muss des ganze ziehen?
 
OP
OP
G

Gast-qLtPDq

Guest
Heute am Glas vorbei gelaufen und mir gedacht, sollte ich auch mal probieren.
Siehe da, passt. Zimtstange war vll. eine Spur zu groß, könnte etwas weniger sein, ansonsten wie erwartet.
Aussehen tut er zwar wie p..... 🙈

7ED976DF-89E1-434B-A025-2F9A7AC34627.jpeg
 

Zhurong

Militanter Veganer
Schaut super aus. Ich liebe es ja auch, das zu nehmen was die Natur gerade bietet und für später oder den Winter zu konservieren, einmachen, etc.
Aber eine Frage an die Cracks:
Warum stellt man das immer in die Sonne? Wo man doch lernt das UV Licht und Wärme gift sind für alle Lebensmittel.
Ich mache es ja auch und es ist gut, aber was ist die Erklärung dahinter?
 
OP
OP
G

Gast-qLtPDq

Guest
Das Licht und die Wärme beschleunigen das herausziehen der Aromen durch den Alkohol.
 

Delicatus

Forumspoet
5+ Jahre im GSV
Wer soll denn das alles trinken? :o
Als guter Sportkollege würde ich natürlich die Bürde auf mich nehmen und dich unterstützen. 😉
Sehen alle sehr lecker aus :thumb1:

Grüße Stephan

:anstoޥn:
 
OP
OP
G

Gast-qLtPDq

Guest
Wenn das bisschen reichen würde, vom Ersten Wipfler hab ich gerade noch eine kleine Flasche für Kroatien retten können, die warten alle schon auf den zweiten Wipfler. Aber jetzt gibt es dann ohnehin neuen Feigen, Salbei und travarica.
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
das Ansetzen hat bei uns eine gewisse Tradition, eigentlich kann man dafür ziemlich viele Sachen verwenden.
Wir setzen so ziemlich alles mit Loza (Grappa) an (Eigenproduktion) hätte ich auch für die Wipferl genommen, wollte mich aber an das Rezept halten.

Anhang anzeigen 2196749

Anhang anzeigen 2196750

Sehr feine Sachen machst Du!
Was sind die grünen Blätter im 2. Bild, 3. Glas von links?

Habe letztes Jahr Mythenzweige in Grappa angesetzt - Mirto ist etwas Feines.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 
OP
OP
G

Gast-qLtPDq

Guest
Sehr feine Sachen machst Du!
Was sind die grünen Blätter im 2. Bild, 3. Glas von links?

Habe letztes Jahr Mythenzweige in Grappa angesetzt - Mirto ist etwas Feines.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia

Silvia das sind Salbeiblätter, manchmal geben wir auch noch etwas Minze rein. Da verwenden wir aber gut die doppelte Menge an Zucker, wird eher wie ein Likör.
 
Oben Unten