• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage an die Schinkenprofis

DavidHammerl

Militanter Veganer
Servus,
ich habe mal eine vielleicht etwas komische Frage an die Schinkenprofis unter euch.
Ich habe 2 Schulterstücke kaltgeräuchert und anschliessend zum reifen in den Keller gehängt.
Dort hängen sie jetzt seit 1 Woche.
Beide Schinken hatten ein Ausgangsgeweicht von 2700g. Heute hab ich sie mal gewogen und
festgestellt das der eine Schinken jetzt 1820g hat also gut 30% Gewicht verloren hat. Der andere
Schinken wiegt jedoch noch 2350g. Den leichteren hab ich jetzt mal einvakuumiert und der andere
hängt jetzt noch im Keller und werde in weiter beobachten.
Hattet ihr das auch schon mal das sich die Gewichte so krass unterscheiden?
LG David
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Hatte ich so bisher noch nicht, und die 30% innerhalb einer Woche kommen mir auch sehr viel vor.
 
OP
OP
D

DavidHammerl

Militanter Veganer
Danke euch.
Ich bin auch etwas verwundert warum nur das eine Stück so schnell an Gewicht verloren hat.
Wie gesagt ich habe es jetzt mal vakuumiert und werde das andere Stück mal beobachten.
Wobei ich sagen muss das mein Keller wahrscheinlich auch zu wenige Luftfeuchtigkeit hat,
was aber nicht erklärt warum das eine so schnell an Gewicht verloren hat.
Mehr Fett kann ich so nicht beurteilen. Die Stücke schauen sehr identisch aus von aussen.
LG David
 
Oben Unten