• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Frage zur Texas-Krücke

fallback

Militanter Veganer
Hallo Zusammen,

kurz und knapp :

  1. Man kann ja statt Jehova auch Backpapier nehmen, wie Ich im Forum hier gelesen habe. Funktioniert auch normales Backpapier, wenn Ich kein spezielles oder Butcher-Paper da habe? Oder doch lieber Jehova dann?
  2. Während der Plateau-Phase und während das Fleisch eingewickelt ist muss die Kerntemperatur ja weiter überwacht werden, damit Ich weiß, wann die Phase vorbei ist, oder? Dh. die eng gewickelte Folie irgendwie durchstechen mit den Fühlern .. und zwar so, dass die Flüssigkeit nicht ausläuft. Oder Falls man eine abgedeckte Schale nutzt.. schauen, dass das Kabel irgendwie herausgeführt wird ohne, dass es undicht wird .. hmm.. stell ich mir schwierig vor. Oder nimmt man's da nicht so genau?

Danke im Voraus! :)
 

JPsy

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo, zu 1. ja geht, du musst nur vorsichtig sein da das Backpapier leichter reisst wenn es feucht ist. Und am besten unbeschichtetes nehmen. Mehr sag ich dazu mal nicht, sonst startet die nächste Butcher Paper Diskussion ;-)
Zu 2. einfach von seitlich oberhalb einstechen, so dass eben kein Saft auslaufen kann. Da man eh meist 2 lagig einwickelt, passiert da imho nicht viel.
 

Smourf

Bundesgrillminister
Vermutlich die "Kabel" vom Thermometer.

@fallback der Youtube-Klaus hat ein Video mit Krücke, das klärt deine Fragen per Bild. Die Nummer ist mit Backpapier leicht umzusetzen.
 
OP
OP
fallback

fallback

Militanter Veganer
Danke für die Antworten.

Ja, es war das Kabel des Thermometers gemeint. Andere Kabel haben da nichts zu suchen :)

@Smourf Danke, Ich suche gleich mal nach dem Video :)

Bin schon gespannt.. bisher immer ohne Krücke das PP zubereitet :)
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn kein Butcher Paper greifbar ist geht es auch notfalls mit Backpapier.
Und drumherum noch ne Lage Jehova.
Dann reißt nix und der Alukram hat keinen direkten Kontakt zum Fleisch.
 

carmai24

GSV-Weightwatcher
5+ Jahre im GSV

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Bleibt es dann bis zum Schluss eingewickelt? Nein - nur bis die Plateuphase bei 80° überwunden ist?
 

Shuzz

Putenfleischesser
Ich lasse es immer bis zum Schluß eingewickelt - das geht dann übrigens erstaunlich fix.

Packst Du das Fleisch wieder aus wird die Temperatur im Fleisch vermutlich rapide wieder abfallen weil die Kühlung durch Verdunstung dann direkt wieder einsetzt (und zwar heftig).
Wenn Krücke dann bis zum Ende...
 
Oben Unten