• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geflügel im Smoker als alternative zum Schweinefleich

Neunzehn62

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin liebes Forum,

ich soll demnächst für eine Veranstaltung Smoken, als Vorgabe soll ich Schweinenacken, Krustenbraten (leicht gesalzen) und Geflügel anbieten!

Mit dem Schweinefleisch habe ich kein Problem nur bei dem Geflügel, da weiß ich nicht was ich anbieten soll?
Hat hier jemand einen Tipp für mich evtl. mit Rezept?
Ich hatte eigentlich an Lollipops (Hähnchenschenkel) gedacht?

Als Werkzeug habe ich einen Joe?s Chuckwagon 16er & einen Joe`s 16er Classic
Holz nutze ich Buche!

Geplant sind ca. 400 Personen über den Tag verteilt.

Ich gehe mit ungefähr 60 KG Schweinefleisch an den Start, dazu kommt dann noch das Geflügel!

Schweinefleisch gibt es im Brötchen mit Krautsalat & BBQ Sauce

Geflügel???

Bin für weitere Ideen offen!

Alle Hygiene, Gesetzlichen Vorschriften und Gewerblichen Vorschriften sind erfüllt!

Grüße, Neunzehn62
 

smokatorfk

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Ganze Hühnermäner,aufschneiden und aufklappen etwas platt drücken,würzen !
Zuerst auf der innen Seite im SMOKER an grillen,nach ca 1/2 Std auf Hautseite drehen und
auch so ne halbe Std angrillen ! Hinundwieder kurz mit Wender anheben,damit die Haut net anklebt !
Dann auf die innen Seite Wein-Bier-Wasser,oder was auch immer gießen !
Und so bis zum Schluß 2-3 Std liegen und smoken lassen (immer mal was nach gießen !) !
Die Hühnermänner sind danach sooo zart,da kommen die Hühnerweiber net mit !!
Die sind so zart das man sie mit nem Löffel zerlegen kann !
Vor allem ist es wenig Arbeit !
 
Oben Unten