• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gans kugelkaltgeräuchert

AndiS

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Grüß Euch,

Viel zuviel gute Stücke mußte ich die letzten Monate hier im Räucherforum sehen.
Besonders Zeus ist schuld das ichs nun auch versuche. :pfeif:

10.01.:
Der Ausgangspunkt ins Räuchergeschäft ist eine ganze Gans.
Habe die Brust mehr schlecht als recht zu einem Rolli gebunden.
In Ermangelung an NPS (inzwischen hab ich 2kg :sun:) habe ich ein Pökelsalz genommen und die Teile zusammen mit ein bisserl Pfeffer einbalsamiert. Bei einer Keule hab ich noch Curry dazugegeben.

IMG_8447 Kopie.jpg


IMG_8448 Kopie.jpg


Ab ins Vacuum und warten - das war ja noch die leichte Übung.

22.01:
Der Räucherofen:
Nun bei mir hats gerade so um -5 bis 0°C - ideal für meine
Begleitheizung. Die ist in 6 Stufen regelbar - 0/40/60/80/100/120W und
hat perfekt ca. 14°C Räuchertemperatur gehalten.
Sparbrand für ca.14h
Die Teile wurden 4xca.10-12h mit 12h Pause in Buchenrauch geräuchert.

IMG_8466 Kopie.jpg


IMG_8476 Kopie.jpg


IMG_8472 Kopie.jpg


Durch den Bitz schauen sie bleicher aus als sie waren.
Leider hatte es in meiner Garage zwar fast die richtige Temperatur jedoch wetterbedingt eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. - Deshalb warten .....:yawn:

15.03:
Anschnitt

IMG_8663 Kopie.jpg


IMG_8666 Kopie.jpg


Einfach köstlich.


Gruß
Andreas
:anstoßen:
 

Gruschi

Medizinmann
5+ Jahre im GSV
Sieht wirklich IRRE-LECKER aus.
Und das zeigst Du jetzt,wo die Zeit zum Kalträuchern fast rum ist. :grin:

Gruß Jens :prost::prost:
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Sieht toll aus :thumb1:

Was noch besser ist, das du die Gans in der Kugel geräuchert hast:grin:

Ich glaube das muß ich jetzt auch noch "schnell" irgendwas in meiner neuen Kugel räuchern.

Gruss
Markus
 
Oben Unten