• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Festmontage eines BBQ-Guru-Adapters

Tfrensch

Fleischzerleger
Hallo,

ich selbst habe ja einen Sogambo und nutze regelmäßig meinen WLanthermo Nano v.3 und bin damit hoch zufrieden.

Was mir jedoch auf den Zünder geht, ist das ständige Wechseln der Adapterplatte. Ich nutze die BBQ-Guru-Adapter-Platte für den Monoloith, die passt sehr gut unten ins Lufteinlassventil.

Wenn ich jedoch etwas heißer grillen will oder schnell mal quick und dirty grillen will, möchte ich gerne auf den Wlanthermo verzichten. Muss ja nicht immer in eine Wissenschaft ausarten.

Dazu muss ich dann den Adapter wieder vom Lufteinlassventil entfernen, was mehr oder weniger Aufwand ist. Das dauert schon jedesmal ein paar Minuten, es geht schwer (weil ich den Adapter auch noch mit Dichtmaterial hinten drauf fix abisoliert habe) und ich hab danach immer Hände versaut (gut, das kann man mit Handschuhen ändern). Dasselbe Spielchen kommt aber dann wieder, wenn ich es wieder rückgängig machen will.

Nun habe ich gesehen, dass es von Monolith eine BBQ-Guru Spezial-Version gibt, die links auf der Seite neben dem Einlassventil fix den Zugang für den BBQ-Guru montiert hat. Nach Rücksprache mit Sogambo-Wolfgang, meinte diese, es sei durchaus möglich, den Sogambo entsprechend anzubohren und den Adapter für den BBQ-Guru auch dauerhaft anzubringen.

Da ich handwerklich nur begrenzt für so etwas tauge und schon gar kein Material für sowas habe, wollte ich einmal hier im Forum fragen, wie ihr das so handhabt? Ist das eine gute Idee, das Ei anzubohren? Was brauche ich dafür? Wer hat’s schon mal gemacht? Gibts Erfahrungenswerte (wegen möglicher Undichtigkeit, Sprünge etc)? Oder soll ich’s lassen?

Also, kurz: was meint ihr dazu und wie handhabt ihr das?
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Anboren mit Schaden und Garantieverlust ist das eine.
Bleibt denn die Luftleitung zur Kohle gut?
 

Mr. Krabs

Grillkaiser
Ein Loch in den Sogambo zu bohren ist kein Problem (Die Keramik ist ja relativ weich). Am besten geht das mit einer Diamantbohrkrone für den Winkelschleifer.
Das kann Dir beispielsweise jeder Fliesenleger machen.
 
OP
OP
Tfrensch

Tfrensch

Fleischzerleger
Daß das mit Garantieverlust einherginge, ist klar. Die Frage nach der Luftleitung ist eine gute. Da müsste man mal sehen, wo man das Loch bohrt.

Wie gesagt, es ist nur so eine Idee. Problematischer ist es da einen Fliesenleger zu finden, der wegen 10 Minuten Arbeit kommen will. :))))
 

sunshine-freak

der KaMaDo - Restaurator
10+ Jahre im GSV
Wie @Mr. Krabs schon schrieb, ist daß überhaupt keine große Sache.

Schön langsam und gleichmässig bohren, mit wenig Druck.
Geht echt gut und ich hatte vorher auch bedenken, das mir der Ganze Deckel reißen könnte.

IMG_20200619_084234.jpg

IMG_20200619_085008.jpg


Wie groß muss das Loch den werden @Tfrensch?
Ich hab für den Motorflansch vom Ooni Fyra noch einen Kronenbohrer mit aufgelöteten Hartmetallplatten da.
Müsste über ~30mm haben.

Könnte ihn dir ja ausleihen für die eine Bohrung.
 
OP
OP
Tfrensch

Tfrensch

Fleischzerleger
Danke fürs Angebot. Ich messe mal nach.
 

s.ochs

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Muss ja nichtmal der BBQ Guru Adapter sein, könnte auch ein Kupferrohr mit Aufsatz sein. So könnte man im Inneren die Luft ggf. auch noch etwas unter den Kohlekorb leiten. Innendurchmesser 17-20 mm sollte reichen (also 3/4 Zoll, eventuell reicht auch 1/2"), dann braucht man nicht so groß aufbohren. Den Lüfterstützen könnte man ja anpassen.
 
OP
OP
Tfrensch

Tfrensch

Fleischzerleger
Ich weiß nicht, ob Kupfer bei den Temperaturen die beste Wahl wäre.

Sind ja jetzt echt schon viele hilfreiche Tipps gekommen, Danke dafür. Also scheint meine Idee so abwegig gar nicht zu sein. Ob ich mich traue, weiß ich noch nicht so recht.

Aber es hat noch keiner geschrieben, wie er es so hält, wenn er mal hin- und herwechselt. Wie machen denn das andere, wenn sie mal Wlanthermo bzw. BBQ Guru und mal nicht benutzen?
Das müsste doch was sein, was für viele Eier-Freunde relevant ist.
 
OP
OP
Tfrensch

Tfrensch

Fleischzerleger
Wegen der Hitzeleitung? keine Ahnung... War nur so ne Idee.
 
Oben Unten