• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Fragen über Fragen - Spirit 210 Classic

zimb0

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
ich bin nun fast seit einem Jahr Eigentümer eines Weber Spirit 210 Classic (neues Modell mit Frontregler).
Ich hatte ihn über die Bauhaus-TPG für 270 Euro bekommen, weshalb sich die Frage Classic oder Original damals nicht stellte.
Nun möchte ich dieses Frühjahr gerne etwas in den Grill investieren und habe einige Fragen:

1. Rost
Hier möchte ich gern auf die gusseiserne Variante umsteigen, wäre das dann dieser hier?
http://www.weststyle.de/weber-ersat...eC10V14QOzC0Hfz3jTcaN-LEjAC8jfr9aEaAgJB8P8HAQ

2. Tür
Weiß jemand, ob es die Tür des Original-Grills separat zu kaufen gibt? Habe schon Teile-Listen durchsucht, leider bisher ohne Erfolg. Das labbrige löchrige Teil nervt mich ein wenig :)

Zusätzlich habe ich noch eine Frage bezüglich der Temperatur.
In einigen Threads habe ich gelesen, dass manche User es schaffen bei 2°C Außentemperatur den Grill innerhalb 15 Minuten auf 300° zu bringen. Gibt es hier generelle Erfahrungswerte?
Ich erreiche das im Leben nicht - wenn es bei mir 7°C hat erreiche ich maximal 200°.
Das ganze aber bei Verwendung des großen runden Pizzasteins. Gibt es hier Tips, wie ich den Grill doch auf Temperatur bringe?

Viele Grüße und schon vorab Danke für Eure Antworten
zimb0
 

mannie

Militanter Veganer
Hallo,
ich möchte mich hier anschließen - habe meinen Spirit Classic seit 3 Tagen.
Gestern beim Erstgrillen (ca. 7 Grad C), hat der Grill nach ca. 20 Minuten um die 250 Grad erreicht (ich glaube den Pizzastein hatte ich von Beginn an eingelegt).
Hatte mich auch gewundert warum es dann nicht mehr groß weiter ging. Gut - die Pizza wurde so auch lecker.
Wäre er heisser geworden, wenn ich ohne den Stein aufgeheizt hätte?
Am Abend machte ich mir noch ein Steak auf der Gusplatte und machte nur den Brenner unter der Gusplatte an - es wurden um die 150 Grad.
Würde es Sinn machen, z.B. beim Pizzabacken die Flavour Bars zu entfernen, damit der Grill schneller heizt? Ist da ein Zusammenhang?

zimb0 - Ich denke mit der gusseisernen Variante liegst du richtig. ich habe mir die gusseiserne Wendeplatte geleistet. um auch Gemüse und Shrimps etc. gut auflegen zu können auf die Plane Fläche.

VG
Mannie
 

Thomaes

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ich habe einen Spirit 210 Original und muß sagen daß ich die Temperatur schon auf gut 300 Grad geht. Ab 250 tut er sich etwas schwer, aber mit etwas Wartezeit packt er das auch. Ich kann ja beim nächsten Grillen mal auf die Zeit/ Temperatur schauen.
Kann es vielleicht sein daß euer Grill ungeschützt im Wind steht? Da habe ich es nämlich auch schon gemerkt daß man ihn nicht bis zum Anschlag bekommt. Mit der Außentemperatur hat das eher wenig zu tun. So ist das eben wenn man "nur" 2 Brenner hat.
Ich bin aber trotz allem sehr zufrieden mit meinem Gerät!
 

GeneralMuemmelmann

Militanter Veganer
Hallo ihr Lieben. Ich will euch nicht den Thread hier zuspammen, aber ich dachte, ich Frage Spirit-Erfahrene. :)
Ich möchte mir den Spirit nun zulegen und wollre fragen, ob ihr zufrieden seid und ob man ein BBC auf ihm hin bekommt? (Wegen der Größe).
Vielen Dank für die Antworten.
 

Thomaes

Metzger
5+ Jahre im GSV
Also ich bin sehr zufrieden mit meinem Spirit und habe bisher alles hin bekommen was ich wollte. Ich habe solche Hühnersitze und damit auch 2 BBC auf einmal gemacht.Würden wahrscheinlich auch noch mehr drauf gehen :-) Hab mir jetzt auch noch einen Drehspieß dazu gekauft und muß sagen daß die Hähnchen noch saftiger werden. Da muß ich aber noch etwas üben damit die Haut knuspriger wird, aber das ist ja auch Geschmacksache.
Außerdem gabs schon leckere Spare Ribs, Pizza und die sonst üblichen Verdächtigen.
Klar sagen viele daß 3 Brenner besser sind (was vermutlich auch stimmt) aber nach oben ist natürlich immer Luft. Von der Grillfläche reicht er mir auch aus.
Falls es noch weitere Fragen gibt, einfach melden. :thumb2:
 

Thomaes

Metzger
5+ Jahre im GSV
Achja,
ich habe gestern gegrillt und mal auf die Temperatur geschaut. Nach 20 Minuten hatte mein Grill die 300 Grad erreicht! :thumb1:
 
OP
OP
Z

zimb0

Militanter Veganer
schäme mich ja fast nach so langer Zeit hier zu Antworten.. sorry :(
Aber um das Thema abzuschließen:
Habe mir die Erweiterung für die 11kg-Flasche geholt, fast ein must have!

Zur Temperatur: Mein Spirit kommt nun locker auf 280 Grad - war wohl schon immer so. ABER: Mit dem 36er Pizzastein kommt die Hitze nicht am Stein vorbei und das Thermometer bleibt bei 220 Grad hängen.
Habe diesen nun in der linken vorderen Ecke liegen und alle Aromaschienen entfernt - danach komme ich auch mit Stein auf ca. 265 Grad.
Werde ihn wohl bei einem bekannten auf ca. Radius 32 verkleinern, denn der 28er ist mir zu klein.

Bin gespannt ;)
 

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lege 2 der Aromaschienen auf den Rost und darauf den Pizzastein. Sollte mehr Oberhitze bringen.
 

jottlieb

Vegetarier
Hallo ihr Lieben. Ich will euch nicht den Thread hier zuspammen, aber ich dachte, ich Frage Spirit-Erfahrene. :)
Ich möchte mir den Spirit nun zulegen und wollre fragen, ob ihr zufrieden seid und ob man ein BBC auf ihm hin bekommt? (Wegen der Größe).
Vielen Dank für die Antworten.
Zufälligerweise am Sonntag ausprobiert: Ja geht, aber gerade so. Wenn ich die Spuren im Deckel richtig deute, hatte der Deckel sogar leichten Kontakt mit dem Huhn. Andererseits hatte ich auch eine recht hohe Bierdose (0,5l), wo das Hähnchen nicht ganz super drauf sass (sprich recht hochbeinig).

IMG_3911_cropped.jpg
 

Anhänge

  • IMG_3911_cropped.jpg
    IMG_3911_cropped.jpg
    521,3 KB · Aufrufe: 691

Micha_SL

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Deine Roste liegen falschrum drin, die breite Seite sollte nach oben zeigen. Durch die Querstege und die Auflagepünkten an den Ecken ergibts so keine ebene Fläche.
 

jottlieb

Vegetarier
Deine Roste liegen falschrum drin, die breite Seite sollte nach oben zeigen. Durch die Querstege und die Auflagepünkten an den Ecken ergibts so keine ebene Fläche.
Das ist Absicht, damit die Brandings feiner sind und das Fett besser abläuft :hammer:

Ohh verdammt wie peinlich - voll erwischt! Ich möchte subito im Erdboden versinken. :oops:
 
Oben Unten