• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geklauter "Knall"

LAWE

Militanter Veganer
Habe den "Kesselknall" etwas abgewandelt und nachdedopft.
Die Würstchen habe ich weggelassen.
Die Haferflocken habe ich durch Mehl ersetzt.
Der Frühstücksspeck wurde vorher in der Pfanne angebraten.
Dann alles zusammengeschmissen.
Salz + Pfeffer + Muskatnuß ....und gut.
Erst mal nicht so viel Kohle aufgelegt....mußte aber nach 1,5 Stunden doch noch kräftig nachlegen um doch noch eine Kruste hinzubekommen.
Nach guten zwei Stunden wurde dann zu Tisch gerufen.

kn 1.JPG
kn2.JPG

kn3.JPG

Für Madame durfte es auch noch etwas Fleisch sein
kn5a.JPG

kn6.JPG


Hat gut geschmeckt.
Und .....Es ist wieder etwas am Boden angebrannt.
Dopf mit Wasser gefüllt...auf die restlichen Kohlen gestellt .... etwas gekratzt (Mit Holzlöffel ;) )....alles wieder sauber.
 

Anhänge

  • kn 1.JPG
    kn 1.JPG
    96,6 KB · Aufrufe: 824
  • kn2.JPG
    kn2.JPG
    83,6 KB · Aufrufe: 821
  • kn3.JPG
    kn3.JPG
    170,5 KB · Aufrufe: 825
  • kn5a.JPG
    kn5a.JPG
    118,2 KB · Aufrufe: 822
  • kn6.JPG
    kn6.JPG
    89,8 KB · Aufrufe: 819

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Das kleine Tellerbild rechts im letzten Bild macht Lust auf... mehr...

Sieht sehr lecker aus.
 

Frank Drebin

Veganer
Glückwunsch.
Ich bekomm schon wieder Hunger wenn ich das sehe.
Wie gesagt, das Gericht heisst Dippedotz bei uns.
Ich nutze den 12-er DO auch im Backofen um genau dies Gericht zu kochen.
Allerdings dann ohne Deckel und bei 180 C Umluft...3h.
Wenn Du den DO vorher komplett innen mit Margarine oder Butter einfettest brennt auch nichts an. Butterflocken oben drauf sorgen für eine dunkelbraune Kruste, etwa wie ein Brot...
Gruss
 
Oben Unten