• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Filou-Päckchen mit Tomatensalsa

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leute, irgendwie bin ich gerade auf dem Feta-Trip. Also für 2 Personen:

Die Päckchen:
1 Tüte Filou-Teig
2 Feta a 100 g
Butter und Olivenöl zum braten

Die Salsa, die man auch getrost Tomaten-Oliven-Salat nennen kann.
Kirschtomaten in einer Menge nach Gefühl, bei mir waren es 300g
Oliven ebenfalls nach Gefühl, bei mir 2 EL aus dem Glas
1 fette rote Zwiebel

Das Dressing:
3 EL Olivenöl
1 EL weißen Balsamico
2 EL Honig
Salz
Pfeffer

Basilikum für die Optik und zum Abrunden.

Feta mittig halbieren, den Filou-Teig doppelt nehmen. Feta auf den Filou legen und Päckchen daraus machen.
Die Pfanne auf mittlerer Hitze, Butter und Öl rein.
Päckchen anbraten, 1 x wenden, nochmals anbraten. Das dauert vielleicht 2-3 Minuten je Seite. Der Feta ist dann warm, aber noch formstabil. Der Filouteig macht einen zarten Crunch.

Tomaten, Oliven, Zwiebel nach belieben klein schneiden. Dressing in Mengen wie angegeben anrühren. Abschmecken. Alles vermengen.

Basilikum klein schneiden und als Garnitur drüber streuseln.

Alles anrichten. Wir hatten dazu Nero d'Avola.

Lassen wir nun die Bilder sprechen.

Feta mittig halbiert.

DSC02200_DxO.jpg



Filou-Teig ruhig doppelt nehmen


DSC02201_DxO.jpg



Salsa vorbereiten, Dressing im Hintergrund, das Basilikum muss noch


DSC02202_DxO.jpg


Einfach Pakete formen.


DSC02203_DxO.jpg


Ab in die Pfanne


DSC02204_DxO.jpg


1 x wenden, mehr halten die Dinger vermutlich eh nicht aus.


DSC02205_DxO.jpg


Final.


DSC02206_DxO.jpg



Für die schnelle Nummer am Montag durchaus zu empfehlen.
 

Anhänge

  • DSC02200_DxO.jpg
    DSC02200_DxO.jpg
    660 KB · Aufrufe: 320
  • DSC02201_DxO.jpg
    DSC02201_DxO.jpg
    657,8 KB · Aufrufe: 298
  • DSC02202_DxO.jpg
    DSC02202_DxO.jpg
    847,4 KB · Aufrufe: 319
  • DSC02203_DxO.jpg
    DSC02203_DxO.jpg
    656,2 KB · Aufrufe: 302
  • DSC02204_DxO.jpg
    DSC02204_DxO.jpg
    641,1 KB · Aufrufe: 295
  • DSC02205_DxO.jpg
    DSC02205_DxO.jpg
    899,7 KB · Aufrufe: 325
  • DSC02206_DxO.jpg
    DSC02206_DxO.jpg
    722,3 KB · Aufrufe: 316
OP
OP
Cremantus

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was genau ist das?
Genau wie es @Burn_out beschrieben hat. Entweder heißt er Filou-Teig, Yufka-Teig oder Strudelteig. Kommt in sehr dünnen Blättern daher. Deswegen habe ich sie doppelt genommen. Kriegst du aus der Kühltheke da wo auch der Blätterteig liegt.

Ich hab das Zeug heute das erste Mal verarbeitet und es lief problemlos. Ist etwas crunchy und passt gut zu dem Gericht.
 

Hualan

Mr. Caveman & Eure Majestät
5+ Jahre im GSV
Hallo Tilo,
den Teig mit dem Feta ist ne schöne Kombi. Und schnell geht es auch noch. Stelle ich mir sehr lecker vor. Danke für den Tipp :thumb2:
Gruß, Norbert :prost:
 

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Ob Teig oder Bengel, das Ergebnis gefällt mir ausgesprochen gut :thumb2:

Glück Auf
 

cremecaramelle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
kleiner Tipp gefällig? Die Teigblätter vor dem Verarbeiten einzeln dünn mit Milch oder einer Mischung 1/2 Butter 1/2 Milch einpinseln, dann läßt er sich leichter verarbeiten.
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht lecker aus!!!
 
Oben Unten