• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Flammkuchen vom Pizzastein

Kurti71

Fleischzerleger
Heute wurde mein Pizzastein eingeweiht und diverse Flammkuchen produziert!
bubb... bin ich satt.

Hier mal die leckersten:

Mit Rucola, Zwiebel und Speck

F1.JPG


dieser mit Mozzarella, Tomaten, Salbei

F2.JPG
 

Anhänge

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die sehen gut aus. Schreib mal ein paar Details, Teigrezepte, welcher Grill, Temperaturen etc.
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Für 2 x Teig:

225 Gramm Mehl
3 EL Olivenoel
1 Eigelb
0,5 Teelöffel Salz
Mehl zum Ausrollen

für die weiße Soße:

0,5 Becher Saure Sahne
0,5 Becher Schmand
Salz, Pfeffer, Muskat


Belag nach Wahl. Allerdings Rucola oder Kräuter erst NACH der Backphase auflegen (wird sonst schwarz)

5 - 6 Minuten bei 250 Grad

Liebe Grüße

Kurt
 

cook95

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das sieht man lecker aus!!!

Schön das Du das Rezept eingestellt hast. Ich esse so gerne Flammkuchen und hab sie noch nie selber gemacht :eeek:

Gruß
Mike
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Einen Tag vor Heilig Abend haben wir ein kleines Grillevent für 10 Personen veranstaltet.

Hauptaktionär waren eine "klitzekleine" Feuerzangenbowle zubereitet auf dem Seitenbrenner und ca. 15 Flammkuchen " All you can eat" !!!

Garnelen am Spieß und ein Flanksteak vom deutschen Weiderind rundeten das Grillprogramm ab.

Aber der Flammkuchen ist nun ein fester Bestandteil meines Vorspeisen - Programms :gratuliere:


LG

Kurt
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Huch!!! :pfeif:

aber natürlich!!!!

100 ml Wasser !!!


:gratuliere:
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Für 2 x Teig:

225 Gramm Mehl

100 ml Wasser :pfeif: sorry, hatte ich vergessen aufzuführen!!!

3 EL Olivenoel
1 Eigelb
0,5 Teelöffel Salz
Mehl zum Ausrollen

für die weiße Soße:

0,5 Becher Saure Sahne
0,5 Becher Schmand
Salz, Pfeffer, Muskat


Belag nach Wahl. Allerdings Rucola oder Kräuter erst NACH der Backphase auflegen (wird sonst schwarz)

5 - 6 Minuten bei 250 Grad

Liebe Grüße

Kurt
Sorry, hatte 100 ml Wasser vergessen!!
Daher noch mal das gesamte Rezept ...
 

Wolli1979

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hast du einen vier eckigen oder einem runden pizza stein?? Und bei welcher temperatur hattest du den Grill?
:metal:Ansonsten sieht das ganz lecker aus ich nehme ein stück oder auch 2.
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Hi Wolli,

Ich habe einen runden Pizzastein (die kleine Ausführung von Weber) und ich habe die Flammkuchen bei 250 Grad zubereitet. Du benoetigst hohe Temperaturen damit er schön kross wird.

LG

Kurt
 

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
...bei 250 Grad zubereitet. Du benoetigst hohe Temperaturen damit er schön kross wird...
...also ich find 250 Grad fast schon zu wenig.
Ich mach meine Pizzas/Flammkuchen immer zw. 330 und knapp 400 Grad... finde so wirds am Besten; insbesondere auch von der "Knusprigkeit"/Farbe von oben her.
Ich persönlich finde die Flammkuchen auf den Bildern von oben vielzu hell...

:anstoßen:
 
Zuletzt bearbeitet:

Skandagel

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich find die Bilder cool und hab jetzt Hunger :wurst:

Aber eine Frage habe ich, da ich auch mit dem Pizzastein arbeite.

Wie schaffst Du es , dass der Teig am Stein nicht kleben bleibt.

Bei mir ist das immer eine riesen Sauerei. Könnte das was mit den Termperaturen zu tun haben? Ich mache den Flammkuchen bei ca. 200 Grad GT.

All IN

Dännjel
 
OP
OP
Kurti71

Kurti71

Fleischzerleger
Hallo Skandagel,

Je höher die Temperatur desto besser und krosser werden die Flammkuchen. Auch gerne 300-350 Grad.

Wichtig ist, dass du das mitgelieferte Aluminiumblech beim Grillen unter dem Flammkuchen belässt, meinen 1. habe ich direkt auf den Stein gelegt.... Hilfe, war das eine Sauerei !

LG

Kurti
 

Skandagel

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo Skandagel,

Je höher die Temperatur desto besser und krosser werden die Flammkuchen. Auch gerne 300-350 Grad.

Wichtig ist, dass du das mitgelieferte Aluminiumblech beim Grillen unter dem Flammkuchen belässt, meinen 1. habe ich direkt auf den Stein gelegt.... Hilfe, war das eine Sauerei !

LG

Kurti
Vielen Dank für den Hinweis. Das mit dem Blech habe ich auch schon versucht, ging aber 'klebetechnisch' auch in die Hose.

Was ich jetzt mal versuche ist einfach mal die GT auf ü-300° hochzuziehen...
 

Vodu

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bei meine Weber Spirit E-210 Classic komme ich auch nicht über 250 Grad . Wenn der Pizzastein (Rechteckig) drauf liegt .
 

Marko

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich packe meine Flammkuchen/Pizzen immer direkt auf den Stein. Mit Blech wäre ja auch unsinnig - dann brauch ich keinen Pizzastein.

Heize den Pizzastein bei maximaler Temperatur immer rund 20 Minuten auf, dann Pizzaschaufel und Unterseite gut einmehlen, auf den Stein rutschen lassen und in kürzester Zeit sind Pizza/Flammkuchen fertig. Da pappt überhaupt gar nichts an...
 

FFM60322

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Jetzt so einen Flammkuchen, das wärs.
 

uedde001

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Oben Unten