• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geburtstagsverköstigung-PP, Bacon Bombe

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Guten Abend,

nach Bacon Bomben, Ribs, Armadillo Egs und Lachs vom Brett wage ich mich jetzt endlich mal an Pulled Pork.
Meine GöGa hat am Sonntag Geburtstag und er wird feste reingefeiert. Endlich sind mal genug Leute da damit sich PP auch lohnt. Essen solls morgen um ab ca. 19 Uhr geben und starten werd ich sobald die Temp im Smoker passt.

Beim Setup werd ich mich an Gunters Garraum Minoion orientieren und zu beginn noch ein kleines Feuerchen in die SFB machen um noch etwas mehr Aroma zu bekommen.

Die beiden Stücke sind leider etwas ungleich groß. Ich hoffe das haut trotzdem hin. Eins ist 2,5kg schwer, das andere leider nur 1kg.
Deshalb kurz die Frage, macht es Sinn, das kleine Stück erst morgen früh aufzulegen? Dürfte ja deutlich schneller fertig sein.

Hier mal die 2 Brocken:
JKL_1106.jpg


Sind mit Senf eingerieben und mit MD behandelt. Jetzt warten sie noch drauf bis der Smoker läuft.
Bis das alles steht und es die nächsten Bilder gibt dauerts aber noch kurz.

Wäre euch sehr dankbar wenn ihr erfahrenen PP Griller äußern könntet ob beide gleichzeitig drauf sollen oder der kleine erst morgen.
 

Anhänge

  • JKL_1106.jpg
    JKL_1106.jpg
    182,1 KB · Aufrufe: 577

onkelrene

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Hallöle,
das kleine Stück würde ich erst morgen früh gegen 5 Uhr drauftun.
Bedingt durch dieGröße werden am Ende nicht mehr als 600g übrigbleiben, mit relativ viel Kruste.
Gutes Gelingen und: I am watching you!

der Onkelrene
 

Schnauzbiber

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Hallo du Göga's Lieblingssmoker,
als erstes von mir die besten Wünsche (keine Geburtstag-Glückwünsche an deine Frau, denn vorab gratulieren soll man ja nicht), sondern eher die Wünsche an dich, das alles so klappt wie du dir es dir vorstellst und deine Frau und alle Gäste ein wahrhaft schmackhaften Geburtstag feiern können.
Ich selbst bin jetzt wahrlich nicht PP erprobt, habe es erst zweimal gemacht.
Hier im Forum habe ich irgendwo gelesen, daß man fertiges PP auch über mehrere Stunden bei 70-80°C warm halten kann, ohne das es Verluste in der Qualität gibt.
So gesehen würde ich eventuell sogar beide Stücken gleichzeitig in den Smoker legen und falls das kleinere Stück eher fertig sein sollte, kannst du es ja mal vorab testen. Beachten sollte man aber selbstverständlich, daß die KT bei beiden Stücken gleich sein sollte (z.B.93°C o.ä.).

Wünsche gutes Gelingen und drück die Daumen :thumb1:
Rico
 
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
so, die Nacht is rum und der Ring is wunderbar gelaufen.
Das große Stück hat schon ne wunderbare Farbe und das kleine ist jetzt auch mit drauf.

Das Setup:
JKL_1117.jpg


Stand heute morgen kurz vor 8
JKL_1127.jpg


Und weiter gehts
JKL_1128.jpg


Die Temp war gestern Abend bei ca. 105° heute morgen bei 98°. Ich denke das wird.
 

Anhänge

  • JKL_1117.jpg
    JKL_1117.jpg
    171,7 KB · Aufrufe: 496
  • JKL_1127.jpg
    JKL_1127.jpg
    164,7 KB · Aufrufe: 488
  • JKL_1128.jpg
    JKL_1128.jpg
    142,5 KB · Aufrufe: 490
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
mist, es hängt. der kleine hat wunderbar aufgeholt und jetzt hängen beide so um die 62°. das geht jetzt schon ewig so. blöd. na ja, mal bier aufmachen und abwarten. was anderes bleibt mir ja eh net übrig.
 
