• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Filet "BAVARIA"

OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Filet ... Obatzder ... Zwiebeln ... Bacon ... und ein Weißbier ... das ist ja mal Foodporn vom Feinsten :woot:
Das wird auf jeden Fall nachgebaut :thumb1:
Hammer !!! Vielen Dank Norbert :thumb2:
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
o_O Das ist derart schräg, dass es tatsächlich wieder gut sein muss.:D

Ich habe bereits einige male Rinder-Filet in bewusst leicht übersüßtem Glühwein 24h eingelegt, danach noch 12h dry gepudert und dann im Smoker bis auf 52° Kt gezogen. Teuer, aufwendig, aber Hammer.

:-)Darum glaube ich auch, dass deine Variante sehr gut passen könnte :thumb1:
Kannst gerne mal meine Version testen ;-)
 

GrillAir23

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Alter Verwalter...geiler Kram. Du hast aber auch obergeile Ideen.
Das muss ich mal testen....
Gruß
Julien
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Meine Gratulation!
:ola:

ein sehr innovatives Rezept - mit herrlichen Buidln umgesetzt!
:thumb1::thumb1::thumb1:
 
ach hört auf, ihr seid doch ALLE total .................

GENIAL :thumb1:
Für mich auch ein bisschen mehr KT, aber sonst, spitzenmäßig. Ich denke mal du hast den Obatztenn selber gemacht, dann kann man da im Geschmack ja schon etwas steuern.
 
OP
OP
Hualan

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Ich denke mal du hast den Obatztenn selber gemacht, dann kann man da im Geschmack ja schon etwas steuern.
Der Obatzda kann ruhig etwas kräftiger gewürzt sein. Vielen Dank, für Deinen netten Kommentar :anstoޥn:


Euch allen einen herzlichen Dank für die lieben Anmerkungen und Kommentare. Freue mich total darüber :prost:
 
Oben Unten