• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill

c0rvina

Militanter Veganer
Hallo zusammen und allen ein frohes neues Jahr!

Mein Mann hat bald Geburtstag und ich kam auch die glorreiche Idee, ihn mit einem neuen Grill zu überraschen.. joaa.. habe natürlich absolut keine Ahnung von diesen Geräten und nachdem ich diverse Testberichte gelesen habe, bin ich auch nicht wirklich schlauer..

Wir haben aktuell noch einen Kugelgrill, ganz einfaches Modell.. nun soll es aber etwas sein, was viel Platz hat für Fleisch, Würste, Gemüse etc. und auch noch Ablagefläche..

Bin mal beim Campingaz 4 Woody LX hängen geblieben.. finde ich von der Grösse her sehr ansprechend - auch toll, dass man die Ablagefläche einklappen kann..

Aber vielleicht habt ihr mir ja noch Tipps? Worauf achten? Oder sogar gleich zwei drei Modelle, welche ich mir mal anschauen könnte? Gehe natürlich auch mal noch in ein Fachgeschäft, möchte mich aber gerne zuerst einmal ein wenig schlau machen... sonst gehe ich dort auch unter ;-)

- Gasgrill
- meist wird für 5 Personen gegrillt (davon jedoch 3 Kinder), mehrmals jährlich für 9 Personen
- genügend Platz für verschiedenes Grillgut
- Ablagefläche auf der Seite, einklappbar
- Platz für Tücher, Zangen usw. auch von Vorteil
- Preis bis ca. CHF 700.-/EUR 650.- (natürlich auch froh, wenns nicht so teuer kommt.... aber lieber teurer, dafür was rechtes, was lange Freude macht)

Danke euch!
 
OP
OP
C

c0rvina

Militanter Veganer
NACHTRAG

Wo wird gegrillt:
ländlichen, Miethaus
Terrasse/Garten,

Wo steht der Grill:
der Grill steht im Freien

Wie oft wird gegrillt:
ca. 60x / Jahr?

Was soll gegrillt werden:
alles :-) von Steak über Würste bis hin zu Gemüse
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Hallo und willkommen. Nachdem Du CHF angibst gehe ich davon aus, dass Du den Grill in der Schweiz kaufen möchtest. Bei uns ist die Auswahl bei Modellen im 500-700 Franken Bereich etwas eingeschränkter als in der EU.

Zu Deinen Anforderungen fällt mir so spontan folgendes ein:

Der Campinggaz Woody (hatte selbst einen) entwickelt eher nicht soviel Hitze und Du müsstest ziemlich viel auf die Gussplatte ausweichen, damit das Grillgut richtig angebraten wird.

Ich empfehle Dir mal den Weber Q 3200 (ich hatte selbst mal den 2200) anzuschauen, aktuell z.b. bei Grill 24 für 679 Franken. Ein solides Gerät mit guter Grillfläche, dass genügend Hitze entwickelt, um auch mal Bratwürste, Cervelats oder Steaks mit offenem Deckel zu grillen.
Die Q haben ein eigenes Konzept, lass Dich nicht davon abschrecken, dass der "nur" 2 Brenner hat. Weber bietet auch gute Garantieleistungen und viel Zubehör.

Ein weiteres Gerät, dass Du anschauen könntest, wäre der Broil King Crown 420, ein klassisches 4 Brenner Gerät mit mittlerer bis guter Leistung, aktuell im Bauhaus Schweiz für 599 Franken.

Etwas höherpreisige 4 Brenner Modelle (850~1500 Franken) mit mehr Leistung wären z.b.

BBQ Master XL Pro
Broil King Baron 420 oder 490
Napoleon Rogue 525
Soll es ein Campingaz sein, würde ich eher bei dieser Modellreihe schauen > Campingaz 4 Series Master Classic SBS Grill (um die 900 Franken)


Falls Du die Möglichkeit hast einen Grill aus der EU zu importieren, gäbe es noch weitere Modelle innerhalb Deines angegebenen Budgets, die für Dich interessant sein könnten, z.b.:

Burnhard Big Fred Deluxe
Rösle Videro G4-S
Mr. Gardener Jackson 4

Ansonsten gilt wie immer der Rat möglichst beim Händler alles anzufassen, jeder hat seinen eigenen Geschmack was Haptik angeht.
Grundsätzlich gilt zu sagen, dass Gasgrills viel Leistung brauchen um ein Grillgut richtig anzubröseln, vor allem gegenüber glühender Holzkohle gestellt. Deshalb im Zweifelsfall lieber ein leistungsstärkeres Gerät nehmen.
 
OP
OP
C

c0rvina

Militanter Veganer
Vielen Dank für deine Antwort und die tollen Tipps und Vorschläge!

Jep, wir sind wohnhaft in der Schweiz - jedoch ist auch ein Import gut möglich. :) Ich schaue mir nun mal folgende genauer an, vllt finde ich ja noch Erfahrungsberichte darüber hier im Forum:
Campingaz 4 Series Master Classic SBS Grill
Napoleon Rogue 525
Rösle Videro G4-S
Broil King Crown 420
 
Oben Unten