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
hab mir für den Ring mal Grillis geleistet. Lief die Nacht auch super durch, aber heut vormittag gabs mal nen kleinen Aussetzer. Hab noch nen Sack Grill Country als Reserve da. Aber so wies aussieht reichen die Grillis.
 

oliholler

Fleischtycoon
10+ Jahre im GSV
Wenn deine GT stimmt dann wird das schon was werden.

Da kommt bestimmt nochmal eine Phase wo die Temp. hängen bleibt so ca bei 80Grad
aber wie immer

Gut Ding will Weile haben .

Guten Hunger
 

ShadowSAW

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
hab mir für den Ring mal Grillis geleistet. Lief die Nacht auch super durch, aber heut vormittag gabs mal nen kleinen Aussetzer. Hab noch nen Sack Grill Country als Reserve da. Aber so wies aussieht reichen die Grillis.

Sind 2 x 5kg Grillies gewesen oder?

Grillcountry Briketts bekommt man fast nie bei unserem Penny :(.
 
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
ne, auf dem Bild oben sinds 2,5kg. ich hab heute morgen dann noch mal neue Kohle um die Kurve gelegt und die eine STrecke wieder voll gemacht. Hab vielleicht noch nen halben Sack Grillis da. Aber so recht reicht das nich so ganz. Ich feuer seit heut mittag noch bisschen in der SFB mit Briketts um die Temperatur besser hinzubekommen. Aber es windet hier auch bissle.
 
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
so langsam bekomm ich echt bammel ob das was wird.

die beiden stücke sind grad bei 79° (das große) und 72° das kleine. geht aber nur sehr langsam vorwärts und da kommt ja noch mal ne blöd-phase.

muss jetzt bald mal aufmachen und bissle umräumen damit die bacon bombe noch platz hat.

mit was würdet ihr das pp moppen? auch bbq sauce wie die bb?
ich tendiere grad zu einer etwas verdünnten bbq sauce mit apfelsaft oder bier.
 

Maenneken

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Hi,

ich habe zwar NOCH kein PP gemacht, aber schon einige Male gelesen, dass das Moppen dich zeitlich einiges zurück wirft. Wenn du also unter Zeitdruck bist lass es besser bleiben. Ein PP wird auch ohne moppen gut, wenn man hier den Bildern und Berichten glauebn schnenken darf. Und das tue ich!

Gruß Johannes
 
OP
OP
cyber_jo

cyber_jo

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
so, bin gestern nich mehr dazu gekommen weiter zu berichten.

Kurz eine Zusammenfassung der Ereignise ;)
Ich musste ja aufmachen um die Bacon Bombe aufzulehgen. Hab ich dann um 7 ca gemacht, die Kohle innen lief irgendwie echt nich gut auf dem Rückweg. Hab dann eben voll auf die SFB umgestellt. BB zum PP dazu, und PP leicht mit BBQ Sauce (verdünnt) gemoppt und mit alu abgedeckt. Dann gings auch mit der KT endlich richtig aufwärts. Dann die letzte halbe Stunde die BB nochmal gemoppt und die PP aus der Folie befreit. Die KT ist dann zwar wieder etwas gesunken aber wir hatten die 90° schon kurzzeitig geknackt.
Mit ruhen wurde es dann leider nix weil die Gäste mit den Füßen gescharrt haben. Ließ sich aber super pullen, hat super gerochen und einfach hammer geschmeckt.

JKL_1226.jpg


nächstes mal mach ich das ohne hungrige Gäste im Rücken und lass das wirklich bis 95° liegen. dann muss das ja noch viel geiler werden.:grün:
 

Anhänge

  • JKL_1226.jpg
    JKL_1226.jpg
    228,1 KB · Aufrufe: 276
Oben Unten