• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Freitach = Fischtach

Dörka Dörka

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Moin liebe Freunde des Grillsports :sun:

Schon wieder ein paar Tage her dass ich zuletzt was eingestellt habe...
Da ich grad noch ein wenig Zeit habe, bevor es zur Spätschicht geht, dachte ich mir ich schreib mal schnell wieder einen Beitrag. ;)

Gestern Vormittag eben Shoppen gewesen und ne schöne rotfleischige Forelle, sowie Filets vom Zander besorgt. :fisch:

20170811_125117.jpg


Forelle filetiert und nach japanischer Art gebeizt.
Ca.2 Stunden im Salz ziehen lassen, abgewaschen, anschließend für 15 Minuten in Mirin eingelegt und ebenfalls wieder abgespült.
20170811_125826.jpg


20170803_135744.jpg


Angerichtet mit Ponzusauce, Wasabi, Ingwer und Wakamesalat.
20170811_155610.jpg


Das war für den Anfang schonmal nicht schlecht... :sun:

Weiter geht's mit dem Zander.


Als Beilage gab's Graupen-Blutwurst-Risotto mit gemischten Pilzen.
Dafür habe ich einen Fond aus den resten von Fisch+Pilzen hergestellt, sowie ein Glas Kalbsfond hergenommen.
Graupen-Risotto habe ich im Grunde wie ein normales Risotto zubereitet, nur ohne Parmesan, Würze gibt die Blutwurst genug.

Erst ne Schalotte angeschwitzt, dann Graupen dazu und weiter angeschwitzt, anschließend mit Vermouth abgelöscht und später den Fond angegossen... sobald die Graupen gar waren, wurde eine Blutwurst drunter gerührt, noch bissken Butter... mmmh. :sabber:
Zwischenzeitlich schonmal den Grill vorgeheizt und Pilze in der Pfanne gebraten, zum Schluss ordentlich gehackte Petersilie drunter und etwas S+P, dann zum Risotto gegeben.
20170811_144529.jpg

20170811_144539.jpg

20170811_162313.jpg


20170706_145646.jpg

Der Zander wurde ganz einfach auf den Grillgrates gebraten.
Haut vorher eingeritzt und den Fisch von oben leicht beschwert und flach gedrückt, dass er sich nicht aufwölbt beim Braten.

20170811_163906.jpg

20170811_164703.jpg

20170811_164655.jpg


Angerichtet ganz einfach im tiefen Teller, Graupen unten, bissel gutes Olivenöl und Fisch oben drauf.:cook:

20170811_165749.jpg

20170811_165752.jpg

20170812_112716.jpg


Boah war das lecker... :sabber:
Das Graupen-Risotto gibt's definitiv nochmal, das kann was! ;)

Kleinen Nachtisch gab's auch noch...
Hinbeersorbet auf Keks und gepufftem Amarand.
Etwas Buttermilch-Schnee (einfach nur gefrorene Buttermilch mit Limette und Vanille) drüber... geil. :woot:
20170811_190117.jpg


Hinterher haben wir den Abend noch mit einem Gläschen Wein ausklingen lassen... so lässts sich aushalten. :-D
IMG_20170812_121756_633.jpg


Schönes Wochenende allerseits.:mosh:
 

Anhänge

  • 20170811_125117.jpg
    20170811_125117.jpg
    565,5 KB · Aufrufe: 345
  • 20170803_135744.jpg
    20170803_135744.jpg
    369,8 KB · Aufrufe: 347
  • 20170811_155610.jpg
    20170811_155610.jpg
    408,2 KB · Aufrufe: 355
  • 20170811_125826.jpg
    20170811_125826.jpg
    552,2 KB · Aufrufe: 345
  • 20170811_144529.jpg
    20170811_144529.jpg
    496,9 KB · Aufrufe: 340
  • 20170811_144539.jpg
    20170811_144539.jpg
    337,7 KB · Aufrufe: 350
  • 20170811_162313.jpg
    20170811_162313.jpg
    416,3 KB · Aufrufe: 342
  • 20170811_163906.jpg
    20170811_163906.jpg
    421,8 KB · Aufrufe: 351
  • 20170811_164703.jpg
    20170811_164703.jpg
    288,9 KB · Aufrufe: 342
  • 20170811_164655.jpg
    20170811_164655.jpg
    326,3 KB · Aufrufe: 345
  • 20170811_165749.jpg
    20170811_165749.jpg
    378,5 KB · Aufrufe: 355
  • 20170811_165752.jpg
    20170811_165752.jpg
    397,2 KB · Aufrufe: 340
  • 20170812_112716.jpg
    20170812_112716.jpg
    515,4 KB · Aufrufe: 349
  • 20170811_190117.jpg
    20170811_190117.jpg
    432,4 KB · Aufrufe: 348
  • 20170706_145646.jpg
    20170706_145646.jpg
    325,5 KB · Aufrufe: 350
  • IMG_20170812_121756_633.jpg
    IMG_20170812_121756_633.jpg
    95,5 KB · Aufrufe: 343

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Ein Träumchen - super zubereitet und angerichtet. Die Nachspeise würde ich sofort nehmen, das Fischlein natürlich auch. Der Buttermilchschnee ist genial, muss ich ausprobieren.

Schönen Tag wünscht Silvia
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Top !!!
 

docsnyder

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sehr schön und toll angerichtet. Ich hätte zu gerne alles probiert.
Wie ich sehe warst du bei estilo. Hier habe ich vor kurzem für kleines Iberico backen geholt. Kann ich ebenfalls empfehlen.
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
5+ Jahre im GSV
Wunderschön angerichtet super zubereitet und so muss es auch geschmeckt haben Super ....:messer:. :trink::
 

BeefChef

Foodstylist
Moin,

Gefällt mir seeeehr guad !

Top gemacht ;)

BoG
 

chili-sten

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Moin Dirk,

fein gemacht
top.gif


:prost:
 

Anhänge

  • top.gif
    top.gif
    3,3 KB · Aufrufe: 250

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Wow, das gefällt mir sehr gut :thumb2:

wobei ich die Blutwurst allerdings von meinem Dorfmetzger nehmen würde,
der kann die nämlich sauguad. ;)
Und beim Forellen filetieren, könnt sich wohl so mancher Fischhändler was abguggen.

grüssle
 

hape634

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Traumhaft!!!!!!!!!!! ........und superschöne Photos
 

Grillasch1

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sterneküche!
Mein lieber Scholli, das hast Du aber einen rausgehauen... :o
Tolle Bilder

Gruß
Stephan
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Wow schaut das klasse aus :woot:
Und richtig schöne Bilder ... absolut Top :thumb2::thumb2:
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
so wird das Fischessen wahrlich zum Genuss :thumb2:
:weizen:
 
Oben Unten