• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Forelle in der Alufolie

Rookie1985

Putenfleischesser
Hier mal die von mir bereitet Forelle die meine Ellis sich immer wünschen...
Ich hab se auch schon in der DB eingetragen leider Ohne Bilder....



1 Forelle
2 Zitronen
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 Zweig Rosmarin
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Wer mag ein wenig Chili (Gaaaanz wenig)
Jehova


Zuerst die Jehova auf dem Tisch ausrollen in der doppelten länge der Forelle.
Dann 1 Zitrone in scheiben schneiden und auf die Jehova legen. (damit die Forelle Später nicht anhängt.

Die Forelle säubern, säuern und salzen. (Von innen versteht sich)

Dann die Kräuter (Petersilie und Dill) entweder grob Hacken wenn man das mag oder so wie ich einfach richtig mit der Hand Pressen damit die "Haut" der Kräuter einreißt. (Dadurch können sich die Ethärischen Öle der Kräuter besser entfalten).

Nun einfach den Fisch mit den Kräutern "Stopfen" also füllen.

Dann den Fisch mit der Haut auf die Zitronenscheiben auf die Jehova legen. Den Rosmarinzweig noch oben drauf und Grob gemahlenen Pfeffer drüber. Dann einen guten schuss Olivenöl drüber.

Die Jehova dann Längs über den Fisch schlagen und die Ränder 3-4x einschlagen.( Dann isses dicht)

Dann das Päckchen einfach auf den Grill direkt über die Glut. 30-45 Minuten je nach größe des Fischs und er ist Gar...

Kleiner Tipp wers mag kann auch noch einen kleinen schluck Weißwein statt oder mit dem Öl rein machen.

viel Spaß beim Probieren
Rookie

:ketchup::ketchup::ketchup::ketchup:Damit gehts wenns verhunst is
 
Zuletzt bearbeitet:

Mefohunter70

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hier mal die von mir bereitet Forelle die meine Ellis sich immer wünschen...
Ich hab se auch schon in der DB eingetragen leider Ohne Bilder....



1 Forelle
2 Zitronen
1 Bund Petersilie
1 Bund Dill
1 Zweig Rosmarin
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Wer mag ein wenig Chili (Gaaaanz wenig)
Alufolie


Zuerst die Alufolie auf dem Tisch ausrollen in der doppelten länge der Forelle.
Dann 1 Zitrone in scheiben schneiden und auf die Alufolie legen. (damit die Forelle Später nicht anhängt.

Die Forelle säubern, säuern und salzen. (Von innen versteht sich)

Dann die Kräuter (Petersilie und Dill) entweder grob Hacken wenn man das mag oder so wie ich einfach richtig mit der Hand Pressen damit die "Haut" der Kräuter einreißt. (Dadurch können sich die Ethärischen Öle der Kräuter besser entfalten).

Nun einfach den Fisch mit den Kräutern "Stopfen" also füllen.

Dann den Fisch mit der Haut auf die Zitronenscheiben auf der Alufolie legen. Den Rosmarinzweig noch oben drauf und Grob gemahlenen Pfeffer drüber. Dann einen guten schuss Olivenöl drüber.

Die Alufolie dann Längs über den Fisch schlagen und die Ränder 3-4x einschlagen.( Dann isses dicht)

Dann das Päckchen einfach auf den Grill direkt über die Glut. 30-45 Minuten je nach größe des Fischs und er ist Gar...

Kleiner Tipp wers mag kann auch noch einen kleinen schluck Weißwein statt oder mit dem Öl rein machen.

viel Spaß beim Probieren
Rookie

:ketchup::ketchup::ketchup::ketchup:Damit gehts wenns verhunst is



Alufolie ??? Kenn ich nedd.......
 

Reini33

Pichelsteiner
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Er hats gesagt, er hats gesagt !!!!!!



:stone::devil:
 

magmahon

Loretta
10+ Jahre im GSV
Das Rezept hört sich gut an.
Zitronenscheiben damits nicht anpappt nehm ich auch immer.
Allerdings nicht in Alufolie, sondern in so nem Fischgitter.
Ich mag den Geschmack des Rauches gerne am Fisch.

Gruß Magmahon
 
OP
OP
Rookie1985

Rookie1985

Putenfleischesser
Na klärt mich mal auf....

Und das mit dem Rauch am Fisch is eben geschmackssache


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Mefohunter70

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Na klärt mich mal auf....



Sent from my iPhone using Tapatalk

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ist-jehova.133801/



Dieses bezeichnet hier im GSV die Alufolie ( oh, oh jetzt habe ich das böse Wort Alufolie gebraucht und werde geschasst werden ;-) ). Da es bei vielen verpöhnt ist, mit der "Jehova" zu grillen wird eben dieses Wort hierfür genutzt. Als Tropfschutz etc. wird es schon gern genommen, aber auf ihr zu grillen ist, bähhhh. Alles klar ;-) Siehe de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_des_Brian
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Rookie1985

Rookie1985

Putenfleischesser
Alles klar mom ich mach nen edit


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

Reini33

Pichelsteiner
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Hehe,

das ist doch hier nur unser " running Gag "

:prost:


lg. Reini :prost: :prost: :prost:
 
OP
OP
Rookie1985

Rookie1985

Putenfleischesser
Schon klar aber dem muss ich mich doch anschliessen....


Sent from my iPhone using Tapatalk
 
OP
OP
Rookie1985

Rookie1985

Putenfleischesser
Von Handy aus kann ich den Titel mich ändern kommt aber noch....


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

musikmike01

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/ist-jehova.133801/



Dieses bezeichnet hier im GSV die Alufolie ( oh, oh jetzt habe ich das böse Wort Alufolie gebraucht und werde geschasst werden ;-) ). Da es bei vielen verpöhnt ist, mit der "Jehova" zu grillen wird eben dieses Wort hierfür genutzt. Als Tropfschutz etc. wird es schon gern genommen, aber auf ihr zu grillen ist, bähhhh. Alles klar ;-) Siehe de.wikipedia.org/wiki/Das_Leben_des_Brian

Hi
Hab da mal was von meiner Oma gehört...
da gabs das Wort Alu...Dings nicht...die hat immer "Staniolpapier" dazu gesagt..gell...ist auch geiles Wort.
Gruß an Alle ....Mike
 
Oben Unten