1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Fischduft-Auberginen mit Hackfleisch

Dieses Thema im Forum "Wok" wurde erstellt von oppfa, 20. Juni 2010.

  1. oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    Göga hat mir Auberginen mitgebracht und schöne Augen gemacht... ;-)

    Okay, also gibt's wieder mal Yuxiang Qiezi, aber diesmal mit Hackfleisch.


    Man nehme:

    750 g Auberginen + 150 g Hackfleisch vom Schwein
    65 ml Hühnerbrühe
    2 EL Douban Jian
    2 EL dunkle Sojasauce
    2 EL schwarzer Reisessig
    1 EL Reiswein
    2 TL Zucker
    2 EL Erdnußöl
    4 Knoblauchzehen, gehackt
    1 EL Ingwer, gehackt
    2 TL Sichuanpfefferkörner
    1 TL Stärke, aufgelöst in 1 EL Wasser
    Frühlingszwiebeln, gehackt, zum Garnieren

    Vorbereitung:

    Auberginen längs in fingerdicke Streifen schneiden, dann in daumenlange Stücke.

    Brühe, Chili-Bohnenpaste, Sojasauce, Reisessig, Reiswein und Zucker vermischen.


    und los:

    Übersicht:

    01 - Setup yuxiang qiezi.jpg




    Im Wok Öl bis zum Rauchpunkt erhitzen. Auberginen dazugeben und unter Rühren braten, bis sie goldbraun werden

    02 - Auberginen ins Öl schmeißen.jpg




    Knoblauch, Ingwer, Sichuanpfeffer und evtl. Gehacktes Schweinefleisch dazugeben und unter Rühren braten, bis es duftet

    03 - Knoblauch, Ingwer, Sichuanpfeffer dazu.jpg



    04 - Hackfleisch dazu.jpg




    Sauce unterrühren, aufkochen lassen. Stärkelösung unterrühren

    05 - Sauce und Stärkelösung dazu.jpg




    Mit den F-Zwiebeln garnieren - fertig. Heiß servieren!

    06 - Fertig mit  F-Zwiebeln garniert.jpg




    Noch'n Crop :devil:

    07 - Crop.jpg

     
    Krimitante gefällt das.
  2. SmoKing

    SmoKing Gondelnix 5+ Jahre im GSV

    Schaut aber mal richtig lecker aus! :messer:

    SmoKing
     
  3. infernal-fire

    infernal-fire Wok-Großmeister

    Man man man, Du machst mich ganz närrisch, super lecker!!!

    Gruß Jens :China:
     
  4. Wok-Griller

    Wok-Griller Vegetarier

    Sieht sehr lecker aus!!!
    Auberginen sind eigentlich nicht so mein Ding, aber so schmeckt mir das bestimmt... :happa:

    Gruß
    Markus
     
  5. OP
    oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    ja, langsam bekomme ich's hin. dafür nehme ich sogar größte gefahren auf mich. heute ist der griff am wok abgefallen, da hab ich mit baumwolltuch gewokt und haare am arm und finger verbrannt.
    was tut man nicht alles für's forum :grin:

    würd das gerne am OT anbieten, aber das geht ja leider leider nicht :x

    keine sorge, das hier schmeckt super, aber bestimmt kaum noch nach auberginen :devil:
     
  6. HAITHABrUtzler

    HAITHABrUtzler Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Und hoffentlich auch nicht nach Fisch ;-)

    Schaut lecker aus !!

    Gruß DJ
     
  7. OP
    oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    danke :prost:

    ;-) um das zur Info mal klarzustellen: die sichuanküche ist bekannt für gerichte aus ganzem fisch. dieser wird bei einigen davon in dieser o.g. ganz typischen kombination von gewürzen zubereitet und erzeugt einen ebenso ganz typischen duft - und wenn man diese kombi auf andere sachen als fisch anwendet, nennt es der pragmatische chinese der einfachheit halber eben "fischduft ..."
     
  8. Didibu

    Didibu Sprücheklopfer 5+ Jahre im GSV

    Hallo oppfa,

    leider habe ich keinen Wok.
    Kann man Dein leckeres Rezept auch in einer Pfanne nachbauen?

    lg Didibu
     
  9. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin oppfa,

    das sieht sehr lecker aus :sabber:

    :prost:
     
  10. OP
    oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV


    Hi Didibu, wenn Du die Pfanne gut vorheizt, sollte es gehen. Der wichtigste Schritt ist die Entscheidung, ob die Auberginen lieber frittiert werden oder in wenig, aber eben heißem Öl angebraten werden. Wenn es nicht heiß genug ist, saugen sich die Biester sofort voll bis Oberkante Unterkiefer :grin:

    Ich glaube, ich würde es in der Pfanne mit wenig Öl versuchen. Mach es so heiß, daß es schon etwas raucht. Und nimm die gebräunten Auberginen dann erstmal raus und stell sie warm, bevor Du das Hacki mit neuem Öl machst. Dann wär die Sauce sinnvollerweise dran, dazu die Auberginen wieder zurück in die Pfanne, dann die Stärkelösung und die Garnitur sowieso zum Schluß nur kurz unterheben.

    Gutes Gelingen! :prost:
     
  11. Serial Griller

    Serial Griller Fauler Sack 10+ Jahre im GSV

    Das wär genau was nach meinem Geschmack :sabber: :happa:

    :prost:
     
  12. Didibu

    Didibu Sprücheklopfer 5+ Jahre im GSV

    Danke oppfa für Deinen Tip!
     
  13. OP
    oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    gerne. sag mal - wenn dann - ob's geklappt hat.
    Rezept ohne Hacki ist übrigens original von hier.
     
  14. f-r-a-n-k

    f-r-a-n-k Grillkönig

    Das ist mal ungewöhnlich. Werde ich mir merken...

    Frank
    :prost:
     
  15. Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Da ist man mal zwei Wochen weg und dann so etwas ....
    Ein geiles Gericht nach dem anderen :happa::happa::happa:

    Schaut super lecker aus, hast Du den Sichuanpfeffer vorher durch den Mörser gehauen?

    Gruß Uwe
    :prost::prost::prost:
     
  16. OP
    oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    Hallo Hitschi,

    danke für Dein Lob!
    Nö, ich hab den so gelassen. Er wurde in der Hitze relativ gut weich. Is aber auch so, daß ich das von früher so kenne, hab mich also dran gewöhnt.

    Guckstu:

    fdamh_kisp_nah.jpg

     
  17. Hitschi

    Hitschi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Jo passt :thumb2:
    Ich habe beim ersten Mal gedacht ich hätte irgendwie Sand ins Essen bekommen:hmmmm: hatt ganz schön geknirscht :lolaway::lolaway::lolaway:

    Gruß Uwe
    :prost::prost::prost:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden