• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fleischmischer bzw. -menger

Lindner45

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

leider hat die Suchfunktion keine passenden Ergebnisse geliefert, oder ich habe die falschen Schlageworte bemüht:

MIch würde interessieren welche Erfahrungen ihr mit manuellen Fleischmischern, zB. von Beeketal den 40 lt Mischer zur Brätherstellung beim Wursten habt. Es gibt, wenn man googelt auch andere Hersteller bzw. Importeure, die meisten Basismodelle kommen vermutlich ohnehin aus China.

Da ich regelmäßig so an die 15-20 kg Wurst herstelle und das bei händischem Mischen ziemlich mühsam ist und mir dabei auch die Hände abfrieren, dachte ich, dass wäre eine praktikable Lösung (die elektrischen Varianten sind ja doch recht teuer).

Gruß aus Österreich

vom Lindner
 

archie100579

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo, wenn du regelmäßig 15-20 kg Brät verwurstest, wäre es vielleicht zu überlegen, einen Teigkneter anzuschaffen. Mit dem kannst du nicht nur Wurstbrät mischen, auch Brotteige sind damit einfacher..
Ich hab auf willhaben einen Teigkneter für 15 kg Brät um ca. EUR 450 erstanden, diese Handmenger kosten ja auch ca. 300..
Muss man zwar etwas Zeit investieren, aber irgendwann kommt ein Schnäppchen..
Vielleicht eine Überlegung wert.
Schöne Grüße aus Niederösterreich
Archie
 
Oben Unten